Viele neue Attraktionen und hohe Nennergebnisse

VerdianamitPonys, PferdenundHunden

Verden - Der Countdown für die Verdiana läuft. Am Wochenende öffnet das Breitensport- und Freizeitfestival rund ums Pferd wieder seine Tore. Mit einem bunten Kinderprogramm mit Ponys, Hüpfburg, Kinderschminken, Basteln, Spielen und Blicken hinter die Kulissen richtet sich die Veranstaltung für die ganze Familie diesmal besonders an die jüngste Generation.

Darüber hinaus bietet das „Expertenforum Pferdegerecht“ (kurz EFP) ganztags Vorträge, Demonstrationen und persönliche Gespräche mit Experten rund um die „Pferdegerechte Hilfestellung mit dem Blick für’s Ganze“. Der Initiator und Dressurtrainer Horst Becker wird über „Werkzeuge der klassischen Dressur“ und „Dressur an der Doppellonge“ referieren.

Die Monty-Roberts-Schülerin Linda Weritz bereichert das EFP mit Beiträgen über „Grunderziehung des jungen Pferdes: Basistraining Verladen“ und das „Berufsbild Pferdemanager“. Weitere Experten zu Fütterung und Gesundheit, Ausbildung und Erziehung, Pferderassen, Beratung und Business stehen den Besuchern mit Rat und Tat zur Verfügung.

Eine weiterer Veranstaltungsblock stellt Hunde in den Mittelpunkt. Mit Spannung und Akrobatik wird die Dog-Frisbee-Europameisterschaft ausgetragen. Das beliebte Rennen am Sonnabend und die Schau für Mischlinge und Hunde aller Rassen am Sonntag laden alle Besitzer zur Teilnahme ein. Die Anmeldung mit Impfpass ist vor Ort möglich.

Ein Highlight ist der Einsatz der Islandpferde auf der RoFlexs-Ovalbahn beim Bundesfreizeitreiterfestival mit 100 Nennungen. Die Prüfungsauswahl bietet für jeden etwas, vom Sportwettbewerb bis hin zu den so genannten Hestadagar (isländisch Pferdetage).

Auch das WBO-Turnier für Kids, Spät- und Wiedereinsteiger bietet das bunte Wettbewerbsangebot mit 400 Nennungen. Gelassenheitsprüfungen der Initiative „Hannoveraner erleben“ runden den ersten Tag ab.

In fünf Programmpunkten können die Zuschauer Ponys bestaunen. Ein Highlight wird die alle vier Jahre stattfindende Landesponyschau des Verbandes der Pony- und Kleinpferdezüchter Hannover am Sonntag sein. 170 Vierbeiner aus 13 Rassen und 19 Zuchtfamilien sind genannt. Am Sonnabend prägen die Bundes-Dartmoorponyschau mit bundesweiter Beteiligung und die Norddeutsche Connemaraschau mit 52 gemeldeten Ponys das Programm mit Prüfungen und Showeinlagen.

Eine Tageskarte kostet fünf Euro, eine Wochenendkarte acht Euro an der Tageskasse. Mitglieder der Deutschen Reiterlichen Vereinigung erhalten eine Ermäßigung von 50 Prozent, Kinder bis zwölf Jahre haben freien Eintritt. Laufend aktualisierte Informationen sind im Internet unter http://www.verdiana.de zu finden.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Was Hobbyköche über die Schwarzwurzel wissen sollten

Was Hobbyköche über die Schwarzwurzel wissen sollten

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

15 Ratsmitglieder in Weyhe verabschiedet

15 Ratsmitglieder in Weyhe verabschiedet

Meistgelesene Artikel

Fluten von Dörverden bis Uphusen

Fluten von Dörverden bis Uphusen

Fluten von Dörverden bis Uphusen
Etelsen bekommt einen Markt

Etelsen bekommt einen Markt

Etelsen bekommt einen Markt
Corona-Lage in Verden: Kaum gelockert, schon gestiegen

Corona-Lage in Verden: Kaum gelockert, schon gestiegen

Corona-Lage in Verden: Kaum gelockert, schon gestiegen
Immer mehr Wohnmobile in Verden

Immer mehr Wohnmobile in Verden

Immer mehr Wohnmobile in Verden

Kommentare