Vor Rücktrittsangebot

CSU-Abgeordneter zeigt mit diesen Notizen: Seehofer skizzierte drei Optionen

+
Horst Seehofer.

Vor seinem Rücktrittsangebot hat der CSU-Vorsitzende und Bundesinnenminister Horst Seehofer am Sonntag drei Handlungsoptionen für sich skizziert.

München - Diese gingen vom Aufgeben der CSU-Positionen über Härte gegenüber der Schwesterpartei CDU bis zum Rücktrittsangebot, wie aus einem Tweet des CSU-Bundestagsabgeordneten Andreas Lenz hervorgeht.

Lenz schrieb mit den Worten "so hab ich das notiert" bei Twitter, als erste Option habe Seehofer genannt, die Forderungen der CSU aufzugeben. Als zweite Option dann habe er seine Handlungsoptionen als Bundesinnenminister benannt.

Die dritte Option sei das Angebot des Rücktritts als Bundesinnenminister und Parteivorsitzender gewesen. Lenz ist damit auch der erste CSU-Politiker, der das Rücktrittsangebot direkt bestätigte.

In unserem Live-Ticker halten wir Sie auf dem Laufenden.

AFP

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Die neuesten Trends bei Mountainbikes und Rennrädern

Die neuesten Trends bei Mountainbikes und Rennrädern

VfB droht Absturz in die Zweite Liga - Union im Vorteil

VfB droht Absturz in die Zweite Liga - Union im Vorteil

EU-Wahl-Auftakt - Hollands Sozialisten nach Prognose vorn

EU-Wahl-Auftakt - Hollands Sozialisten nach Prognose vorn

Kampf des DEB-Teams nicht belohnt: WM-Aus gegen Tschechien

Kampf des DEB-Teams nicht belohnt: WM-Aus gegen Tschechien

Meistgelesene Artikel

Mysteriöser Tod nach Notlandung am Münchner Flughafen - handelt es sich um einen Auftrags-Mord?

Mysteriöser Tod nach Notlandung am Münchner Flughafen - handelt es sich um einen Auftrags-Mord?

Österreich: Ex-Spion enthüllt Hintermänner des Strache-Videos - AfD-Chef Gauland springt ihm zur Seite

Österreich: Ex-Spion enthüllt Hintermänner des Strache-Videos - AfD-Chef Gauland springt ihm zur Seite

Philippa Strache reagiert auf Gerüchte über eine Ehe-Krise nach „Ibiza-Affäre“

Philippa Strache reagiert auf Gerüchte über eine Ehe-Krise nach „Ibiza-Affäre“

Trump-Regierung verschiebt Herausgabe von Schein mit Konterfei einer schwarzen Frau

Trump-Regierung verschiebt Herausgabe von Schein mit Konterfei einer schwarzen Frau

Kommentare