Urteil in Leipzig

Asylbewerber darf Bamf wegen Untätigkeit verklagen

Asylbewerber können das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf) verklagen, wenn das Amt monatelang nicht über ihren Asylantrag entscheidet.

Leipzig - Nach drei Monaten habe der Flüchtling das Recht, Untätigkeitsklage gegen das Amt zu erheben, urteilte das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig am Donnerstag. (Az.: BVerwG 1 C 18.17)

Konkret ging es um den Fall einer Frau aus Afghanistan, die im Oktober 2014 einen Asylantrag gestellt hatte. Nachdem das Bamf sie 22 Monate lang nicht angehört hatte, erhob die Frau Untätigkeitsklage vor dem Verwaltungsgericht Augsburg.

Die Asylbewerberin habe ein Rechtsschutzbedürfnis, dass die Behörde tätig werde, teilte das Bundesverwaltungsgericht mit. Über den Ausgang des Asylverfahrens müsse das Verwaltungsgericht in einem solchen Fall jedoch nicht entscheiden.

Hier geht‘s zum Asylstreit-Ticker

Bamf-Skandal: SPD-Minister kanzelte Seehofers Vertrauten bei Will ab - dabei hatte er selbst Brisantes vorliegen

Anne Will zum Bamf-Skandal: Seehofers Vertrauter rechtfertigt sich - doch SPD-Mann kanzelt ihn eiskalt ab

dpa

Rubriklistenbild: © dpa / Daniel Karmann

Das könnte Sie auch interessieren

Mercedes-AMG GT 63S Viertürer im Autotest

Mercedes-AMG GT 63S Viertürer im Autotest

Fotostrecke: So tanzte sich Werder zum ersten Heimsieg

Fotostrecke: So tanzte sich Werder zum ersten Heimsieg

Ausbildungsbörse „Finde deinen Weg“ in Verden

Ausbildungsbörse „Finde deinen Weg“ in Verden

Waldjugendspiele in Rotenburg

Waldjugendspiele in Rotenburg

Meistgelesene Artikel

Nahles kritisiert Maaßen-Beförderung im ZDF-„Heute-Journal“ - und irritiert damit

Nahles kritisiert Maaßen-Beförderung im ZDF-„Heute-Journal“ - und irritiert damit

Streit um Besuch in Deutschland: Besucht Erdogan eine Moschee in Köln?

Streit um Besuch in Deutschland: Besucht Erdogan eine Moschee in Köln?

Russisches Militärflugzeug über Mittelmeer abgeschossen - Rebellen fordern Assad-Sturz

Russisches Militärflugzeug über Mittelmeer abgeschossen - Rebellen fordern Assad-Sturz

ARD-Mann rechnet nach Maaßen-Deal ab - und hat Merkel und Seehofer im Visier

ARD-Mann rechnet nach Maaßen-Deal ab - und hat Merkel und Seehofer im Visier

Kommentare