Ressortarchiv: Politik

Petition zu neuem Brexit-Referendum wohl manipuliert

Petition zu neuem Brexit-Referendum wohl manipuliert

London - Eine an das britische Parlament gerichtete Petition für ein zweites Brexit-Referendum findet gewaltigen Zuspruch - doch es gibt Zweifel, ob die bislang mehr als 3,7 Millionen Unterstützer alle gezählt werden dürfen.
Petition zu neuem Brexit-Referendum wohl manipuliert
Türkei stimmt von der Leyens Truppenbesuch zu

Türkei stimmt von der Leyens Truppenbesuch zu

Istanbul - Die türkische Regierung stimmt dem Besuch der Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) bei den Bundeswehrsoldaten auf der türkischen Basis Incirlik zu.
Türkei stimmt von der Leyens Truppenbesuch zu
Schottland will in der EU bleiben: Kann das klappen?

Schottland will in der EU bleiben: Kann das klappen?

Edinburgh/London - Großbritanniens politische Landkarte ist gespalten. England und Wales wollen raus aus der EU, Schottland nicht.
Schottland will in der EU bleiben: Kann das klappen?
Papst: Kirche sollte Homosexuelle um Vergebung bitten

Papst: Kirche sollte Homosexuelle um Vergebung bitten

Rom - Die Kirche sollte sich nach Worten von Papst Franziskus bei Homosexuellen, Armen und anderen vernachlässigten Menschen entschuldigen.
Papst: Kirche sollte Homosexuelle um Vergebung bitten
Berlin fordert rasche Brexit-Gespräche mit London

Berlin fordert rasche Brexit-Gespräche mit London

London/Berlin - Was will London? Weiter die EU-Rosinen abgreifen und bei Brexit-Gesprächen auf Zeit spielen. Doch Berlin sagt: So läuft das nicht.
Berlin fordert rasche Brexit-Gespräche mit London
Ukrainischer Ministerpräsident zu Antrittsbesuch in Berlin

Ukrainischer Ministerpräsident zu Antrittsbesuch in Berlin

Berlin (dpa) - Der neue ukrainische Ministerpräsident Wladimir Groisman ist zu seinem Antrittsbesuch in Berlin eingetroffen. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) empfing den Regierungschef mit militärischen Ehren vor dem Kanzleramt.
Ukrainischer Ministerpräsident zu Antrittsbesuch in Berlin
Seehofer fordert eine «bessere» EU

Seehofer fordert eine «bessere» EU

München (dpa) - Nach dem Brexit-Votum der Briten für einen Austritt ihres Landes aus der Europäischen Union hat CSU-Chef Horst Seehofer eine «bessere» EU gefordert. Es könne nicht so weitergehen wie in den vergangenen Jahren.
Seehofer fordert eine «bessere» EU
Vatikan: Georg Bätzing neuer Bischof in Limburg

Vatikan: Georg Bätzing neuer Bischof in Limburg

Rom/Limburg (dpa) – Georg Bätzing wird neuer Bischof in Limburg und damit Nachfolger von Franz-Peter Tebartz-van Elst.
Vatikan: Georg Bätzing neuer Bischof in Limburg
Johnson sieht keine Eile für Austritt aus der EU

Johnson sieht keine Eile für Austritt aus der EU

London - Der frühere Londoner Bürgermeister und Brexit-Wortführer Boris Johnson geht davon aus, dass Großbritannien weiter vom europäischen Binnenmarkt und der Arbeitnehmerfreizügigkeit profitieren wird. An schnelle Verhandlungen mit der EU glaubt er nicht.
Johnson sieht keine Eile für Austritt aus der EU
Mariano Rajoy - politischer Überlebenskünstler

Mariano Rajoy - politischer Überlebenskünstler

Madrid - Mariano Rajoy war schon häufiger politisch totgesagt worden. Als der Parteichef der spanischen Konservativen (PP) 2008 eine bittere Wahlniederlage erlitt, wurde sogar in der eigenen Partei die Forderung nach einem Rücktritt laut.
Mariano Rajoy - politischer Überlebenskünstler
Spanier geben Rajoy eine neue Chance

Spanier geben Rajoy eine neue Chance

Madrid - Spaniens Ministerpräsident Mariano Rajoy will nach seinem Erfolg bei der Neuwahl des Parlaments zuerst mit den Sozialisten (PSOE) über eine mögliche Formel für eine Regierungsbildung sprechen.
Spanier geben Rajoy eine neue Chance
Forschungsergebnisse zu Missbrauch in Katholischer Kirche

Forschungsergebnisse zu Missbrauch in Katholischer Kirche

Berlin (dpa) - Nach dem ersten Bekanntwerden von Missbrauchsfällen im großen Ausmaß in der katholischen Kirche im Jahr 2010 liegen nun Teilergebnisse eines Forschungsprojekts zu Ursachen und Ausmaß vor.
Forschungsergebnisse zu Missbrauch in Katholischer Kirche
Mindestens fünf Tote nach Selbstmordanschlag im Libanon

Mindestens fünf Tote nach Selbstmordanschlag im Libanon

Beirut - Bei vier Selbstmordanschlägen auf einen vornehmlich von Christen bewohnten Ort im Osten des Libanons sind neben den Attentätern fünf Menschen ums Leben gekommen.
Mindestens fünf Tote nach Selbstmordanschlag im Libanon
Behinderten-Vertreter kritisieren geplantes Teilhabegesetz

Behinderten-Vertreter kritisieren geplantes Teilhabegesetz

Menschen mit Behinderung sollen in Deutschland so selbstbestimmt wie möglich leben können. Per Gesetz will Sozialministerin Andrea Nahles deren Lage verbessern. Doch Betroffene und Sozialverbände sind skeptisch.
Behinderten-Vertreter kritisieren geplantes Teilhabegesetz
Umfragen: Trump fällt weit hinter Clinton zurück

Umfragen: Trump fällt weit hinter Clinton zurück

Washington - Der voraussichtliche Präsidentschaftskandidat der Republikaner, Donald Trump, ist nach jüngsten Umfragen in der Wählergunst gefallen - zum Teil drastisch.
Umfragen: Trump fällt weit hinter Clinton zurück
Volker Beck bei Schwulendemo in Istanbul festgenommen

Volker Beck bei Schwulendemo in Istanbul festgenommen

Jahrelang trafen sich Schwule und Lesben friedlich in Istanbul. Nun lässt die türkische Polizei nicht einmal das Verlesen einer Erklärung zu - und setzt Tränengas ein. Der Bundestagsabgeordnete Volker Beck wird gewaltsam abgeführt, Deutsche und Türken werden festgenommen.
Volker Beck bei Schwulendemo in Istanbul festgenommen
Neuwahlen in Spanien: Spanier wählen wieder Rajoy

Neuwahlen in Spanien: Spanier wählen wieder Rajoy

Madrid - Die Spanier setzen nach dem Brexit auf Stabilität und stärken ihren Regierungschef Rajoy. Die Konservativen brauchen aber einen neuen Koalitionspartner. Bisher wollte niemand mit Rajoy koalieren.
Neuwahlen in Spanien: Spanier wählen wieder Rajoy
Auszählung in Spanien: Konservative vorne, Sozialisten vor Podemos

Auszählung in Spanien: Konservative vorne, Sozialisten vor Podemos

Madrid (dpa) - Bei der Neuwahl in Spanien hat die konservative Volkspartei (PP) von Ministerpräsident Mariano Rajoy sich als stärkste Kraft behauptet. Nach der Auszählung von mehr als 60 Prozent der abgegebenen Stimmen könnte die PP entgegen ersten Prognosen Sitze hinzugewonnen haben.
Auszählung in Spanien: Konservative vorne, Sozialisten vor Podemos
Achterbahn entgleist - mehrere Verletzte

Achterbahn entgleist - mehrere Verletzte

Glasgow - Mehrere Menschen sind Medienberichten zufolge bei einem Achterbahn-Unfall in einem schottischen Vergnügungspark verletzt worden.
Achterbahn entgleist - mehrere Verletzte
Grünen-Abgeordneter Beck in der Türkei festgenommen

Grünen-Abgeordneter Beck in der Türkei festgenommen

Istanbul - Bei einer verbotenen Abschlusskundgebung zur „Pride Week“ in Istanbul ist der Grünen-Bundestagsabgeordnete Volker Beck von der türkischen Polizei vorübergehend festgenommen worden.
Grünen-Abgeordneter Beck in der Türkei festgenommen
Gröhe wehrt sich gegen Nazi-Vergleich bei Demenz-Forschung

Gröhe wehrt sich gegen Nazi-Vergleich bei Demenz-Forschung

Berlin (dpa) - Gesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) hat die geplante Ausweitung von Arzneiversuchen an Demenzkranken verteidigt und sich gegen Vergleiche mit Menschenversuchen der Nazis verwahrt.
Gröhe wehrt sich gegen Nazi-Vergleich bei Demenz-Forschung
Brexit rückgängig machen? Den Briten bleiben zwei Auswege

Brexit rückgängig machen? Den Briten bleiben zwei Auswege

London - Ist der Brexit unumkehrbar? Nicht ganz. Nach dem Referendum kann der Austritt Großbritanniens noch verhindert werden. Diese Optionen sind möglich.
Brexit rückgängig machen? Den Briten bleiben zwei Auswege
"Volksverräter": Gauck in Sachsen wüst beschimpft

"Volksverräter": Gauck in Sachsen wüst beschimpft

Sebnitz - Eine aggressive Menschenmenge hat Bundespräsident Joachim Gauck bei einem Besuch im ostsächsischen Sebnitz heftig beschimpft und beleidigt.
"Volksverräter": Gauck in Sachsen wüst beschimpft
IS verliert Hochburg: Armee nimmt Falludscha vollständig ein

IS verliert Hochburg: Armee nimmt Falludscha vollständig ein

Mehr als zwei Jahre lang herrschte der IS in Falludscha. Mit der Stadt verlieren die Dchihadisten eine wichtige Versorgungsroute. Auch im benachbarten Syrien steigt der Druck auf die Terrormiliz.
IS verliert Hochburg: Armee nimmt Falludscha vollständig ein
Historiker Jóhannesson ist neuer Präsident Islands

Historiker Jóhannesson ist neuer Präsident Islands

Durch den sensationellen EM-Erfolg Islands ist die ganze Insel im Ausnahmezustand. Bevor Tausende zum Achtelfinale reisen, wählt das Land einen neuen Präsidenten. Der ist selbst großer Fußballfan.
Historiker Jóhannesson ist neuer Präsident Islands
Trio überfällt Geldtransporter - Waren es Ex-RAF-Mitglieder?

Trio überfällt Geldtransporter - Waren es Ex-RAF-Mitglieder?

Wolfenbüttel - Mehrere Täter haben in Niedersachsen einen Geldtransporter überfallen und eine unbekannte Menge Bargeld erbeutet. Nach Informationen von «Bild» sollen Ermittler davon ausgehen, dass es sich um die Ex-RAF-Terroristen Ernst-Volker Staub, Burkhard Garweg und Daniela Klette handelt.
Trio überfällt Geldtransporter - Waren es Ex-RAF-Mitglieder?
Von der Leyen will Nato-Stützpunkt Incirlik besuchen

Von der Leyen will Nato-Stützpunkt Incirlik besuchen

Der Ärger über die deutsche Armenier-Resolution in der Türkei ist groß. Ankara hat einer hochrangigen deutschen Delegation den Besuch deutscher Soldaten in Incirlik verwehrt. Das will Berlin nicht einfach hinnehmen.
Von der Leyen will Nato-Stützpunkt Incirlik besuchen
Putin in Peking: Russland und China wollen Bündnis vertiefen

Putin in Peking: Russland und China wollen Bündnis vertiefen

Russlands Wirtschaft steckt wegen westlicher Sanktion in der Krise. Um deren Auswirkungen zu mildern, wirbt Wladimir Putin bei einem Besuch in Peking um neue Kooperationen. Zahlreiche Abkommen werden geschlossen. Doch wie rund läuft es wirklich zwischen den Großmächten?
Putin in Peking: Russland und China wollen Bündnis vertiefen
Sturgeon: Neues Unabhängigkeitsreferendum "höchst wahrscheinlich"

Sturgeon: Neues Unabhängigkeitsreferendum "höchst wahrscheinlich"

Edinburgh - Nach dem Brexit-Votum hält Schottlands Regierungschefin Nicola Sturgeon ein zweites Referendum über die Unabhängigkeit ihres Landesteils für "höchst wahrscheinlich".
Sturgeon: Neues Unabhängigkeitsreferendum "höchst wahrscheinlich"
Von der Leyen will nicht Bundespräsidentin werden

Von der Leyen will nicht Bundespräsidentin werden

Berlin (dpa) - Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) hat kein Interesse bekundet, Bundespräsidentin zu werden. «Mein Platz ist und bleibt im Bendlerblock», sagte die Ministerin der «Bild am Sonntag».
Von der Leyen will nicht Bundespräsidentin werden
EU will Großbritannien nun möglichst schnell loswerden

EU will Großbritannien nun möglichst schnell loswerden

Die EU drückt nach dem Votum der Briten für einen Ausstieg des Landes aus der Union aufs Tempo. Bis Oktober will die Gemeinschaft nicht warten. Martin Schulz, der Präsident des Europaparlaments, fordert London auf, nun den Austritt sehr rasch zu beantragen.
EU will Großbritannien nun möglichst schnell loswerden
Wieder Anti-Terroraktionen in Belgien

Wieder Anti-Terroraktionen in Belgien

Belgien kommt nicht zur Ruhe. Bei erneuten Anti-Terror-Razzien gibt es Festnahmen.
Wieder Anti-Terroraktionen in Belgien
Mitten in EM-Euphorie: Isländer wählen neuen Präsidenten

Mitten in EM-Euphorie: Isländer wählen neuen Präsidenten

Die Enthüllungen der Panama Papers haben die Isländer aufgeschreckt. Ihr Vertrauen in ihre Politiker ist gering. Deshalb könnte bei der Präsidentenwahl am Samstag ein Newcomer das Rennen gemacht haben.
Mitten in EM-Euphorie: Isländer wählen neuen Präsidenten
Armenien-Reise: Auch Papst spricht von Völkermord

Armenien-Reise: Auch Papst spricht von Völkermord

Eriwan - Der Papst auf Friedensmission im Kaukasus: Auch am zweiten Tag findet Franziskus deutliche Worte und erinnert an die Gräueltaten vor mehr als 100 Jahren. Er nimmt die jungen Menschen in die Pflicht.
Armenien-Reise: Auch Papst spricht von Völkermord
Neue Petition am Start: Kommt ein Exit vom Brexit?

Neue Petition am Start: Kommt ein Exit vom Brexit?

London - Kommt jetzt der Exit vom Brexit? Mehr als anderthalb Millionen Briten haben bis Samstagnachmittag eine Petition für ein zweites Referendum über die Mitgliedschaft Großbritanniens in der EU unterzeichnet.
Neue Petition am Start: Kommt ein Exit vom Brexit?
Tote bei Bombenanschlag auf Hotel in Mogadischu

Tote bei Bombenanschlag auf Hotel in Mogadischu

Wieder trifft es ein Hotel in Mogadischu. Der Anschlag trägt den Schriftzug der Terrororganisation Al-Shabaab. Die Islamisten wollen ihnen verhasste Ausländer und Regierungsvertreter töten.
Tote bei Bombenanschlag auf Hotel in Mogadischu
Spielt London auf Zeit? - EU verlangt rasche Austrittsverhandlungen

Spielt London auf Zeit? - EU verlangt rasche Austrittsverhandlungen

Das Brexit-Votum zum Ausstieg Großbritanniens aus der EU sorgt für heftige Turbulenzen. Online verlangen mehr als 1,5 Millionen Menschen eine zweite Abstimmung. Die Scheidungsverhandlungen haben noch nicht begonnen, da zeichnet sich im Königreich selbst ein Rosenkrieg ab.
Spielt London auf Zeit? - EU verlangt rasche Austrittsverhandlungen
47 Tote bei Angriff auf IS-Stadt in Syrien

47 Tote bei Angriff auf IS-Stadt in Syrien

Damaskus - Die Terrormiliz Islamischer Staat gerät militärisch immer weiter unter Druck. Sowohl Russen als auch Amerikaner weiten ihre Luftangriffe aus. Leidtragende sind aber die Zivilisten.
47 Tote bei Angriff auf IS-Stadt in Syrien
Russland und China wollen Partnerschaft vertiefen

Russland und China wollen Partnerschaft vertiefen

Peking - Wladimir Putin gibt sich in China als enger Verbündeter der Pekinger Führung. Zahlreiche Abkommen werden unterzeichnet. Doch wie rund läuft es zwischen den Großmächten?
Russland und China wollen Partnerschaft vertiefen
Kanzler Kern mit großer Mehrheit zum neuen SPÖ-Chef gewählt

Kanzler Kern mit großer Mehrheit zum neuen SPÖ-Chef gewählt

Wien - Die Sozialdemokraten in Österreich wollen sich neu erfinden. Sie fangen mit einer personellen Erneuerung an. Später soll ein überarbeitetes Programm folgen.
Kanzler Kern mit großer Mehrheit zum neuen SPÖ-Chef gewählt
CSU tritt beim Klimaschutzplan 2050 auf die Bremse

CSU tritt beim Klimaschutzplan 2050 auf die Bremse

Berlin - Der unter SPD-Federführung erarbeitete Klimaschutzplan 2050, der derzeit im Kanzleramt geprüft wird, stößt auf Widerstand beim Koalitionspartner CSU.
CSU tritt beim Klimaschutzplan 2050 auf die Bremse
Seehofer und Merkel: Das Fundament ist wieder intakt, aber...

Seehofer und Merkel: Das Fundament ist wieder intakt, aber...

Potsdam - Das Fundament sei wieder intakt, sagt der eine. Von interessanten Debatten spricht die andere. Doch die Kanzlerin und der CSU-Chef haben weiter einen „langen und nicht immer einfachen Weg" vor sich.
Seehofer und Merkel: Das Fundament ist wieder intakt, aber...
Bundeswehr: Kosten für Auslandseinsätze zu niedrig kalkuliert?

Bundeswehr: Kosten für Auslandseinsätze zu niedrig kalkuliert?

Berlin - Die Kosten für Auslandseinsätze der Bundeswehr sind nach einem Bericht des „Spiegel“ in den vergangenen zehn Jahren stets zu niedrig veranschlagt worden.
Bundeswehr: Kosten für Auslandseinsätze zu niedrig kalkuliert?
Zwei weitere Terrorverdächtige in Belgien festgenommen

Zwei weitere Terrorverdächtige in Belgien festgenommen

Brüssel - In Belgien sind erneut zwei Männer unter Terrorverdacht festgenommen worden. Die Polizei verhaftete sie bei Razzien in Verviers und Tournai.
Zwei weitere Terrorverdächtige in Belgien festgenommen
Schottland bereitet Unabhängigkeits-Referendum vor

Schottland bereitet Unabhängigkeits-Referendum vor

Edinburgh - Kommt nach dem Brexit nun der „Scoxit“? Die schottische Regionalregierung bereitet ein zweites Referendum über die Unabhängigkeit von Großbritannien vor.
Schottland bereitet Unabhängigkeits-Referendum vor
Seehofer legt sich nicht auf Merkel als Kanzlerkandidatin fest

Seehofer legt sich nicht auf Merkel als Kanzlerkandidatin fest

Potsdam - CSU-Chef Horst Seehofer will sich gut ein Jahr vor der Bundestagswahl nicht darauf festlegen, dass Angela Merkel ein viertes Mal als Kanzlerkandidatin der Union antreten soll.
Seehofer legt sich nicht auf Merkel als Kanzlerkandidatin fest
Milchkrise: Brunner sucht Unterstützung Frankreichs

Milchkrise: Brunner sucht Unterstützung Frankreichs

München - In der Milchkrise ist Agrarminister Brunner auf europäischer Ebene in diplomatischer Mission unterwegs und sagt: "Wir müssen an die Beschränkung der Milchmenge ran."
Milchkrise: Brunner sucht Unterstützung Frankreichs
Nach Brexit-Votum: Britischer EU-Kommissar schmeißt hin

Nach Brexit-Votum: Britischer EU-Kommissar schmeißt hin

Brüssel - Nach dem Brexit-Votum seiner Landsleute hat der britische EU-Finanzkommissar Jonathan Hill seinen Rücktritt angekündigt.
Nach Brexit-Votum: Britischer EU-Kommissar schmeißt hin
EU-Außenminister drängen auf schnellen EU-Austritt der Briten

EU-Außenminister drängen auf schnellen EU-Austritt der Briten

Berlin - Krisensitzung in Berlin: Sie Außenminister der sechs EU-Gründerstaaten kehren nach dem Brexit der Briten die Scherben zusammen - und geben sich kämpferisch.
EU-Außenminister drängen auf schnellen EU-Austritt der Briten
Veranstalter sagen Schwulenparade in Istanbul ab

Veranstalter sagen Schwulenparade in Istanbul ab

Istanbul - Nach dem Verbot der Schwulen- und Lesbenparade am Sonntag in Istanbul haben die Organisatoren die Veranstaltung abgesagt.
Veranstalter sagen Schwulenparade in Istanbul ab