Allerhand zu tun 

Vier Brandeinsätze in 24 Stunden

+
Anwohner hatten den Brand in unmittelbarer Nähe eines Wohnhauses bereits weitesgehend unter Kontrolle gebracht, als die Einsatzkräfte der Feuerwehr eintrafen. 

Verden/Wechold - Jede Menge zu tun hatten die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren zwischen Freitag und Samstag: Gleich viermal wurden die Ortsfeuerwehren Verden und Dauelsen zu Brandeinsätzen alarmiert.

Der erste Alarm erreichte die Ortsfeuerwehr Verden am Freitag gegen kurz nach 13 Uhr, heißt es in der Pressemitteilung. In unmittelbarer Nähe eines Mehrfamilienhauses war es zu einem kleinen Flächenbrand gekommen. Beim Eintreffen der Feuerwehr hatten Anwohner das Feuer bereits unter Kontrolle gebracht, so dass die Besatzung eines Tanklöschfahrzeuges nur noch Nachlöscharbeiten durchführen musste.

Gegen 16.30 Uhr wurde dann die Ortsfeuerwehr Dauelsen zu einem Heckenbrand in den Liese-Meitner-Weg alarmiert. Die Hecke war aus bislang ungeklärter Ursache in Brand geraten. Die Feuerwehr, die mit drei Fahrzeugen und rund 20 Kräften vor Ort war, konnte die Lage schnell unter Kontrolle bringen und nach rund 40 Minuten wieder abrücken.

Am frühen Samstagmorgen gegen 1 Uhr wurde dann erneut die Ortsfeuerwehr Verden alarmiert. In der Oberen Straße brannte eine Mülltonne. Das Feuer konnten auch in diesem Fall schnell gelöscht werden. Ein übergreifen der Flammen auf benachbarte Gebäude wurde verhindert.

Gegen 11.30 Uhr am Samstagvormittag wurde die Ortsfeuerwehr Verden zur nachbarlichen Löschhilfe nach Wechold, in die Gemeinde Hilgermissen (Landkreis Nienburg) alarmiert. Mit der Drehleiter sollten die Verdener Einsatzkräfte die örtlichen Feuerwehren dort bei der Bekämpfung eines Scheunenbrandes unterstützen, der auf benachbarte Gebäude überzugreifen drohte. Als die Fahrzeuge der Ortsfeuerwehr Verden an der Einsatzstelle eintrafen, hatte sich die Lage dann aber bereits soweit entspannt, dass sie nicht mehr eingesetzt werden mussten.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

CHP-Kandidat Ince erkennt Erdogan-Sieg bei Türkei-Wahl an

CHP-Kandidat Ince erkennt Erdogan-Sieg bei Türkei-Wahl an

Kreisfeuerwehrtag des Heidekreises in Brochdorf

Kreisfeuerwehrtag des Heidekreises in Brochdorf

Wie werde ich Fachangestellter in der Bibliothek?

Wie werde ich Fachangestellter in der Bibliothek?

Tag des Sports in Sulingen

Tag des Sports in Sulingen

Meistgelesene Artikel

Audi TT brennt in Thedinghausen komplett aus

Audi TT brennt in Thedinghausen komplett aus

97 Abiturienten am GaW entlassen

97 Abiturienten am GaW entlassen

Abi-Varieté im Domgymnasium mit temporeichen Darbietungen

Abi-Varieté im Domgymnasium mit temporeichen Darbietungen

Autotransporter kippt auf der A27 um: Vollsperrung bis in den Mittag

Autotransporter kippt auf der A27 um: Vollsperrung bis in den Mittag

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.