Ressortarchiv: Politik

Snowden möchte Asyl in Deutschland

Snowden möchte Asyl in Deutschland

Washington - Der amerikanische Whistleblower Edward Snowden hat nach Angaben der Enthüllungsplattform Wikileaks in Ländern von China über Deutschland bis Venezuela Asyl beantragt.
Snowden möchte Asyl in Deutschland
Obama weist Kritik an US-Lauschangriffen zurück

Obama weist Kritik an US-Lauschangriffen zurück

Daressalam - US-Präsident Barack Obama hat die Vorwürfe mit Blick auf mutmaßliche US-Abhörpraktiken in der Europäischen Union zurückgewiesen.
Obama weist Kritik an US-Lauschangriffen zurück
Snowden beantragt Asyl in Russland

Snowden beantragt Asyl in Russland

Moskau - Edward Snowden hat Asyl in Russland beantragt. Kremlchef Wladimir Putin hatte dem früheren US-Geheimdienstler zuvor ein Angebot unterbreitet. Unter einer Bedingung.
Snowden beantragt Asyl in Russland
Ägyptens Militär stellt 48-Stunden-Ultimatum

Ägyptens Militär stellt 48-Stunden-Ultimatum

Istanbul - Die ägyptische Armee hat Präsident Mohammed Mursi und seinen Gegnern ein neues Ultimatum gestellt. Beide Seiten hätten 48 Stunden Zeit, um zu einer Einigung zu gelangen, erklärten die Streitkräfte am Montag.
Ägyptens Militär stellt 48-Stunden-Ultimatum
Gabriel: Merkel wusste von Überwachung

Gabriel: Merkel wusste von Überwachung

Berlin - Der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) unterstellt, von der Überwachung durch amerikanische und britische Geheimdienste in Deutschland gewusst zu haben.
Gabriel: Merkel wusste von Überwachung
Bombe? Grünen-Parteizentrale geräumt

Bombe? Grünen-Parteizentrale geräumt

Berlin - Die Grünen-Parteizentrale in Berlin ist wegen eines verdächtigen Pakets geräumt und abgesperrt worden.
Bombe? Grünen-Parteizentrale geräumt
Fünf ägyptische Minister treten zurück

Fünf ägyptische Minister treten zurück

Kairo - Nach Massenprotesten gegen den ägyptischen Präsidenten Mohammed Mursi haben nach Angaben aus Regierungskreisen fünf Minister ihren Rücktritt eingereicht - um sich den Protesten anzuschließen.
Fünf ägyptische Minister treten zurück
Bericht: USA zapften Telefone und Faxgeräte an

Bericht: USA zapften Telefone und Faxgeräte an

London - Der US-Geheimdienst NSA hat nach einem Bericht der britischen Zeitung „The Guardian“ bei der Überwachung von Verbündeten Telefone und Faxgeräte angezapft und Gespräche mit Spezialantennen belauscht.
Bericht: USA zapften Telefone und Faxgeräte an
„Abhören von Freunden ist inakzeptabel“

„Abhören von Freunden ist inakzeptabel“

Berlin - Vor zwei Wochen hatte Obama Merkel versprochen, dass der Geheimdienst Deutschland besser über das US-Ausspähprogramm informiert. Nun erfährt die Kanzlerin, dass sie wohl nichts erfahren hat.
„Abhören von Freunden ist inakzeptabel“
Demonstranten stürmen Muslim-Hauptquartier

Demonstranten stürmen Muslim-Hauptquartier

Istanbul/Kairo - Demonstranten haben in der ägyptischen Hauptstadt Kairo laut lokalen Medien die Zentrale der regierenden Muslimbruderschaft angegriffen und gestürmt.
Demonstranten stürmen Muslim-Hauptquartier
Kroatien feiert EU-Mitgliedschaft

Kroatien feiert EU-Mitgliedschaft

Zagreb - Kroatien feiert seine EU-Mitgliedschaft. Punkt Mitternacht wurde die Europaflagge gehisst. Doch in die Freude mischen sich Sorgen und Zweifel, denn viele ungelöste Probleme warten.
Kroatien feiert EU-Mitgliedschaft
Inzwischen 16 Tote bei Protesten in Ägypten

Inzwischen 16 Tote bei Protesten in Ägypten

Istanbul/Kairo - Hunderttausende protestieren in Ägypten gegen die islamistische Regierung von Präsident Mursi. Seit Sonntagabend kamen dabei mindestens 16 Menschen ums Leben.
Inzwischen 16 Tote bei Protesten in Ägypten