Weihnachtsmarkt Verden eröffnet

1 von 62
2 von 62
3 von 62
4 von 62
5 von 62
6 von 62
7 von 62
8 von 62

In Verden wurde am Montag der Weihnachtsmarkt eröffnet und lädt zum Bummeln, Stöbern, Kaufen, Genießen und Bühnenprogramm in weihnachtlichem Ambiente ein. Bei der Eröffnung waren auch die Kinder vom Domkindergarten ganz vorne mit dabei. Sie hatten zuvor mit Bäckermeister Horst Rotermundt mit Laternen den Verdener Domstollen vom Dom zum Weihnachtsmarkt transportiert, wo das beliebte Weihnachtsgebäck offiziell angeschnitten und zugunsten des evangelischen Kindergartens verkauft wurde.

Das ist schon langjährige Tradition in Verden und wurde diesmal von einem Drehorgelspieler flankiert. So richtig weihnachtlich wurde es aber, als Bürgermeister Lutz Brockmann auf die liebevolle und anheimelnde Gestaltung des Weihnachtsmarktes durch den Verein „Veranstaltungen für Verden“ und die einzelnen Marktbeschicker verwies. Hätte es dazu noch geschneit, das „Wintermärchen“ wäre perfekt gewesen. 

Im Bereich des Historischen Rathauses reihen sich jetzt bis 29. Dezember schmucke Holzhütten und Büdchen aneinander. Auch auf der Suche nach Geschenken wird man bestimmt fündig, bieten dort doch wechselnde Aussteller allerlei aus Kunst, Handwerk, Schmuck, Gebrauchswaren oder Spielzeug an.

Das könnte Sie auch interessieren

Faschingsparty in Bothel

In Bothel feierten rund 1000 Karnevalisten nach einem Jahr Pause wieder die beliebte Faschingsparty in phantasievollen Kostümen.
Faschingsparty in Bothel

Faslom: 90er-Party in Reeßum

Eine so hervorragende Resonanz wünscht sich wohl jeder Veranstalter: Nachdem schon im Vorfeld über 400 Karten für die 90er-Party, zu der die …
Faslom: 90er-Party in Reeßum

„Nur noch 12 Punkte bis Europa“: Die Netzreaktionen zu #F95SVW

Am 18. Spieltag durfte Werder Bremen zum Rückrunden-Auftakt bei Fortuna Düsseldorf ran. Vor allem die Schlussminuten, die Verletzung von Kevin Vogt  …
„Nur noch 12 Punkte bis Europa“: Die Netzreaktionen zu #F95SVW

Neujahrsempfang der CDU in Rotenburg

Rund 200 Gäste kamen am Sonntag zum Neujahrsempfang der CDU ins „Haus am Luhner Forst“ in Rotenburg. Und sie spendeten reichlich Applaus für den …
Neujahrsempfang der CDU in Rotenburg

Meistgelesene Artikel

Ärger nach Trecker-Demo: Bauern beseitigen Spuren des Protests

Ärger nach Trecker-Demo: Bauern beseitigen Spuren des Protests

„Event 24“ übernimmt die Feste im Daverdener Holz

„Event 24“ übernimmt die Feste im Daverdener Holz

„Wer besorgt ist, sollte zu uns kommen“: Der Ton im Netz und die Folgen

„Wer besorgt ist, sollte zu uns kommen“: Der Ton im Netz und die Folgen

Kreissparkasse baut nicht am Gieschen-Kreisel in Achim

Kreissparkasse baut nicht am Gieschen-Kreisel in Achim

Kommentare