Machen Sie mit!

VAZ verlost einen Blick hinter die Kulissen der Verdener Domweih

+
Die Domweih 2019 beginnt am 1. Juni 2019.

Die Schausteller der Verdener Domweih laden zu einem außergewöhnlichen Rundgang über den Festplatz ein. Seit 2010 gehört diese besondere Gelegenheit für die Volksfestfans dazu. Die Teilnehmer bekommen einen Einblick in den Alltag des Schaustellerberufs und werden über interessante Details zu den Fahr- und Verkaufsgeschäften informiert.

Selbstverständlich gehören das Probieren der Leckereien und die ein oder andere Freikarte für Karussells dazu. Allerdings bieten nicht nur die Schausteller einen Blick hinter die Kulissen. Marktmeister Rüdiger Nodorp und Angelika Revermann von der Stadt Verden werden ebenfalls dabei sein, über die Arbeiten im Vorfeld berichten und erzählen, an was alles zu denken ist, um so ein Fest auf die Beine zu stellen. 

Um auch den VAZ-Lesern diesen besonderen Blick hinter die Kulissen zu ermöglichen, verlost die Verdener Aller-Zeitung gemeinsam mit der Stadt Verden fünfmal zwei Teilnehmertickets für die Tour am Dienstag, 4. Juni, ab 15 Uhr. Einfach bis morgen, 24 Uhr, eine E-Mail an gewinnspiel-verden@kreiszeitung.de. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Auszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Treffpunkt ist am Eingang der Domweih an der Kreuzung Ostertorstraße/Johanniswall.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Ideenloser BVB verliert bei Inter Mailand

Ideenloser BVB verliert bei Inter Mailand

Trump: Türkei verkündet dauerhafte Waffenruhe in Nordsyrien

Trump: Türkei verkündet dauerhafte Waffenruhe in Nordsyrien

Fotostrecke: „Ischa Werder“ auf dem Freimarkt

Fotostrecke: „Ischa Werder“ auf dem Freimarkt

Schnuffi - verzweifelt gesucht

Schnuffi - verzweifelt gesucht

Meistgelesene Artikel

Die Stadt Achim wächst – die Kosten steigen

Die Stadt Achim wächst – die Kosten steigen

vit-Azubis erkunden Spanien und Finnland mit dem EU-Programm Erasmus+

vit-Azubis erkunden Spanien und Finnland mit dem EU-Programm Erasmus+

Amok: Übung für den Ernstfall

Amok: Übung für den Ernstfall

Lohnt ein Bürgerbus im Flecken Langwedel?

Lohnt ein Bürgerbus im Flecken Langwedel?

Kommentare