46 Angebote für Bürgertestungen im Landkreis Verden

Zum Corona-Schnelltest in den Drive-in

Hinter einem Tresen mit Test-Utensilien steht ein Mann in Schutzkleidung,  davor eine Dame mit Straßenkleidung und Maske.
+
Testzentren schießen wie Pilze überall im Kreisgebiet aus dem Boden.

Landkreis – Die Bundes-Notbremse kann im Landkreis endlich wieder etwas gelockert werden. Die Schnelltests verlieren damit als Eintrittskarte zu Läden und Dienstleistungen an Bedeutung. Dennoch schießen die Testzentren im gesamten Kreisgebiet wie Pilze aus dem Boden.

Es wirkt wie Ironie: Jetzt, wo der Bedarf an den Tests sinkt Nimmt das Netz von Testzentren im Kreisgebiet ein beachtliches Ausmaß an. Donnerstag soll auf dem Parkplatz des Achimer Schützenplatzes schon die 46. Anlaufstelle für Bürgertestungen ihren Dienst aufnehmen, ein Drive-in-Testzentrum des Anbieters Medicon Solution.

Wegfall der Bundes-Notbremse

„Mit dem Wegfall der Bundes-Notbremse erlischt jedoch die Corona-Testpflicht für Kundinnen und Kunden vor dem Einkauf. Das gilt ebenso für den Friseurbesuch und in der Fußpflege.“ Diese Wirkung beschreibt der Landkreis in seiner Pressemitteilung, in der er darauf hinweist, dass mit den gesunkenen Inzidenzzahlen auch der Mechanismus des neuen Infektionschutzgesetzes nicht mehr greift. Beim Terminshopping, „click and meet“, wird es im Einzelhandel aber erst einmal bleiben.

Vorsicht und Disziplin seien dennoch geboten heißt es aus dem Kreishaus. „Wir hoffen sehr, dass das weitere Infektionsgeschehen nicht wieder zu einer erneuten Notbremse führt, die besonders für unsere Kinder in den Betreuungs- und Bildungseinrichtungen eine große Zumutung bedeutet“, sagt Landrat Peter Bohlmann. So werden denn auch die Schnelltests noch eine ganze Weile eine Rolle spielen, bis die Impfquote in der Bevölkerung des Landkreises hoch genug ist. Hoffnungen, so Bohlmann, würden die mittlerweile erfolgten 40.000 Erst- und Zweitimpfungen machen. Dadurch sei das Infektions- und Ausbreitungsrisiko um ein Fünftel reduziert worden.

Neun Apotheken und 22 Arztpraxen bieten den Service

Den kostenlosen wöchentlichen Schnelltest (PoC-Antigentest) bieten mittlerweile nicht nur neun Apotheken und und 22 Arztpraxen im Kreisgebiet an. Neben dem DRK eröffnen immer mehr private Anbieter Testzentren. Zusätzlich zu den Anlaufstellen der Rotkreuz-Ortsvereine in Achim, Ottersberg, Oyten und Dörverden sind mittlerweile auch neun Angebote aus privater Hand zu finden.

Gleich an fünf Stellen im Kreisgebiet ist der Langwedeler Oliver Bender mit dem Angebot seiner Firma help2do vertreten. Mit Testzentren in Morsum und Etelsen hatte er angefangen, jetzt bietet der Rettungsassistent auch in der Mehrzweckhalle Cluvenhagen und beim MTV Riede Tests an. Die Gemeinde Thedinghausen versorgt Bender per Drive-in-Testzentrum auf dem Edeka-Parkplatz.

„Es ist eine Erweiterung, um flexibel Tests anbieten zu können. Beim TSV Etelsen war es leider nur dienstags und donnerstags am Vormittag möglich. Jetzt können wir auch nachmittags die Tests in Etelsen anbieten“, erklärt der Langwedeler die neue Organisation. Das Angebot in Riede sei hinzugekommen, um Wege zu verkürzen.

Keine Sorge um schwächelnde Nachfrage nach Tests

Sorgen um ein Abflauen der großen Nachfrage nach seinen Tests macht sich Oliver Bender noch nicht. „Ich glaube nicht, dass die Bereitschaft der Bevölkerung, was Testen betrifft, zurückgeht“, sagt er. Bislang hätten die Leute die Angebote gut angenommen. Ob die aktuellen Infektionszahlen so bleiben, könne man nicht wissen. Zumindest nicht solange nicht genügend Leute geimpft sind „Wir warten es ab… nur durch Testen können wir auch die Zahl niedrig halten, um mehr Freiheiten zu erhalten.“ Oliver Bender setzt auch auf die Qualität seiner Arbeit: „Jeder richtig gemachte Test ist ein guter Test.“

Weitere private Anbieter

Weitere Testzentren von privaten Anbietern sind in Achim, in der Obernstraße, von der e-com trade GmbH, im Fitness- und Squash-Center Achim-Baden und im XXXLutz bei Dodenhof von der GfSW GmbH zu finden.

Alle Testangebote im Kreisgebiet sind auf der Internetseite des Landkreises zu finden.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Massive Raketenangriffe: Israel antwortet mit Luftschlag

Massive Raketenangriffe: Israel antwortet mit Luftschlag

Die beliebtesten Kuchenklassiker und Tortenträume

Die beliebtesten Kuchenklassiker und Tortenträume

Bayern feiern Titel mit Gala - Lewandowski-Tore 37, 38, 39

Bayern feiern Titel mit Gala - Lewandowski-Tore 37, 38, 39

Meistgelesene Artikel

Offene Bühne in Verden mit Sandra Otte, Tom Kirk und Songs zum Mitsingen

Offene Bühne in Verden mit Sandra Otte, Tom Kirk und Songs zum Mitsingen

Offene Bühne in Verden mit Sandra Otte, Tom Kirk und Songs zum Mitsingen
Die Nerven im Wolfcenter in Dörverden liegen blank: „Das ist ein Sterben auf Raten“

Die Nerven im Wolfcenter in Dörverden liegen blank: „Das ist ein Sterben auf Raten“

Die Nerven im Wolfcenter in Dörverden liegen blank: „Das ist ein Sterben auf Raten“
Miriam Kruse löst Rektor Nils Reineke an Spitze der Grundschule in Achim-Uesen ab

Miriam Kruse löst Rektor Nils Reineke an Spitze der Grundschule in Achim-Uesen ab

Miriam Kruse löst Rektor Nils Reineke an Spitze der Grundschule in Achim-Uesen ab

Kommentare