Zwei verirrte Kater

+

Verden - Ein Doppelpack checkte am Donnerstagmittag im Tierheim Verden ein. Zwei Kater, der eine rot-weiß, der andere schwarz-weiß, hatten sich im Bereich Hinter den Höfen in Dauelsen verlaufen.

Die gepflegten und sehr zutraulichen Tiere sind nicht gechipt und konnten daher niemandem zugeordnet werden. „Gut möglich, dass sich die beiden auf ihrem ersten Ausflug verirrt haben, weil sie die Umgebung nicht kennen und zu einer Familie gehören, die erst kürzlich nach Verden gezogen ist “, so eine Vermutung von Tierpflegerin Janina Grube. Wer die Vierbeiner kennt und weiß, woher sie kommen, der sollte sich im Tierheim in Walle melden, Telefon 04230/94 20 20.

Mehr zum Thema:

Wie werde ich Systemkaufmann/-frau?

Wie werde ich Systemkaufmann/-frau?

Harmonisch im Dorfbild: Neubau in regionaler Tradition

Harmonisch im Dorfbild: Neubau in regionaler Tradition

Last-Minute-Sieg durch Messi: Die Bilder vom Clasico

Last-Minute-Sieg durch Messi: Die Bilder vom Clasico

Nach Wahl in Frankreich: Antifaschisten randalieren in Paris

Nach Wahl in Frankreich: Antifaschisten randalieren in Paris

Meistgelesene Artikel

Osterrallye im Stadtwald: Hase leidet an Sehschwäche

Osterrallye im Stadtwald: Hase leidet an Sehschwäche

Pflege-Mutter steht im Regen

Pflege-Mutter steht im Regen

Einbrecher in Ottersberg von Bewohnern ertappt

Einbrecher in Ottersberg von Bewohnern ertappt

Tempo 30 und Sperren beantragt

Tempo 30 und Sperren beantragt

Kommentare