Bürgerfest: Gauck lädt ins Schloss Bellevue

Bürgerfest: Gauck lädt ins Schloss Bellevue
1 von 43
Mehr als 4000 geladene Gäste haben der Bundespräsident Joachim Gauck und seine Lebensgefährtin Daniela Schadt in Berlin beim Bürgerfest im Garten von Schloss Bellevue begrüßt. In seiner Ansprache würdigte Gauck den Einsatz der vielen Ehrenamtlichen im Land. Anschließend konnten die Besucher auf zwei Bühnen ein Musikprogramm genießen und auch tanzen. Im Verlauf des Abends, dessen Höhepunkt ein Feuerwerk bildete, kamen die Besucher mit zahlreichen ehrenamtlich engagierten Bürgern ins Gespräch. Wer wollte, durfte auch bei einem geführten Rundgang die Schlossräume besichtigen.
Bürgerfest: Gauck lädt ins Schloss Bellevue
2 von 43
Mehr als 4000 geladene Gäste haben der Bundespräsident Joachim Gauck und seine Lebensgefährtin Daniela Schadt in Berlin beim Bürgerfest im Garten von Schloss Bellevue begrüßt. In seiner Ansprache würdigte Gauck den Einsatz der vielen Ehrenamtlichen im Land. Anschließend konnten die Besucher auf zwei Bühnen ein Musikprogramm genießen und auch tanzen. Im Verlauf des Abends, dessen Höhepunkt ein Feuerwerk bildete, kamen die Besucher mit zahlreichen ehrenamtlich engagierten Bürgern ins Gespräch. Wer wollte, durfte auch bei einem geführten Rundgang die Schlossräume besichtigen.
Bürgerfest: Gauck lädt ins Schloss Bellevue
3 von 43
Mehr als 4000 geladene Gäste haben der Bundespräsident Joachim Gauck und seine Lebensgefährtin Daniela Schadt in Berlin beim Bürgerfest im Garten von Schloss Bellevue begrüßt. In seiner Ansprache würdigte Gauck den Einsatz der vielen Ehrenamtlichen im Land. Anschließend konnten die Besucher auf zwei Bühnen ein Musikprogramm genießen und auch tanzen. Im Verlauf des Abends, dessen Höhepunkt ein Feuerwerk bildete, kamen die Besucher mit zahlreichen ehrenamtlich engagierten Bürgern ins Gespräch. Wer wollte, durfte auch bei einem geführten Rundgang die Schlossräume besichtigen.
Bürgerfest: Gauck lädt ins Schloss Bellevue
4 von 43
Mehr als 4000 geladene Gäste haben der Bundespräsident Joachim Gauck und seine Lebensgefährtin Daniela Schadt in Berlin beim Bürgerfest im Garten von Schloss Bellevue begrüßt. In seiner Ansprache würdigte Gauck den Einsatz der vielen Ehrenamtlichen im Land. Anschließend konnten die Besucher auf zwei Bühnen ein Musikprogramm genießen und auch tanzen. Im Verlauf des Abends, dessen Höhepunkt ein Feuerwerk bildete, kamen die Besucher mit zahlreichen ehrenamtlich engagierten Bürgern ins Gespräch. Wer wollte, durfte auch bei einem geführten Rundgang die Schlossräume besichtigen.
Bürgerfest: Gauck lädt ins Schloss Bellevue
5 von 43
Mehr als 4000 geladene Gäste haben der Bundespräsident Joachim Gauck und seine Lebensgefährtin Daniela Schadt in Berlin beim Bürgerfest im Garten von Schloss Bellevue begrüßt. In seiner Ansprache würdigte Gauck den Einsatz der vielen Ehrenamtlichen im Land. Anschließend konnten die Besucher auf zwei Bühnen ein Musikprogramm genießen und auch tanzen. Im Verlauf des Abends, dessen Höhepunkt ein Feuerwerk bildete, kamen die Besucher mit zahlreichen ehrenamtlich engagierten Bürgern ins Gespräch. Wer wollte, durfte auch bei einem geführten Rundgang die Schlossräume besichtigen.
Bürgerfest: Gauck lädt ins Schloss Bellevue
6 von 43
Mehr als 4000 geladene Gäste haben der Bundespräsident Joachim Gauck und seine Lebensgefährtin Daniela Schadt in Berlin beim Bürgerfest im Garten von Schloss Bellevue begrüßt. In seiner Ansprache würdigte Gauck den Einsatz der vielen Ehrenamtlichen im Land. Anschließend konnten die Besucher auf zwei Bühnen ein Musikprogramm genießen und auch tanzen. Im Verlauf des Abends, dessen Höhepunkt ein Feuerwerk bildete, kamen die Besucher mit zahlreichen ehrenamtlich engagierten Bürgern ins Gespräch. Wer wollte, durfte auch bei einem geführten Rundgang die Schlossräume besichtigen.
Bürgerfest: Gauck lädt ins Schloss Bellevue
7 von 43
Mehr als 4000 geladene Gäste haben der Bundespräsident Joachim Gauck und seine Lebensgefährtin Daniela Schadt in Berlin beim Bürgerfest im Garten von Schloss Bellevue begrüßt. In seiner Ansprache würdigte Gauck den Einsatz der vielen Ehrenamtlichen im Land. Anschließend konnten die Besucher auf zwei Bühnen ein Musikprogramm genießen und auch tanzen. Im Verlauf des Abends, dessen Höhepunkt ein Feuerwerk bildete, kamen die Besucher mit zahlreichen ehrenamtlich engagierten Bürgern ins Gespräch. Wer wollte, durfte auch bei einem geführten Rundgang die Schlossräume besichtigen.
Bürgerfest: Gauck lädt ins Schloss Bellevue
8 von 43
Mehr als 4000 geladene Gäste haben der Bundespräsident Joachim Gauck und seine Lebensgefährtin Daniela Schadt in Berlin beim Bürgerfest im Garten von Schloss Bellevue begrüßt. In seiner Ansprache würdigte Gauck den Einsatz der vielen Ehrenamtlichen im Land. Anschließend konnten die Besucher auf zwei Bühnen ein Musikprogramm genießen und auch tanzen. Im Verlauf des Abends, dessen Höhepunkt ein Feuerwerk bildete, kamen die Besucher mit zahlreichen ehrenamtlich engagierten Bürgern ins Gespräch. Wer wollte, durfte auch bei einem geführten Rundgang die Schlossräume besichtigen.

Party mit Peter Wackel & Co. bei den 53. Sixdays Bremen

Die 53. Sixdays Bremen befinden sich auf der Zielgeraden. Am Montagabend feierten die zahlreichen Besucher nochmal ordentlich. Für gute Stimmung …
Party mit Peter Wackel & Co. bei den 53. Sixdays Bremen

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Der Schnee hat sich über Niedersachsen und Bremen gelegt und die Region in eine weiße Winterlandschaft verwandelt. Wir haben unsere User auf Facebook …
Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede

Am Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede und des Gewerbevereins Visselhövede nahmen am Montagabend im Hotel Pescheks rund 300 Gäste teil. Während …
Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede

Dschungelcamp 2017: Tag vier im Busch in Bildern

An Tag vier setzt Kader ihre Pleiten-Serie bei Dschungelprüfungen nahtlos fort. Sarah Joelle zeigt sich aber human. Die besten Bilder vom IBES-Montag:
Dschungelcamp 2017: Tag vier im Busch in Bildern

Meistgelesene Artikel

Altbundespräsident Roman Herzog gestorben

Altbundespräsident Roman Herzog gestorben

Trump liebt Deutschland - und warnt BMW

Trump liebt Deutschland - und warnt BMW

Ein „Lakai Russlands“? Internationale Presse rügt Hitzkopf Trump

Ein „Lakai Russlands“? Internationale Presse rügt Hitzkopf Trump

Obamas Abschied: Liebeserklärung an Michelle

Obamas Abschied: Liebeserklärung an Michelle