Kommunalkino präsentiert „Im Sommer wohnt er unten“

Zwei unterschiedliche Brüder in einem Haus

Die beiden Paare friedlich vereint. - Foto: Osiris Media/Kinostar

Verden - Das Kommunalkino Verden präsentiert am Mittwoch, 17. August, um 20 Uhr, die deutsch-französische Tragikkomödie „Im Sommer wohnt er unten“ des Regisseurs Tom Sommerlatte.

Es handelt sich der Pressemitteilung zufolge um die Geschichte zweier ungleicher Brüder, die sich unerwartet ein Ferienhaus teilen müssen. Dieses liegt an der Atlantikküste Frankreichs. Gemeinhin handelt es sich um einen Ort der Entspannung und Sinnlichkeit. Damit ist es vorerst jedoch vorüber, muss das Haus nun zwei Brüder aushalten, die unterschiedlicher kaum sein könnten. Denn während David die Fußstapfen seines Vaters eingenommen hat und ein Experte des Finanzwesens geworden ist, zeigt Bruder Matthias kein besonderes Interesse an Geld. Er ist nachdenklich und ihm ist mehr an einem entspannten Leben gelegen. David ist es, der sich gezwungen sieht, den Urlaub mit seiner Frau Lena nach vorn zu verlegen. Da sich David und Matthias für gewöhnlich mit der Nutzung des Hauses abwechseln, kommt es also dazu, dass beide sich das Haus nun für eine gewisse Zeit teilen müssen. Matthias, seine Freundin Camille und deren Sohn Etienne treffen somit auf David und Lena, was dadurch, dass sich die beiden kleinen Familien kaum kennen, zu einem unvertrauten Miteinander führt.

David gilt als strikter Verfechter fester Regeln im Zusammenleben. Das ist nicht nur vollkommen dem Lebensentwurf von Matthias entgegengesetzt, vielmehr stößt es bei Davids Freundin Lena schlicht auf Ablehnung, hat diese doch ein Temperament jenseits von familiären Zwängen. Während sich Matthias zu Beginn den Regeln unterordnet, die ihm sein Bruder auferlegt, ist seine Freundin dagegen und legt sich mit dem Alpha-Männchen David an, was die allgemeine Stimmung noch mehr erhitzt als ohnehin schon.

Karten gibt es im Vorverkauf unter www.koki-verden.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

US-Bundesregierung im Zwangsstillstand

US-Bundesregierung im Zwangsstillstand

Bilder: Abfahrer Dreßen stellt die Ski-Welt in Kitzbühel auf den Kopf

Bilder: Abfahrer Dreßen stellt die Ski-Welt in Kitzbühel auf den Kopf

Fotostrecke: Abschlusstraining vor dem Bayern-Spiel

Fotostrecke: Abschlusstraining vor dem Bayern-Spiel

Das sind die 99 beliebtesten Strände der ganzen Welt

Das sind die 99 beliebtesten Strände der ganzen Welt

Meistgelesene Artikel

Neujahrsempfang von Gemeinde und VDS in Dörverden

Neujahrsempfang von Gemeinde und VDS in Dörverden

Frühaufsteher sauer: Keine Brötchen mehr vor sieben Uhr

Frühaufsteher sauer: Keine Brötchen mehr vor sieben Uhr

Junge Landwirte mit dem Trecker zur Demonstration in Berlin

Junge Landwirte mit dem Trecker zur Demonstration in Berlin

Jahrestreffen der Ortsfeuerwehr Achim: Drehleiter ist Sorgenkind

Jahrestreffen der Ortsfeuerwehr Achim: Drehleiter ist Sorgenkind

Kommentare