Bürgerfest: Gauck lädt ins Schloss Bellevue

Bürgerfest: Gauck lädt ins Schloss Bellevue
1 von 43
Mehr als 4000 geladene Gäste haben der Bundespräsident Joachim Gauck und seine Lebensgefährtin Daniela Schadt in Berlin beim Bürgerfest im Garten von Schloss Bellevue begrüßt. In seiner Ansprache würdigte Gauck den Einsatz der vielen Ehrenamtlichen im Land. Anschließend konnten die Besucher auf zwei Bühnen ein Musikprogramm genießen und auch tanzen. Im Verlauf des Abends, dessen Höhepunkt ein Feuerwerk bildete, kamen die Besucher mit zahlreichen ehrenamtlich engagierten Bürgern ins Gespräch. Wer wollte, durfte auch bei einem geführten Rundgang die Schlossräume besichtigen.
Bürgerfest: Gauck lädt ins Schloss Bellevue
2 von 43
Mehr als 4000 geladene Gäste haben der Bundespräsident Joachim Gauck und seine Lebensgefährtin Daniela Schadt in Berlin beim Bürgerfest im Garten von Schloss Bellevue begrüßt. In seiner Ansprache würdigte Gauck den Einsatz der vielen Ehrenamtlichen im Land. Anschließend konnten die Besucher auf zwei Bühnen ein Musikprogramm genießen und auch tanzen. Im Verlauf des Abends, dessen Höhepunkt ein Feuerwerk bildete, kamen die Besucher mit zahlreichen ehrenamtlich engagierten Bürgern ins Gespräch. Wer wollte, durfte auch bei einem geführten Rundgang die Schlossräume besichtigen.
Bürgerfest: Gauck lädt ins Schloss Bellevue
3 von 43
Mehr als 4000 geladene Gäste haben der Bundespräsident Joachim Gauck und seine Lebensgefährtin Daniela Schadt in Berlin beim Bürgerfest im Garten von Schloss Bellevue begrüßt. In seiner Ansprache würdigte Gauck den Einsatz der vielen Ehrenamtlichen im Land. Anschließend konnten die Besucher auf zwei Bühnen ein Musikprogramm genießen und auch tanzen. Im Verlauf des Abends, dessen Höhepunkt ein Feuerwerk bildete, kamen die Besucher mit zahlreichen ehrenamtlich engagierten Bürgern ins Gespräch. Wer wollte, durfte auch bei einem geführten Rundgang die Schlossräume besichtigen.
Bürgerfest: Gauck lädt ins Schloss Bellevue
4 von 43
Mehr als 4000 geladene Gäste haben der Bundespräsident Joachim Gauck und seine Lebensgefährtin Daniela Schadt in Berlin beim Bürgerfest im Garten von Schloss Bellevue begrüßt. In seiner Ansprache würdigte Gauck den Einsatz der vielen Ehrenamtlichen im Land. Anschließend konnten die Besucher auf zwei Bühnen ein Musikprogramm genießen und auch tanzen. Im Verlauf des Abends, dessen Höhepunkt ein Feuerwerk bildete, kamen die Besucher mit zahlreichen ehrenamtlich engagierten Bürgern ins Gespräch. Wer wollte, durfte auch bei einem geführten Rundgang die Schlossräume besichtigen.
Bürgerfest: Gauck lädt ins Schloss Bellevue
5 von 43
Mehr als 4000 geladene Gäste haben der Bundespräsident Joachim Gauck und seine Lebensgefährtin Daniela Schadt in Berlin beim Bürgerfest im Garten von Schloss Bellevue begrüßt. In seiner Ansprache würdigte Gauck den Einsatz der vielen Ehrenamtlichen im Land. Anschließend konnten die Besucher auf zwei Bühnen ein Musikprogramm genießen und auch tanzen. Im Verlauf des Abends, dessen Höhepunkt ein Feuerwerk bildete, kamen die Besucher mit zahlreichen ehrenamtlich engagierten Bürgern ins Gespräch. Wer wollte, durfte auch bei einem geführten Rundgang die Schlossräume besichtigen.
Bürgerfest: Gauck lädt ins Schloss Bellevue
6 von 43
Mehr als 4000 geladene Gäste haben der Bundespräsident Joachim Gauck und seine Lebensgefährtin Daniela Schadt in Berlin beim Bürgerfest im Garten von Schloss Bellevue begrüßt. In seiner Ansprache würdigte Gauck den Einsatz der vielen Ehrenamtlichen im Land. Anschließend konnten die Besucher auf zwei Bühnen ein Musikprogramm genießen und auch tanzen. Im Verlauf des Abends, dessen Höhepunkt ein Feuerwerk bildete, kamen die Besucher mit zahlreichen ehrenamtlich engagierten Bürgern ins Gespräch. Wer wollte, durfte auch bei einem geführten Rundgang die Schlossräume besichtigen.
Bürgerfest: Gauck lädt ins Schloss Bellevue
7 von 43
Mehr als 4000 geladene Gäste haben der Bundespräsident Joachim Gauck und seine Lebensgefährtin Daniela Schadt in Berlin beim Bürgerfest im Garten von Schloss Bellevue begrüßt. In seiner Ansprache würdigte Gauck den Einsatz der vielen Ehrenamtlichen im Land. Anschließend konnten die Besucher auf zwei Bühnen ein Musikprogramm genießen und auch tanzen. Im Verlauf des Abends, dessen Höhepunkt ein Feuerwerk bildete, kamen die Besucher mit zahlreichen ehrenamtlich engagierten Bürgern ins Gespräch. Wer wollte, durfte auch bei einem geführten Rundgang die Schlossräume besichtigen.
Bürgerfest: Gauck lädt ins Schloss Bellevue
8 von 43
Mehr als 4000 geladene Gäste haben der Bundespräsident Joachim Gauck und seine Lebensgefährtin Daniela Schadt in Berlin beim Bürgerfest im Garten von Schloss Bellevue begrüßt. In seiner Ansprache würdigte Gauck den Einsatz der vielen Ehrenamtlichen im Land. Anschließend konnten die Besucher auf zwei Bühnen ein Musikprogramm genießen und auch tanzen. Im Verlauf des Abends, dessen Höhepunkt ein Feuerwerk bildete, kamen die Besucher mit zahlreichen ehrenamtlich engagierten Bürgern ins Gespräch. Wer wollte, durfte auch bei einem geführten Rundgang die Schlossräume besichtigen.

Trecker Treck in Nindorf - der Sonntag

Zum 10 jährigen Jubiläums Trecker Treck in Nindorf kamen auch am Sonntag viele Treckerfans und Schaulustige. Von Früh bis Spät zogen die Traktoren …
Trecker Treck in Nindorf - der Sonntag

„Genuss erleben“ auf dem Rittergut Falkenhardt in Diepholz

Unter dem Titel „Bio aus der Region – auf Tour“ kam der erste der neun Bio Märkte in der Metropolregion Nordwest nach Diepholz.
„Genuss erleben“ auf dem Rittergut Falkenhardt in Diepholz

10. Trecker Treck in Nindorf

Beim 10. Trecker Treck in Nindorf war auch schon am Samstag richtig viel los. Zum symbolischen ersten Pull startete wie vor zehn Jahren Lars Feldmann …
10. Trecker Treck in Nindorf

Maimarkt mit Gunter Gabriel

Gunter Gabriel war zu Gast beim Maimarkt in Bruchhausen-Vilsen. In den Straßen spielten zudem weitere Musiker, an zahlreichen Ständen boten Händler …
Maimarkt mit Gunter Gabriel

Meistgelesene Artikel

Darum musste das Ordnungsamt bei Laschets Wahlparty einschreiten

Darum musste das Ordnungsamt bei Laschets Wahlparty einschreiten

Warum ein Namensschild das Rätsel um Ivanka Trump aufzeigt

Warum ein Namensschild das Rätsel um Ivanka Trump aufzeigt

Gab Trump geheime IS-Informationen an Russland weiter?

Gab Trump geheime IS-Informationen an Russland weiter?

Berichte: Trump bat FBI-Chef, Flynn-Ermittlungen einzustellen

Berichte: Trump bat FBI-Chef, Flynn-Ermittlungen einzustellen