Schwierige Kandidatensuche

Zwei statt Laschet? Silvia Breher bringt CDU-Doppelspitze ins Spiel

Folgt eine Doppelspitze auf Armin Laschet? Das hat Bundesvize Silvia Breher aus Niedersachsen der CDU vorgeschlagen. Jedoch ist der Kandidatenkreis überschaubar.

Berlin – Die SPD hat eine, die Grünen ebenfalls, und auch die AfD: eine Doppelspitze. Ein Modell, das auch die CDU bald einführt? Zumindest hat Bundesvize Silvia Breher ihrer Partei diesen Vorschlag unterbreitet. „Ich stehe dem grundsätzlich offen gegenüber“, sagte die aus Niedersachsen stammende Unionspolitikerin laut der dpa der „Neuen Osnabrücker Zeitung“. Ob dies in der Partei mehrheitsfähig sei, wisse sie nicht. Aber die Frage könne man durchaus diskutieren, hieß es.

Deutscher Politikerin:Silvia Breher
Geboren:23. Juli 1973 (Alter 48 Jahre), Löningen
Beruf:Rechtsanwältin
Aktuelle Ämter:Bundestagsabgeordnete und Bundes-Vize

Tatsächlich will sich die CDU neu aufstellen. Schuld ist die herbe Schlappe bei der Bundestagswahl 2021, bei der Kanzlerkandidat und Parteichef Armin Laschet das historisch schlechteste Ergebnis einfuhr. Deshalb soll nun der komplette Bundesvorstand auf einem Parteitag neu gewählt werden, vermutlich im Dezember oder Januar. Das hatte Generalsekretär Paul Ziemiak in der vergangenen Woche angekündigt.

CDU-Neuaufstellung: Silvia Breher aus Niedersachsen denkt laut über eine Doppelspitze nach

Laschet selber hat einen Rücktritt konkret noch nicht ausgesprochen. Er hatte aber angedeutet, dass er einer Neuaufstellung nicht im Wege stehen würde. Insgeheim geht die Partei von einem Wechsel an der Parteispitze aus. Die Nachfolgersuche ist schon im vollen Gang. „Jeder weiß, dass seine Zeit als CDU-Chef zuende geht“, sagte NRW-Sozialminister Karl-Josef Laumann über seinen langjährigen Parteifreund Laschet in der ZDF-Talksendung von Markus Lanz.

Die CDU sucht einen Nachfolger für Armin Laschet: Silvia Breher schlägt eine Doppelspitze vor.

Der Laschet-Rückzug ist somit ein offenes Geheimnis. Die Frage ist nur: Wer macht es dann? Denn der Kreis der Anwärter ist sehr begrenzt. Genannt werden immer wieder die gleichen altbekannten Gesichter: Ex-Unionsfraktionschef Friedrich Merz, Außenpolitiker Norbert Röttgen und Bundesgesundheitsminister Jens Spahn. Andere Hoffnungsträger wie die beiden Ministerpräsidenten Daniel Günther oder Michael Kretschmer haben ihrerseits bereits abgewunken.

Nachfolger für Armin Laschet: Frauen und Jüngere ringen um Einfluss – doch Kandidaten winken ab

Somit stehen vor allem mittelalte bis alte Männer im Fokus des Neuanfangs – sehr zum Verdruss der jüngeren Generation und der Frauen. Doch zur Wahrheit gehört auch: In diesen Reihen drängt sich innerhalb der CDU auch niemand auf. Bei den Jüngeren gebe es den umstrittenen Philipp Amthor oder die Bremer Klimaexpertin Wiebke Winter, die beide ihr Direktmandat bei der Parlamentswahl nicht geholt haben und mit Mitte 20 auch noch zu unerfahren sind.

Bei den Frauen ein ähnliches Bild: Angela Merkel, Annegret Kramp-Karrenbauer oder Ursula von der Leyen hatten ihre Zeit. Dahinter wurde jahrelang auf Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner geschielt, die jedoch ebenfalls mit dem Verlust ihres Wahlkreises derzeit wenig Erfolge vorzuweisen hat. Blieb noch: Silvia Breher. Die Niedersächsin gilt als Erststimmen-Königin, sowohl bei der Bundestagswahl 2017 als auch 2021 fuhr sie das erst- und zweitbeste Ergebnis aller Unionsabgeordneten ein.

Wer folgt auf Armin Laschet als Parteivorsitzender? Unser Newsletter hält Sie kostenlos auf dem Laufenden.

Doch die Frau, die auch im zurückliegenden Wahlkampf in Laschets Zukunftsteam berufen worden war, winkte bereits ab. Grundsätzlich stehe sie für weitere Führungsaufgaben zur Verfügung, ließ sie jetzt laut der dpa wissen. Doch nicht in vorderster Front. Für die CDU ist das offenbar ein neues Grundproblem. * kreiszeitung.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © Christoph Soeder/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

15 Ratsmitglieder in Weyhe verabschiedet

15 Ratsmitglieder in Weyhe verabschiedet

Relax Pur für 2 – jetzt zum Schnäppchenpreis von 29,99 Euro

Relax Pur für 2 – jetzt zum Schnäppchenpreis von 29,99 Euro

Kalte Füße im Bett? Diese Bettdecken sorgen für einen guten Schlaf

Kalte Füße im Bett? Diese Bettdecken sorgen für einen guten Schlaf

Meistgelesene Artikel

Geld für alle statt Hartz IV? Das steckt hinter dem Bürgergeld

Geld für alle statt Hartz IV? Das steckt hinter dem Bürgergeld

Geld für alle statt Hartz IV? Das steckt hinter dem Bürgergeld
Last-Minute-Beförderungen: Plötzlich geht die Vetternwirtschaft los

Last-Minute-Beförderungen: Plötzlich geht die Vetternwirtschaft los

Last-Minute-Beförderungen: Plötzlich geht die Vetternwirtschaft los
ZDF-Größe (45) überraschend gestorben: Emotionaler Abschied im TV - Kollege Claus Kleber fassungslos

ZDF-Größe (45) überraschend gestorben: Emotionaler Abschied im TV - Kollege Claus Kleber fassungslos

ZDF-Größe (45) überraschend gestorben: Emotionaler Abschied im TV - Kollege Claus Kleber fassungslos
Robert Habeck: Lebenslauf, Ausbildung, Privatleben und Politik

Robert Habeck: Lebenslauf, Ausbildung, Privatleben und Politik

Robert Habeck: Lebenslauf, Ausbildung, Privatleben und Politik

Kommentare