Ressortarchiv: Politik

Militärchef bald Ägyptens Präsident?

Militärchef bald Ägyptens Präsident?

Kairo - Seit dem Sturz von Mohammed Mursi gilt Militärchef Abdel Fattah al-Sisi als der wahre Machthaber Ägyptens. Nun wurde ihm laut Medien die Kandidatur zur Präsidentschaftswahl erlaubt.
Militärchef bald Ägyptens Präsident?
Kommt Klitschko zu Sicherheitskonferenz?

Kommt Klitschko zu Sicherheitskonferenz?

Berlin/München  - Kommt es auf der Sicherheitskonferenz  in München zum Auftrítt des derzeit wohl populärsten Widerstandskämpfers Europas? Der ukrainische Oppositionsführer Vitali Klitschko soll bei bei der Tagung sprechen.
Kommt Klitschko zu Sicherheitskonferenz?
Kiew: Opposition erstürmt Justizministerium

Kiew: Opposition erstürmt Justizministerium

Kiew  - Die Welt schaut auf die Ausschreitungen und Massenproteste der Regierungsgegner in Kiew. In Kiew verkündeten radikale Kräfte am Sonntagabend die Erstürmung des Justizministeriums.
Kiew: Opposition erstürmt Justizministerium
Snowden: Nicht nur Merkel im Visier der NSA

Snowden: Nicht nur Merkel im Visier der NSA

Washington/Hamburg  - Edward Snowden geht davon aus, dass die USA auch Wirtschaftsspionage betreiben. In einem TV-Interview warnte er, dass neben Merkel weitere deutsche Regierungsmitglieder ausgespäht werden.
Snowden: Nicht nur Merkel im Visier der NSA
Tunesien: Jomaâ mit Regierungsauftrag

Tunesien: Jomaâ mit Regierungsauftrag

Paris - Der parteilose Ministerpräsident Jomaâ soll Tunesien bis zu den geplanten Wahlen in diesem Jahr führen. Auch eine neue Verfassung könnte dem Mutterland des Arabischen Frühlings aus der Krise helfen.
Tunesien: Jomaâ mit Regierungsauftrag
Das ist die neue SPD-Spitze

Das ist die neue SPD-Spitze

Berlin - Die große Koalition erforderte bei der SPD eine Neuaufstellung auf zentralen Positionen, zudem wurde ein sechster Stellvertreterposten geschaffen. Die neue Spitze im Überblick.
Das ist die neue SPD-Spitze
Gabriel stimmt SPD auf Europa-Wahlkampf ein

Gabriel stimmt SPD auf Europa-Wahlkampf ein

Berlin - Die SPD genießt die guten Schlagzeilen für ihren Tempo-Start in die große Koalition. Jetzt soll ein Dämpfer bei der Europawahl unbedingt vermieden werden. Die neue Generalsekretärin Fahimi überzeugt mit bissiger Analyse.
Gabriel stimmt SPD auf Europa-Wahlkampf ein
Chodorkowski: Habe Putin mein Leben zu verdanken

Chodorkowski: Habe Putin mein Leben zu verdanken

Genf - Michail Chodorkowski hat es dem russischen Präsidenten Wladimir Putin zu verdanken, dass er noch lebt. Außerdem glaubte er lange nicht an eine Freilassung.
Chodorkowski: Habe Putin mein Leben zu verdanken
Von der Leyen: Mehr internationale Einsätze

Von der Leyen: Mehr internationale Einsätze

Berlin - Immer wieder stand Deutschland wegen seiner Zurückhaltung bei internationalen Militäreinsätzen in der Kritik. Das soll sich nun ändern.
Von der Leyen: Mehr internationale Einsätze
Lindner: Datenspeicherung wird unterschätzt

Lindner: Datenspeicherung wird unterschätzt

Düsseldorf - FDP-Bundesvorsitzender Christian Lindner setzt sich gegen die Umsetzung der Vorratsdatenspeicherung ein. Das Problembewusstsein ist in Deutschland dafür "unterentwickelt".
Lindner: Datenspeicherung wird unterschätzt
Thailand: Regierungsgegner bei Wahl erschossen

Thailand: Regierungsgegner bei Wahl erschossen

Bangkok - Der Streit um die Parlamentswahl in Thailand eskaliert. Regierungsgegner wollen eine vorzeitige Stimmabgabe verhindern. Als sie ein Wahllokal blockieren, fallen tödliche Schüsse.
Thailand: Regierungsgegner bei Wahl erschossen
Wanka hat für Studienabbrecher neue Pläne

Wanka hat für Studienabbrecher neue Pläne

Berlin - Bundesbildungsministerin Johanna Wanka (CDU) hat eine Initiative angekündigt, die Studienabbrecher zu Handwerkern machen soll. Die ersten Pilotprojekte sollen bald starten.
Wanka hat für Studienabbrecher neue Pläne
Ließ Diktator Un Familie des Onkels hinrichten?

Ließ Diktator Un Familie des Onkels hinrichten?

Seoul - Die Säuberungen in Nordkorea dauern nach Medienberichten an. Opfer soll angeblich auch die gesamte Familie des hingerichteten Onkels von Machthaber Kim Jong Un sein.
Ließ Diktator Un Familie des Onkels hinrichten?
Martin Schulz wird SPD-Spitzenkandidat

Martin Schulz wird SPD-Spitzenkandidat

Berlin - Die SPD hat Martin Schulz zu ihrem Spitzenkandidaten für die Europawahl am 25. Mai gewählt. SPD-Chef Gabriel appelliert die Wahl nicht zu unterschätzen. 
Martin Schulz wird SPD-Spitzenkandidat
Polizei: Sicherheit in Städten gefährdet

Polizei: Sicherheit in Städten gefährdet

Berlin - In den deutschen Städten ist nach Gewerkschaftsangaben der Polizei die Sicherheit nicht mehr flächendeckend zu gewährleisten. Sie fordert mehr Unterstützung.
Polizei: Sicherheit in Städten gefährdet
Europawahl: AfD liegt bei sieben Prozent

Europawahl: AfD liegt bei sieben Prozent

Berlin - Die eurokritische Partei Alternative für Deutschland (AfD) hat für die kommende Wahl zum Europäischen Parlament gute Chancen die drei Prozent-Hürde zu knacken.
Europawahl: AfD liegt bei sieben Prozent
Trierweiler spricht nach Hollande-Trennung

Trierweiler spricht nach Hollande-Trennung

Paris - Nach dem offiziellen Aus von Frankreichs Präsidenten François Hollande und Valérie Trierweiler, äußerte sich nun die ehemalige Lebensgefährtin zur Trennung.
Trierweiler spricht nach Hollande-Trennung
Opposition besetzt Kongresszentrum

Opposition besetzt Kongresszentrum

Kiew - Die Hoffnung auf eine Annäherung erstarrt im Kiewer Nachtfrost. Eine zwiespältige Offerte der ukrainischen Staatsführung läuft ins Leere. Es kommt zu neuer Gewalt.
Opposition besetzt Kongresszentrum
Jahrestag: Gewalt in Ägypten eskaliert

Jahrestag: Gewalt in Ägypten eskaliert

Kairo - Der dritte Jahrestag des Volksaufstands in Ägypten ist von zahlreichen gewaltsamen Auseinandersetzungen überschattet worden. Das Auswärtige Amt warnt deutsche Touristen.
Jahrestag: Gewalt in Ägypten eskaliert
Janukowitsch bietet Opposition Regierungsposten

Janukowitsch bietet Opposition Regierungsposten

Kiew - Wochenlang zeigt sich die ukrainische Staatsführung unerbittlich, dann die Überraschung. Die Opposition soll die Regierung übernehmen. Ist das die Einigung oder nur ein vergiftetes Angebot?
Janukowitsch bietet Opposition Regierungsposten
Hollande und Trierweiler: Trennung!

Hollande und Trierweiler: Trennung!

Paris - Jetzt ist es offiziell: Zwischen Francois Hollande und seiner Première Dame Valérie Trierweiler ist es aus. Das bestätigte Frankreichs Staatschef am Samstag.
Hollande und Trierweiler: Trennung!
Friedensgespräche zu Syrien "extrem schwierig"

Friedensgespräche zu Syrien "extrem schwierig"

Genf - Die syrischen Friedensgespräche sind reich an Merkwürdigkeiten. Die Sitzordnung zeigt, wie sehr die Delegationen jeden Kontakt meiden: Sie sitzen in einem Raum an zwei verschiedenen Tischen.
Friedensgespräche zu Syrien "extrem schwierig"
Snowden: USA betreiben Wirtschaftsspionage

Snowden: USA betreiben Wirtschaftsspionage

Hamburg - Die US-Geheimdienste betreiben nach Ansicht des NSA-Enthüllers Edward Snowden auch Wirtschaftsspionage.
Snowden: USA betreiben Wirtschaftsspionage
Demonstrant stirbt bei Protesten in Kiew

Demonstrant stirbt bei Protesten in Kiew

Kiew - In Kiew ist ein weiterer Demonstrant gestorben, der bei schweren Auseinandersetzungen zwischen Regierungsgegnern und Polizisten verletzt worden war.
Demonstrant stirbt bei Protesten in Kiew
Ukraine: Innenminister droht Demonstranten

Ukraine: Innenminister droht Demonstranten

Kiew - Der ukrainische Innenminister Witali Sacharschenko hat den prowestlichen Demonstranten indirekt mit einer gewaltsamen Auflösung der Proteste gedroht.
Ukraine: Innenminister droht Demonstranten
Protest gegen AfD-Antritt zur Europawahl

Protest gegen AfD-Antritt zur Europawahl

Aschaffenburg - Die eurokritische Alternative für Deutschland (AfD) hat im bayerischen Aschaffenburg ihren Bundesparteitag für die Europawahl begonnen.
Protest gegen AfD-Antritt zur Europawahl
USA, UN und EU verurteilen Terror in Ägypten

USA, UN und EU verurteilen Terror in Ägypten

Kairo - Drei Jahre nach dem Sturz von Mubarak erschüttert eine Bombenserie Kairo. Der Jahrestag der Revolte von 2011 droht in Gewalt zu versinken. Der Westen ist besorgt.
USA, UN und EU verurteilen Terror in Ägypten
Ministerpräsidentin Dreyer kritisiert Gabriel

Ministerpräsidentin Dreyer kritisiert Gabriel

Berlin - Bei seinen Plänen zur Drosselung des Strompreisanstiegs weiß Wirtschaftsminister Gabriel die Kanzlerin hinter sich. Gut für ihn - denn aus der eigenen Partei weht ihm der Wind ins Gesicht.
Ministerpräsidentin Dreyer kritisiert Gabriel
Wieder Straßenkämpfe in Kiew

Wieder Straßenkämpfe in Kiew

Kiew - Die Ukraine kommt nicht zur Ruhe. Staatschef Janukowitsch lenkt ein - aus Sicht der Opposition aber nicht weit genug. Seine Gegner wollen rasche Erfolge.
Wieder Straßenkämpfe in Kiew
Bilder: Gewalt in Kiew eskaliert

Bilder: Gewalt in Kiew eskaliert

Bilder: Gewalt in Kiew eskaliert
Scheitern der Syrien-Konferenz abgewendet

Scheitern der Syrien-Konferenz abgewendet

Genf - Drei Jahre dauert der Syrien-Konflikt an. Nun sollen die Kontrahenten erstmals miteinander verhandeln. Der UN-Vermittler drängt die Gegner zur Zusammenarbeit. Doch der Auftakt fällt gereizt aus.
Scheitern der Syrien-Konferenz abgewendet
Chodorkowski-Partner Lebedew ist frei

Chodorkowski-Partner Lebedew ist frei

Moskau - Kurz vor Weihnachten wurde bereits sein Geschäftspartner Michail Chodorkowski aus der Haft entlassen. Nun durfte auch Unternehmer Platon Lebedew nach zehn Jahren wieder in die Freiheit.
Chodorkowski-Partner Lebedew ist frei
Janukowitsch verspricht Kabinettsumbildung

Janukowitsch verspricht Kabinettsumbildung

Kiew - Der ukrainische Präsident Janukowitsch hat eine Kabinettsumbildung und Änderungen an den beschlossenen Gesetzen zur Versammlungsfreiheit angekündigt. Das ist den Demonstranten aber nicht genug.
Janukowitsch verspricht Kabinettsumbildung
Perkovic an Deutschland ausgeliefert

Perkovic an Deutschland ausgeliefert

München - Er wurde wegen Mordes an einem jugoslawischen Dissidenten 1983 in Bayern gesucht. Am Freitag wurde der frühere kroatische Geheimdienstgeneral Josip Perkovic an Deutschland ausgeliefert.
Perkovic an Deutschland ausgeliefert
Tausende minderjährige Soldaten bei Bundeswehr

Tausende minderjährige Soldaten bei Bundeswehr

Berlin  - Mit 17 zur Bundeswehr? Kein Problem, sagt Ministerin von der Leyen. Tausende fangen bei der Truppe an, obwohl sie noch nicht volljährig sind. Die Linke kritisiert diese Praxis.
Tausende minderjährige Soldaten bei Bundeswehr
Klitschko fordert internationale Vermittler

Klitschko fordert internationale Vermittler

Kiew  - Im Machtkampf in der Ukraine  rüsten sich Regierungsgegner für neue Proteste. Zuvor hatte es in Krisengesprächen mit der prorussischen Führung keinen Durchbruch gegeben.
Klitschko fordert internationale Vermittler
Berlusconi: Kein Geld mehr für junge Models

Berlusconi: Kein Geld mehr für junge Models

Rom - Junge Models in Italien müssen sich künftig andere Einnahmequellen suchen, als die Partys von Ex-Ministerpräsident Silvio Berlusconi zu schmücken. Dafür gibt's vom ihm kein Geld mehr.
Berlusconi: Kein Geld mehr für junge Models
Die Première Dame tritt wieder öffentlich auf

Die Première Dame tritt wieder öffentlich auf

Paris  - Erstmals seit Bekanntwerden der geheimen Liebesaffäre von Frankreichs Präsident François Hollande  tritt dessen Lebensgefährtin wieder öffentlich auf: Sie will eine Hilfsorganisation aktiv unterstützen.
Die Première Dame tritt wieder öffentlich auf
Bürgermeister für Hitler-Spruch verurteilt

Bürgermeister für Hitler-Spruch verurteilt

Angers - Wegen einer positiven Aussage über Morde an Sinti und Roma durch die Nazis ist ein französischer Politiker wegen "Verherrlichung von Verbrechen gegen die Menschlichkeit" verurteilt worden.
Bürgermeister für Hitler-Spruch verurteilt
Kiew-Gespräch: "Chance" auf Ende der Gewalt

Kiew-Gespräch: "Chance" auf Ende der Gewalt

Kiew - Das Gespräch zwischen dem ukrainischen Präsidenten Viktor Janukowitsch und den Oppositionsvertretern ist beendet. Diese haben neue Zuversicht für ein Ende der Gewalt.
Kiew-Gespräch: "Chance" auf Ende der Gewalt
Iran will Beziehung zum Westen verbessern

Iran will Beziehung zum Westen verbessern

Davos - Keine Rede wurde beim Weltwirtschaftsforum in Davos mit so viel Spannung erwartet wie die von Hassan Ruhani. Nicht minder die Reaktion Israels. Beide fielen aus wie erwartet: Werbung und Warnung.
Iran will Beziehung zum Westen verbessern
Südsudan: Parteien beschließen Waffenstillstand

Südsudan: Parteien beschließen Waffenstillstand

Addis Abeba - Nach fünf Wochen blutiger Kämpfe wollen die Konfliktparteien im Südsudan die Waffen zunächst niederlegen. Dank der Vermittlung der Nachbarstaaten wurde eine Waffenruhe vereinbart.
Südsudan: Parteien beschließen Waffenstillstand
Hitler-Satz: Seltsame Erklärung von Anwalt

Hitler-Satz: Seltsame Erklärung von Anwalt

Angers - Weil er einen rassistischen Spruch losgelassen hat, muss sich ein französischer Bürgermeister vor Gericht verantworten. Sein Anwalt verteidigt seinen Schützling auf seltsame Weise.
Hitler-Satz: Seltsame Erklärung von Anwalt
Energiewende: Merkel und Gabriel kämpferisch

Energiewende: Merkel und Gabriel kämpferisch

Meseberg - Zauberschloss wird das Gästehaus der Regierung genannt. Gezaubert haben Union und SPD nicht. Der einzige Kabinettsbeschluss fiel zur Energiewende. Laut Merkel war das anstrengend genug.
Energiewende: Merkel und Gabriel kämpferisch
Gröhe verspricht schnelle Pflegereform

Gröhe verspricht schnelle Pflegereform

Berlin - Hunderttausende brauchen zusätzlich Pflege, immer mehr leiden unter Demenz, Pflegekräfte sind rar - die Bundesregierung verspricht rasches Handeln. Die Branche dringt auf umfassende Schritte.
Gröhe verspricht schnelle Pflegereform
NSU-Prozess: Mitgefühl für die Opfer

NSU-Prozess: Mitgefühl für die Opfer

München - Der Vater des mutmaßlichen Neonazi-Terroristen Uwe Böhnhardt hat den Opfern des „Nationalsozialistischen Untergrunds“ sein Mitgefühl ausgesprochen. 
NSU-Prozess: Mitgefühl für die Opfer
Kiew: Janukowitsch signalisiert Einlenken

Kiew: Janukowitsch signalisiert Einlenken

Kiew  - Nach dem Gewalttod von Demonstranten soll das Parlament in Kiew über einen Rücktritt der Regierung entscheiden. Ein Ausweg dürfte aber nicht leicht werden. Der Westen droht mit Sanktionen.
Kiew: Janukowitsch signalisiert Einlenken
Gorbatschow: Obama und Putin sollen vermitteln

Gorbatschow: Obama und Putin sollen vermitteln

Moskau  - Friedensnobelpreisträger Michail Gorbatschow hat sich für US-Präsident Barack Obama und Kremlchef Wladimir Putin als Vermittler im ukrainischen Machtkampf ausgesprochen.
Gorbatschow: Obama und Putin sollen vermitteln
Vorstand der FDP-Jugend startet Nackt-Kampagne

Vorstand der FDP-Jugend startet Nackt-Kampagne

München - Im Kampf um neue Mitglieder setzt die FDP nun auch nackte Tatsachen ein: "Wir sind die neue APO", erklärt die FDP-Jugendorganisation Julis und zieht zu Werbezwecken blank.
Vorstand der FDP-Jugend startet Nackt-Kampagne
G8-Gipfel findet auf Schloss Elmau statt

G8-Gipfel findet auf Schloss Elmau statt

München/Garmisch-Partenkirchen - Der G8-Gipfel im kommenden Jahr wird im Hotel Schloss Elmau im Kreis Garmisch-Partenkirchen stattfinden. Die Entscheidung wurde am Rande der Klausurtagung der Bundesregierung bekanntgegeben.
G8-Gipfel findet auf Schloss Elmau statt