Ein Verletzter

Bilder: Schüsse auf Flüchtlingsunterkunft - Polizei ermittelt

Nach den Schüssen mitten in der Nacht auf ein Flüchtlingsheim im hessischen Dreieich, ist ein Mann leicht verletzt worden. Die Polizei geht davon aus, dass für die Tat eine scharfe Schusswaffe benutzt wurde. Die Ermittlungen dauern an.
1 von 19
Nach den Schüssen mitten in der Nacht auf ein Flüchtlingsheim im hessischen Dreieich, ist ein Mann leicht verletzt worden. Die Polizei geht davon aus, dass für die Tat eine scharfe Schusswaffe benutzt wurde. Die Ermittlungen dauern an.
Nach den Schüssen mitten in der Nacht auf ein Flüchtlingsheim im hessischen Dreieich, ist ein Mann leicht verletzt worden. Die Polizei geht davon aus, dass für die Tat eine scharfe Schusswaffe benutzt wurde. Die Ermittlungen dauern an.
2 von 19
Nach den Schüssen mitten in der Nacht auf ein Flüchtlingsheim im hessischen Dreieich, ist ein Mann leicht verletzt worden. Die Polizei geht davon aus, dass für die Tat eine scharfe Schusswaffe benutzt wurde. Die Ermittlungen dauern an.
Nach den Schüssen mitten in der Nacht auf ein Flüchtlingsheim im hessischen Dreieich, ist ein Mann leicht verletzt worden. Die Polizei geht davon aus, dass für die Tat eine scharfe Schusswaffe benutzt wurde. Die Ermittlungen dauern an.
3 von 19
Nach den Schüssen mitten in der Nacht auf ein Flüchtlingsheim im hessischen Dreieich, ist ein Mann leicht verletzt worden. Die Polizei geht davon aus, dass für die Tat eine scharfe Schusswaffe benutzt wurde. Die Ermittlungen dauern an.
Nach den Schüssen mitten in der Nacht auf ein Flüchtlingsheim im hessischen Dreieich, ist ein Mann leicht verletzt worden. Die Polizei geht davon aus, dass für die Tat eine scharfe Schusswaffe benutzt wurde. Die Ermittlungen dauern an.
4 von 19
Nach den Schüssen mitten in der Nacht auf ein Flüchtlingsheim im hessischen Dreieich, ist ein Mann leicht verletzt worden. Die Polizei geht davon aus, dass für die Tat eine scharfe Schusswaffe benutzt wurde. Die Ermittlungen dauern an.
Die zersprungenen Fensterscheiben am Anbau einer Flüchtlingsunterkunft sind am 04.01.2016 in Dreieich (Hessen) zu sehen. In der Nacht war hier ein Asylbewerber im Schlaf von einer Kugel getroffen und leicht verletzt worden. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++
5 von 19
Nach den Schüssen mitten in der Nacht auf ein Flüchtlingsheim im hessischen Dreieich, ist ein Mann leicht verletzt worden. Die Polizei geht davon aus, dass für die Tat eine scharfe Schusswaffe benutzt wurde. Die Ermittlungen dauern an.
Polizeibeamte und Fahrzeuge stehen am 04.01.2016 in Dreieich (Hessen) vor einer weitläufig abgesperrten Flüchtlingsunterkunft. In der Nacht war hier ein Asylbewerber im Schlaf von einer Kugel getroffen und leicht verletzt worden. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++
6 von 19
Nach den Schüssen mitten in der Nacht auf ein Flüchtlingsheim im hessischen Dreieich, ist ein Mann leicht verletzt worden. Die Polizei geht davon aus, dass für die Tat eine scharfe Schusswaffe benutzt wurde. Die Ermittlungen dauern an.
Polizeibeamte und Fahrzeuge stehen am 04.01.2016 in Dreieich (Hessen) vor einer weitläufig abgesperrten Flüchtlingsunterkunft. In der Nacht war hier ein Asylbewerber im Schlaf von einer Kugel getroffen und leicht verletzt worden. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++
7 von 19
Nach den Schüssen mitten in der Nacht auf ein Flüchtlingsheim im hessischen Dreieich, ist ein Mann leicht verletzt worden. Die Polizei geht davon aus, dass für die Tat eine scharfe Schusswaffe benutzt wurde. Die Ermittlungen dauern an.
Ein Beamter der Spurensicherung geht am 04.01.2016 in Dreieich (Hessen) in eine weitläufig abgesperrte Flüchtlingsunterkunft. In der Nacht war hier ein Asylbewerber im Schlaf von einer Kugel getroffen und leicht verletzt worden. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++
8 von 19
Nach den Schüssen mitten in der Nacht auf ein Flüchtlingsheim im hessischen Dreieich, ist ein Mann leicht verletzt worden. Die Polizei geht davon aus, dass für die Tat eine scharfe Schusswaffe benutzt wurde. Die Ermittlungen dauern an.

Dreieich - Ein Asylsuchender ist durch Schüsse auf eine Flüchtlingsunterkunft im hessischen Dreieich-Dreieichenhain verletzt worden. Gegen 2.30 Uhr wurden laut Polizei mehrere Schüsse auf die Fenster des Gebäudes abgegeben.

Party mit Peter Wackel & Co. bei den 53. Sixdays Bremen

Die 53. Sixdays Bremen befinden sich auf der Zielgeraden. Am Montagabend feierten die zahlreichen Besucher nochmal ordentlich. Für gute Stimmung …
Party mit Peter Wackel & Co. bei den 53. Sixdays Bremen

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Der Schnee hat sich über Niedersachsen und Bremen gelegt und die Region in eine weiße Winterlandschaft verwandelt. Wir haben unsere User auf Facebook …
Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Dschungelcamp 2017: Tag vier im Busch in Bildern

An Tag vier setzt Kader ihre Pleiten-Serie bei Dschungelprüfungen nahtlos fort. Sarah Joelle zeigt sich aber human. Die besten Bilder vom IBES-Montag:
Dschungelcamp 2017: Tag vier im Busch in Bildern

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Tödlich verletzt wurde ein Lkw-Fahrer bei einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag auf der Autobahn 1 in Richtung Osnabrück.
Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Meistgelesene Artikel

Altbundespräsident Roman Herzog gestorben

Altbundespräsident Roman Herzog gestorben

Trump liebt Deutschland - und warnt BMW

Trump liebt Deutschland - und warnt BMW

Ein „Lakai Russlands“? Internationale Presse rügt Hitzkopf Trump

Ein „Lakai Russlands“? Internationale Presse rügt Hitzkopf Trump

Obamas Abschied: Liebeserklärung an Michelle

Obamas Abschied: Liebeserklärung an Michelle