Hubschrauber und Boote im Einsatz

Suche nach einem in der Aller vermissten 23-Jährigem wird fortgesetzt

1 von 1
Die Feuerwehr hat am Samstagabend mit der Suche nach einem 23-Jährigen in der Aller bei Verden begonnen.

Verden - Die Suche in der Aller geht weiter: Wie die Polizei am Montag mitteilte, werden Hubschrauber und Boote eingesetzt, um den vermissten 23-Jährigen zu finden. 

Der Mann war am Samstag beim Versuch, einen in die Aller geflogenen Fußball herauszuholen, untergegangen. Der Ball war bei einem Fußballspiel in den Fluss geschossen worden und abgetrieben. Der 23-Jährige entkleidete sich daraufhin und sprang ins Wasser, um den Ball zu retten. Seitdem fehlt von ihm jede Spur.

Suche nach einem Vermissten in der Aller

Das könnte Sie auch interessieren

Der Werder-Donnerstag

Am Donnerstag standen für die Werder-Profis im Trainingslager in Schneverdingen zwei Einheiten auf dem Programm. Ein paar Impressionen.
Der Werder-Donnerstag

Sommerreise: Zu Gast im Tierpark Ströhen 

Im Tierpark Ströhen sind unsere Onlinereporter am vierten ihrer Sommerreise von einer Vielzahl von Tieren in Empfang genommen worden. Tierpfleger …
Sommerreise: Zu Gast im Tierpark Ströhen 

Diepholzer Feuerwehren helfen im Hochwasser-Krisengebiet

130 Kräfte der Kreisfeuerwehrbereitschaft 2 sind seit Donnerstag im Krisengebiet in Südniedersachsen beschäfigt, die Region vor dem Hochwasser zu …
Diepholzer Feuerwehren helfen im Hochwasser-Krisengebiet

Weltrekordversuch im Dauertennis in Marhorst

Die Internet-Welt schaut bis Sonntagabend auf das 800-Seelen-Dorf Marhorst im Twistringer Stadtgebiet: Pünktlich um 8 Uhr startete am Donnerstag der …
Weltrekordversuch im Dauertennis in Marhorst

Meistgelesene Artikel

Hochwasser-Helfer aus dem Kreis Verden bei Hildesheim im Einsatz

Hochwasser-Helfer aus dem Kreis Verden bei Hildesheim im Einsatz

Großeinsatz: Aber der Kanute übte nur

Großeinsatz: Aber der Kanute übte nur

Autobahnpolizei untersucht Lkw: „Liste des Schreckens“

Autobahnpolizei untersucht Lkw: „Liste des Schreckens“

Absperrungen zur Sicherheit: Die Amtsgericht-Fassade bröckelt

Absperrungen zur Sicherheit: Die Amtsgericht-Fassade bröckelt