Weltreiseprojekt der BBS Verden 2012

Verden, 11. Juli 2012: Eine zwar imaginäre aber nicht minder aufregende Weltreise haben am Dienstagvormittag die Kinder aus den Kindertagesstätten „Grashüpfer" in Verden und Neddenaverbergen mit ihren Erzieherinnen unternommen. Als "Reiseleiter" haben die angehenden Sozialassistentinnen und --assistenten der BBS Verden fungiert, die die Weltreise als Abschlussprojekt ihres ersten Ausbildungsjahres geplant, organisiert und durchgeführt haben. Bericht: Christel Niemann, Schnitt: Jantje Ehlers

Das könnte Sie auch interessieren

Video

Das sind wir!

Das sind wir!
Video

Wunderschön: Cheyenne Ochsenknechts Wiesn-Look

Cheyenne Ochsenknecht startet momentan als Model richtig durch und wird sogar auf der Fashion Week in Paris über den Laufsteg laufen. Bevor es für …
Wunderschön: Cheyenne Ochsenknechts Wiesn-Look
Video

Darum haben Außerirdische den gleichen Technikstand wie wir

In den meisten Science-Fiction-Filmen werden Aliens als sehr fortschrittliche Wesen dargestellt. Dass das möglicherweise aber völlig falsch ist, …
Darum haben Außerirdische den gleichen Technikstand wie wir
Video

„Mir ist bewusst, dass es ein großes Spiel ist“

Werder-Torwart Jiri Pavlenka spricht über sein anstehendes erstes Nordderby mit Werder Bremen beim Hamburger SV sowie über die mögliche Rückkehr des …
„Mir ist bewusst, dass es ein großes Spiel ist“

Meistgelesene Artikel

Sumpfeiche in der Achimer Innenstadt wird verwöhnt

Sumpfeiche in der Achimer Innenstadt wird verwöhnt

Freiwillige Feuerwehr Verden leistet 8. 400 Stunden Dienst

Freiwillige Feuerwehr Verden leistet 8. 400 Stunden Dienst

Mitmachtag in der Kita Dörverden: Warum geht die Nudel unter?

Mitmachtag in der Kita Dörverden: Warum geht die Nudel unter?

Großer Andrang bei Musikabend in Westen

Großer Andrang bei Musikabend in Westen