Bundesrat billigt Ausweitung von Euro-Rettungsschirm

Wowereit, Seehofer, SPD Bundesrat
+
Heitere Stimmung im Bundesrat: Klaus Wowereit (l.), hier im Gespräch mit Horst Seehofer, hat mit dem Bundesrat für die Erweiterung des Rettungsschirmes gestimmt. Damit ist es endgülgitg beschlossen.

Berlin - Einen Tag nach der Zustimmung im Bundestag, hat auch der Bundesrat zur Erweiterung des Euro-Rettungsschirms zugestimmt. Damit ist der Schirm endgültig beschlossen.

Die Zustimmung Deutschlands zur Ausweitung des Euro-Rettungsschirmes EFSF ist endgültig beschlossene Sache. Einen Tag nach dem Ja des Bundestages billigte am Freitag auch der Bundesrat die Reform.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Die beliebtesten Kuchenklassiker und Tortenträume

Die beliebtesten Kuchenklassiker und Tortenträume

Sechs Monate Audible inkl. Gratis-Hörbücher für monatlich 2,95 Euro statt 9,95 Euro

Sechs Monate Audible inkl. Gratis-Hörbücher für monatlich 2,95 Euro statt 9,95 Euro

Vor zehn Jahren verunglückte das Kreuzfahrtschiff Costa Concordia vor der Küste Italiens

Vor zehn Jahren verunglückte das Kreuzfahrtschiff Costa Concordia vor der Küste Italiens

Meistgelesene Artikel

Bürgergeld 2022: Das plant die Ampel bei der Reform von Hartz IV

Bürgergeld 2022: Das plant die Ampel bei der Reform von Hartz IV

Bürgergeld 2022: Das plant die Ampel bei der Reform von Hartz IV
Corona-Bonus: Diese Arbeitnehmer bekommen 2022 die Geld-Prämie

Corona-Bonus: Diese Arbeitnehmer bekommen 2022 die Geld-Prämie

Corona-Bonus: Diese Arbeitnehmer bekommen 2022 die Geld-Prämie
Grundrente 2022: Wer hat Anspruch auf bis zu 418 Euro monatlich?

Grundrente 2022: Wer hat Anspruch auf bis zu 418 Euro monatlich?

Grundrente 2022: Wer hat Anspruch auf bis zu 418 Euro monatlich?
Cannabis-Legalisierung: Ampel gibt Hanf frei – ab wann?

Cannabis-Legalisierung: Ampel gibt Hanf frei – ab wann?

Cannabis-Legalisierung: Ampel gibt Hanf frei – ab wann?

Kommentare