Verdener Weihnachtsmarkt öffnet am 23. November seine Türen

Volles Programm in einer heimeligen Atmosphäre

+
Seit Monaten sind Kathrin Woltert, Hüseyin Tavan und der Programmverantwortliche Ben Jayman mit den Vorbereitungen für den Weihnachtsmarkt beschäftigt.

Verden - Sie naht bereits wieder, die festliche Zeit: Advent und Weihnachten stehen vor der Tür. Auch in diesem Jahr wird es in Verden einen Weihnachtsmarkt geben, den der Verein „Veranstaltungen für Verden“ zum vierten Mal organisiert. Rund 30 geschmückte Stände werden mit einem bunten Angebot an Weihnachtswaren und vielen Leckereien, wie zum Beispiel dem begehrten Glühwein, die Besucher locken.

Los geht es am 23. November um 17 Uhr mit der offiziellen Eröffnung durch Bürgermeister Lutz Brockmann mit anschließendem Verkauf des Domstollens durch die Bäckerei Rotermundt. Für die festliche musikalische Umrahmung ist mit Auftritten von Jugendchor St. Johannis und Gospelchor Verden gesorgt.

Bis zum 21. Dezember dürfen sich die Besucher auf Altbewährtes aber auch auf Neues und auf viele Attraktionen freuen, wie der Vereinsvorsitzende Hüseyin Tavan, Schriftführerin Kathrin Woltert und der Programmverantwortliche Ben Jayman im Pressegespräch erklärten.

Das Organisationsteam hat ganze Arbeit geleistet. Beispielsweise wird die Bühne diesmal linksseitig vom historischen Rathaus schräg positioniert und die Hütten der Aussteller und die Stände der Gastronomie werden in komprimierter Form in Richtung Herrlichkeit aufgebaut. „Der Markt wird dadurch noch heimeliger und gemütlicher wirken“, ist Woltert überzeugt.

15 kreative, überwiegend wechselnde Aussteller, Kunsthandwerker und Hobbykünstler, 16 gastronomische Anbieter und zwei Kinderfahrgeschäfte haben die Veranstalter bislang unter Dach und Fach. Kurzentschlossene Aussteller haben die Chance, einen Platz zu ergattern. „Es sind noch einige wenige Termine verfügbar“, informiert Woltert. Die Hüttennutzung ist für Vereine und karitative Einrichtungen kostenlos.

Das Angebot der Aussteller beschreibt sie als hochwertig. „Von der selbstgenähten Kinderkleidung oder gestrickten Socke bis zu modischen Gebrauchsartikeln aus recycelten Fahrradschläuchen, Schmiedekunst und besonderen LED-Kunstwerken wird vieles geboten.“

Dass das Rahmenprogramm eine wesentliche Rolle spielen wird, unterstrich Ben Jayman. Er wird moderieren und hofft, das sich auch Laien – Sänger, Musiker, Kleinkünstler – auf dem Weihnachtsmarkt ausprobieren. Mit den Präsentationen von Kunsthandwerkern, den musikalischen Auftritten unterschiedlicher Chöre, Liedermacher, Bands, Vereinen, Puppenspieler und natürlich von Schneemann Herr Lehmann gäbe es diesmal besonders viele Attraktionen. „Die Clowns Peny Penski und Boris sind zum Beispiel echte Kracher und am Nikolaustag wird es eine Überraschung für die Kids geben“, verspricht Jayman, der außerdem noch auf die auf dem Podest platzierte lebensgroße Krippe und auf das tägliche Öffnen des Adventskamins für Kinder auf der Bühne um 15.30 Uhr verweist.

Wichtig ist sicher auch, dass nach Auskunft des Vorstands die Unstimmigkeiten mit anliegenden Geschäftsleuten und Marktbeschickern beigelegt werden konnten. „Der Wochenmarkt am Dienstag wird sich unmittelbar an den Weihnachtsmarkt anschließen und in Richtung Norderstädtischer Marktplatz aufgebaut.“ Auch würden die Hütten und Stände so gestellt, dass keine Geschäftseingänge mehr blockiert seien. „Die Eingänge bleiben frei und werden gut ersichtlich für die Kunden noch durch rote Teppichläufer markiert.“

Das komplette Weihnachtsmarktprogramm liegt in Kürze in Form eines Flyers aus. Interessierte haben außerdem die Möglichkeit, mit Ben Jayman unter Kontakt@zauberer-ben.de oder Kathrin Woltert, Veranstaltungen-fuer-verden.de., Kontakt aufzunehmen.

Der Weihnachtsmarkt ist montags bis donnerstags, jeweils von 11 bis 20 Uhr, sowie freitags und sonnabends, von 11 bis 21 Uhr, und sonntags, von 13 bis 20 Uhr, geöffnet.

nie

Mehr zum Thema:

Mit Künstlern unterwegs auf Rhodos

Mit Künstlern unterwegs auf Rhodos

Couture für zu Hause: Wenn große Modehäuser Möbel herstellen

Couture für zu Hause: Wenn große Modehäuser Möbel herstellen

Tauchurlaub auf Selajar in Indonesien

Tauchurlaub auf Selajar in Indonesien

Heiße Reifen, ein Troll und zwei schnittige Kumpel

Heiße Reifen, ein Troll und zwei schnittige Kumpel

Meistgelesene Artikel

Kreatives mit Kehrseite inklusive

Kreatives mit Kehrseite inklusive

Rekordteilnahme an der Jubiläums-Frühjahrsjagd

Rekordteilnahme an der Jubiläums-Frühjahrsjagd

Spotlight im Rampenlicht

Spotlight im Rampenlicht

Naturschutz und persönliche Erinnerung verknüpft

Naturschutz und persönliche Erinnerung verknüpft

Kommentare