"Wir sind im Zeitplan" - Zitate zum BER-Debakel

1 von 9
„Der Inbetriebnahmetermin 3. Juni 2012 ist unwiderruflich.“ (Der frühere Technik-Geschäftsführer Manfred Körtgen im November 2011)
2 von 9
„Der Eröffnungstermin 27.10.2013 steht, er ist aber kein Selbstläufer.“ (Körtgens Nachfolger Horst Amann im November 2012)
3 von 9
„Diesen Dilettanten darf man nicht die Führung der Stadt überlassen.“ (Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit im Mai 2011 an die Grünen gerichtet, weil die das Projekt Flughafen abspecken wollten)
4 von 9
„Sicherheit hat Vorrang!“ Der Flughafen werde „trotz der Verschiebung nach wie vor eine Erfolgsgeschichte sein“. (Wowereit im Mai 2012 zur Absage der für den 3. Juni geplanten Eröffnung wegen Problemen an der Brandschutzanlage)
5 von 9
„Bei einer derartigen Komplexität des Bauvorhabens ist es immer riskant, einen Termin zu setzen. Aber man kann nicht einfach den Baufortschritt abwarten, bevor man Termine nennt (...) Ich sehe nicht, welchen konkreten Vorwurf man dem Aufsichtsrat machen müsste.“ (Wowereit in einem Interview mit der „Berliner Zeitung“ im Juni 2012)
6 von 9
„Wir sind im Zeitplan.“ (Wowereit im November 2012 nach einer Sitzung des Aufsichtsrats)
7 von 9
„Verantwortung wahrzunehmen bedeutet, die Dinge anzupacken. Das gilt besonders für den Flughafen. Deshalb bündeln wir alle Kräfte, um den Eröffnungstermin im Oktober 2013 einzuhalten.“ (Wowereit in seiner Neujahrsansprache im Januar 2013)
8 von 9
Der für Oktober 2013 geplante Eröffnungstermin werde gehalten. „Eine nochmalige Verschiebung können wir uns auch für das Image des Landes nicht leisten.“ (Brandenburgs früherer Ministerpräsident Matthias Platzeck auf einem SPD-Parteitag im September 2012)

"Wir sind im Zeitplan" - Das BER-Dabakel in Zitaten

Das könnte Sie auch interessieren

Fotostrecke: So lief das Abschlusstraining vor dem Nürnberg-Spiel

Abschlusstraining! So lief die Einheit bei Werder Bremen einen Tag vor dem Heimspiel gegen den 1. FC Nürnberg.
Fotostrecke: So lief das Abschlusstraining vor dem Nürnberg-Spiel

Waldjugendspiele im Stadtwald - Tag 3

Am dritten und letzten Tag der 40. Waldjugendspiele im Verdener Stadtwald waren die Viertklässler der Grundschulen Thedinghausen, Oyten, Achim …
Waldjugendspiele im Stadtwald - Tag 3

Leistungspflügen in Westen auf Hof Kappel

Auf dem Hof Kappel in Westen in der Gemeinde Dörverden fand das diesjährige Leistungspflügen statt. Auf Bezirksebene wurden die Qualifikanten für den …
Leistungspflügen in Westen auf Hof Kappel

Thänhuser Markt - die Fotos vom Volksfest

Der 42. Thänhuser Markt war an drei Tagen Anziehungspunkt für Tausende von feierfreudigen Menschen, die auf den beiden Partyzelten und auf den …
Thänhuser Markt - die Fotos vom Volksfest

Meistgelesene Artikel

Hambacher Forst: RWE will Barrikaden entfernen - da eskaliert der Konflikt erneut

Hambacher Forst: RWE will Barrikaden entfernen - da eskaliert der Konflikt erneut

Nahles kritisiert Maaßen-Beförderung im ZDF-„Heute-Journal“ - und irritiert damit

Nahles kritisiert Maaßen-Beförderung im ZDF-„Heute-Journal“ - und irritiert damit

Russisches Militärflugzeug über Mittelmeer abgeschossen - Rebellen fordern Assad-Sturz

Russisches Militärflugzeug über Mittelmeer abgeschossen - Rebellen fordern Assad-Sturz

ARD-Mann rechnet nach Maaßen-Deal ab - und hat Merkel und Seehofer im Visier

ARD-Mann rechnet nach Maaßen-Deal ab - und hat Merkel und Seehofer im Visier

Kommentare