Chodorkowskis erster öffentlicher Auftritt

1 von 18
Michail Chodorkowski kommt am Sonntag ins "Mauermuseum am Checkpoint Charlie" in Berlin.
2 von 18
Nach zehn Jahren Haft stellt sich der Kreml-Kritiker erstmals der internationalen Presse.
3 von 18
Nach zehn Jahren Haft stellt sich der Kreml-Kritiker erstmals der internationalen Presse.
4 von 18
Michail Chodorkowski im "Mauermuseum am Checkpoint Charlie".
5 von 18
Vor dem Gebäude wird Michail Chodorkowski von Museumsleiterin Alexandra Hildebrandt begrüßt.
6 von 18
Im Museum betrachten die beiden eine Vitrine, in der die Jacke liegt, in der Chodorkowski vor zehn Jahren verhaftet wurde.
7 von 18
Nach einem Rundgang durch das Museum gab Chodorkowski eine Pressekonferenz.
8 von 18
Bei der Pressekonferenz.

München - Im Berliner Mauermuseum hat sich der vom Kreml begnadigte russische Regierungskritiker Michail Chodorkowski nach seiner Freilassung erstmals öffentlich geäußert.

Das könnte Sie auch interessieren

Der Montag beim Schützenfest in Twistringen

Der dritte und letzte Tag des Schützenfestes war auch gleichzeitig der Höhepunkt. Der König ist tot, es lebe der König. Philip Sander gab seine Kette …
Der Montag beim Schützenfest in Twistringen

Werder-Training am Freitag

Am Freitagmorgen trafen sich die Werder-Profis zu einer ersten Trainingseinheit.  
Werder-Training am Freitag

Fotostrecke: Doppelter Test für Werder

Werder kam im ersten Testspiel am Sonntag gegen FK Pribram nicht über ein 1:1-Unentschieden hinaus. Gegen den MSV Duisburg setzen sich die Bremer mit …
Fotostrecke: Doppelter Test für Werder

Summer Sensation am Weichelsee

Mehr als 1000 Besucher machten am Samstag bei der achten Auflage der Summer Sensation am Rotenburger Weichelsee auf mehreren Dancefloors eine Sause …
Summer Sensation am Weichelsee

Meistgelesene Artikel

„Alkoholinda“: Böse Kritik am Verhalten von Kroatiens Präsidentin nach WM-Finale

„Alkoholinda“: Böse Kritik am Verhalten von Kroatiens Präsidentin nach WM-Finale

Ausnahmezustand in der Türkei nach zwei Jahren beendet - Journalistin zu Haftstrafe verurteilt

Ausnahmezustand in der Türkei nach zwei Jahren beendet - Journalistin zu Haftstrafe verurteilt

„Rechtsstaat ausgeschaltet“? Staatsrechtler schlägt im Fall Sami A. Alarm

„Rechtsstaat ausgeschaltet“? Staatsrechtler schlägt im Fall Sami A. Alarm

Twitter-Schock für Trump: Warum dem US-Präsidenten plötzlich die Follower ausgehen

Twitter-Schock für Trump: Warum dem US-Präsidenten plötzlich die Follower ausgehen