Drei große Veranstaltungen in Verden

Zuspruch für die „Islandpferdefreunde“

Eine Islandpferdreiterin.

Verden - Der Verein der „Verdener Islandpferdefreunde“ wächst erfreulicher Weise seit Jahren kontinuierlich und findet auch weit über die Grenzen des Verdener Umlandes hinaus immer mehr Augenmerk, heißt es in einer Mitteilung des Vereins. Mit der sehr guten Ovalbahn und exzellenten Passbahn bietet der Verein seinen Mitgliedern, neben vielen Informationen und Aktivitäten rund um die Freizeit mit dem Islandpferd, hervorragende Trainings- und Turnierbedingungen.

So werfen für 2016 gleich drei große Veranstaltungen der Islandpferdereiter auf dem Gelände an der Niedersachsenhalle ihre Schatten voraus: vom 7. bis 9. Juni die FIZO (Materialprüfung) mit anschließendem Feierabend-Gæingakeppni, am 27. und 28. August die Verdiana und nicht zuletzt vom 23. bis 25. September das Passchampionat.

Allen Interessierten bietet sich bei diesen Veranstaltungen die Möglichkeit die quirligen Robustpferde aus Island mit ihren ausdruckstarken „Zusatzgängen“ – dem Tölt und dem Rennpass – in Aktion zu erleben und auch internationale Reiter in Verden zu begrüßen.

Am Sonntag fand nun ein Rennpasstraining mit Holmgeir Jonsson, einem ausgesprochen erfahrenen und erfolgreiche Rennpassreiter auf der Passbahn statt. Elf Reiter und Reiterinnen übten trotz der Wetterkapriolen mit konzentriert das Legen in den Rennpass, das Starten aus der Startbox, die Taktik im Speedpass sowie die einzelnen Aufgabenteile der Passprüfung und ritten Rennen über die 150 Meter Distanz. Spaß für Pferd und Reiter.

Alle Teilnehmer konnten wertvolle Tipps für das weitere Training mit nach Hause nehmen und freuen sich, zahlreichen Interessierten diese spannenden kleinen Pferde auf zukünftigen Turnieren und Veranstaltungen vorzustellen.

Weitere Informationen unter www.verdener-islandpferdefreunde.de

Mehr zum Thema:

Gestörte Feier nach Wolfsburger Rettung in Braunschweig

Gestörte Feier nach Wolfsburger Rettung in Braunschweig

Von wegen untendrunter: Unterwäsche trägt man nun sichtbar

Von wegen untendrunter: Unterwäsche trägt man nun sichtbar

Jubel, Trauer und Ausschreitungen: Bilder vom Relegations-Derby

Jubel, Trauer und Ausschreitungen: Bilder vom Relegations-Derby

Wolfsburger Kraftakt: VW-Club bleibt in der Bundesliga

Wolfsburger Kraftakt: VW-Club bleibt in der Bundesliga

Meistgelesene Artikel

Tim Köhler siegt in der 10,5-Tonnen-Klasse beim Trecker-Treck Nindorf

Tim Köhler siegt in der 10,5-Tonnen-Klasse beim Trecker-Treck Nindorf

Unfall mit vier Lkw: A1 bei Oyten in Richtung Hamburg gesperrt

Unfall mit vier Lkw: A1 bei Oyten in Richtung Hamburg gesperrt

Wo Wildbienen nisten, müssen Spielplätze ruhen

Wo Wildbienen nisten, müssen Spielplätze ruhen

Rettungshundeführer trainieren mit ihren Supernasen im Kletterpark Verden

Rettungshundeführer trainieren mit ihren Supernasen im Kletterpark Verden

Kommentare