"Braune Falle": Ausstellung über Rechtsextremismus

+
Die Ausstellung "Die braune Falle" ist im Polizeipräsidium Köln, nachdem sie mit den neusten Erkenntnissen zu den Terrorakten der rechtsradikalen NSU aktualisiert wurde, eröffnet worden.

Köln - Ein Jahr nach Aufdeckung der Neonazi-Mordserie hat Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen eine Ausstellung über die Gefahren des Rechtsextremismus eröffnet.

Es sei kein zeitlicher Zufall, dass die Schau „Die Braune Falle“ nun in neuer Form über Strukturen und verfassungsfeindliche Ziele des Rechtsextremismus informiere, sagte Maaßen am Montag in Köln. Erkenntnisse aus den NSU-Ermittlungen seien aufgegriffen worden.

Die Terrorzelle Nationalsozialistischer Untergrund (NSU) war im November 2011 aufgedeckt worden. Nach Ermittler-Erkenntnissen ist sie für zehn Morde und zwei Bombenanschläge mit vielen Verletzten zwischen 2000 und 2007 verantwortlich. Maaßen ist seit August neuer Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz (BfV), nachdem sein Vorgänger Heinz Fromm wegen Pannen bei der Aufklärung der Neonazi-Mordserie seinen Posten geräumt hatte.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Warnungen und Mahnungen zur Gedenkfeier in Auschwitz

Warnungen und Mahnungen zur Gedenkfeier in Auschwitz

"Ruhe in Frieden": Nowitzki und Sport-Welt trauern um Bryant

"Ruhe in Frieden": Nowitzki und Sport-Welt trauern um Bryant

„Relegation gegen HSV ist kein Saisonziel“: Die Netzreaktionen zu #SVWTSG

„Relegation gegen HSV ist kein Saisonziel“: Die Netzreaktionen zu #SVWTSG

Wie nachhaltig kann Outdoormode sein?

Wie nachhaltig kann Outdoormode sein?

Meistgelesene Artikel

Organspende: „Todesurteil“ und „schwarzer Tag“ - Ärzte reagieren teils drastisch auf neues Gesetz

Organspende: „Todesurteil“ und „schwarzer Tag“ - Ärzte reagieren teils drastisch auf neues Gesetz

Kanzlerkandidaten: Guttenberg hält Söder und AKK für nicht geeignet - für ihn kommt nur einer in Frage

Kanzlerkandidaten: Guttenberg hält Söder und AKK für nicht geeignet - für ihn kommt nur einer in Frage

ZDF-„heute journal“: Moderator erzählt Putin-Witz - Zuschauer wütend - „Geht‘s noch ...“

ZDF-„heute journal“: Moderator erzählt Putin-Witz - Zuschauer wütend - „Geht‘s noch ...“

„Unmittelbare Gefahr für das Land“: Erschreckende neue Enthüllungen über Trump

„Unmittelbare Gefahr für das Land“: Erschreckende neue Enthüllungen über Trump

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion