Ägypten am Abgrund - Chronologie der Zeit nach Mursi

Ägypten am Abgrund
1 von 19
Trotz internationaler Kritik setzt die neue ägyptische Führung weiter auf Härte gegen die islamistischen Anhänger des gestürzten Präsidenten Mohammed Mursi. Ein Überblick über die wichtigsten Entwicklungen seit der Entmachtung Mursis:
Ägypten am Abgrund
2 von 19
4. Juli: Der Chef der Muslimbruderschaft, Mohammed Badie (im Bild), sowie sein Vize Raschad Bajumi werden festgenommen. Mursis Anhänger rufen zu friedlichen Protesten gegen den "Militärputsch" auf.
Ägypten am Abgrund
3 von 19
5. Juli: Bei Zusammenstößen von Mursis Gegnern und Anhängern sowie mit Sicherheitskräften werden landesweit 37 Menschen getötet und hunderte verletzt. Mansur löst das Oberhaus des Parlaments auf.
Ägypten am Abgrund
4 von 19
7. Juli: Hunderttausende protestieren in ganz Ägypten für und gegen die Absetzung Mursis.
Ägypten am Abgrund
5 von 19
8. Juli: Vor dem Sitz der Präsidentengarde in Kairo kommt es zu schweren Zusammenstößen, bei denen mehr als 50 Mursi-Anhänger getötet und 480 weitere verletzt werden. Die Muslimbrüder rufen daraufhin zum "Aufstand" auf.
Ägypten am Abgrund
6 von 19
9. Juli: Mansur (im Bild) ordnet Parlamentswahlen für Anfang 2014 an.
Ägypten am Abgrund
7 von 19
9. Juli: Ägyptens früherer Finanzminister Hasem al-Beblawi wird zum Übergangsregierungschef ernannt.
Ägypten am Abgrund
8 von 19
16. Juli: Das neue Kabinett legt seinen Amtseid ab. Die Muslimbrüder sind nicht an der Regierung beteiligt und weisen sie als unrechtmäßig zurück.

Kairo - Trotz internationaler Kritik setzt die neue ägyptische Führung weiter auf Härte gegen die islamistischen Anhänger des gestürzten Präsidenten Mohammed Mursi. Ein Überblick über die wichtigsten Entwicklungen seit der Entmachtung Mursis:

Das könnte Sie auch interessieren

Fotostrecke: Füllkrug mit neuer Frise - Eggestein trainiert zum Start individuell

Ohne viele Leistungsträger hat Werder Bremen das Mannschaftstraining am Dienstagnachmittag absolviert. Die Fans müssen sich allerdings keine Sorgen …
Fotostrecke: Füllkrug mit neuer Frise - Eggestein trainiert zum Start individuell

Fotostrecke: So lief das Training am Dienstag im Zillertal

Die Spieler von Werder Bremen haben am sechsten Tag ihres Trainingslagers im Zillertal zweimal trainiert. Erstmals waren auch Claudio Pizarro und …
Fotostrecke: So lief das Training am Dienstag im Zillertal

Kreiszeltlager der Jugendfeuerwehr in Barver: Henstedt sichert sich den Sieg

Am Sonntagmorgen packten die rund 1.800 Teilnehmer des 39. Kreisjugendfeuerwehrzeltlagers in Barver ihre Sachen, um sich nach neun aktionsreichen …
Kreiszeltlager der Jugendfeuerwehr in Barver: Henstedt sichert sich den Sieg

Fotostrecke: Osako macht‘s per Kopf - und beschert Werder den Auftaktsieg

Zell - In einem ordentlichen Spiel bezwingt Werder Bremen den österreichischen Erstligisten WSG Swarovski Tirol dank eines Kopfballtreffers von Yuya …
Fotostrecke: Osako macht‘s per Kopf - und beschert Werder den Auftaktsieg

Meistgelesene Artikel

Von der Leyen stellt sich Befragung durch Grüne - Die wollen die Wahl erneut verschieben

Von der Leyen stellt sich Befragung durch Grüne - Die wollen die Wahl erneut verschieben

Nach Zitteranfall: Merkel ergreift simple Maßnahme und sitzt bei Hymne

Nach Zitteranfall: Merkel ergreift simple Maßnahme und sitzt bei Hymne

Von der Leyen extrem knapp zur EU-Chefin gewählt - jetzt kündigt sie drastische Veränderungen an

Von der Leyen extrem knapp zur EU-Chefin gewählt - jetzt kündigt sie drastische Veränderungen an

Angela Merkel hat Geburtstag - groß gefeiert wird aber nicht

Angela Merkel hat Geburtstag - groß gefeiert wird aber nicht

Kommentare