Verdener Jugendzentrum bietet erstmals Herbstferienprogamm für 13- bis 17-Jährige

Von Graffiti bis zu Schmink-Tipps

+
Mediengruppe Kreiszeitung

Verden - In Verden gibt es in den kommenden Herbstferien erstmals auch Angebote für Jugendliche im Alter zwischen 13 und 17 Jahren. Die Idee dazu sei im Netzwerk Jugendarbeit entstanden, berichtet Juz-Mitarbeiterin Simone Köppen. Gemeinsam mit Kollegin Sarina Wilhelm hat sie das Programm zusammengestellt. Und das kann sich, dank der Mitwirkung von Vereinen, Künstler und Organisationen, durchaus sehen lassen.

Grundsätzlich gilt: Bei allen Angeboten sind noch Plätze frei. Eine Anmeldung bis Montag, 12. Oktober, ist jedoch Voraussetzung. Das entsprechende Formular für die Aktionen sowie die Einverständniserklärung der Eltern ist Programmheft (erhältlich im Jugendzentrum) oder als Download unter www.jugendzentrum-verden.de zu finden. Wer darüber hinaus Fragen hat, kann sich unter Telefon 04231/84142 mit dem Juz, Lindhooper Straße 7, in Verbindung setzen.

Die Angebote: Graffiti-Workshop, 13 bis 17 Jahre, Montag, 19. Oktiber, 10 bis 16 Uhr, Juz, Kosten: 5 Euro. Unter Anleitung von Künstler Jesse Himme soll eine Wand im Juz neu gestaltet werden. Auf einer Leinwand können die Teilnehmer außerdem ihr eigenes Bild sprühen und mit nach Hause nehmen.

Juleica-Ausbildung, ab 16 Jahre, Montag, 19. Oktober, bis Mittwoch, 28. Oktober, jeweils von 10 bis 18 Uhr (das Wochenende ist frei), Juz, Kosten: 25 Euro inklusive Verpflegung und Material. Die JugendleiterInnen-Card ist der Ausweis für Ehrenamtliche in der Jugendarbeit. Er berechtigt dazu, Kinder- und Jugendgruppen zu begleiten und in den Jugendverbänden Fahrten zu betreuen. Folgende Themen werden zum Beispiel bearbeitet: Grundlagen der Gruppenpädagogik, Recht und Jugendschutz, Beteiligung und Projektplanung.

Aktivitäten wie ein Ausflug in den Kletterpark und Spiele runden das Programm ab.

Schnuppergolf, 13 bis 17 Jahre, Montag, 19. Oktober, 13 bis 14 Uhr, Golfclub Verden, Holtumer Str. 2, Verden-Walle, keine Kosten. Auf der Driving Range können die Teilnehmer testen, wie weit der Ball beim Abschlag fliegt und wie viel Feingefühl es beim Einlochen braucht.

Three Days Into the Wild – Wildnisferien mit Übernachtung, 13 bis 17 Jahre, Montag, 19. Oktober, 10 bis 16 Uhr, sowie Dienstag, 20. Oktober, ab 10 Uhr, bis Mittwoch, 21. Oktober, 12 Uhr, Stadtwaldfarm, Am Bürgerpark 33, Kosten: 30 Euro.

Wildnispädagoge Manuel Wild vermittelt unter anderem Kenntnisse über eine einfache Schutzbehausung, die Trinkwasser-Gewinnung und Aufbereitung sowie Nahrung und Feuer aus der Wildnis.

Experimentieren mit Pastellen und Kohlestiften mit Dörte Pertiet, 15 bis 17 Jahre, Mittwoch, 21. Oktober, 14 bis 16 Uhr, An der Beeke 4, Verden, Kosten: 15 Euro. Mit weichen, farbigen Künstlerpastellen entstehen schöne Farbverläufe, die mit zusätzlichen Skribbeleien versehen werden können.

Druckstöcke aus Linoleum erstellen mit Dörte Pertiet, 13 bis 15 Jahre, Donnerstag, 22. Oktober, 14 bis 16 Uhr, An der Beeke 4, Verden, Kosten: 15 Euro. Mittels Linolfedern entstehen im Linoleum Furchen und Mulden. Anschließend wird gedruckt, auf Papier oder auch Stoff.

Hautpflegetipps für Mädchen und Jungen mit Sybille Bortfeld, 13 bis 17 Jahre, Freitag, 23. Oktober, 15 bis 18 Uhr, Juz, Kosten: 3 Euro.

Hörspiel – einmal selbst gemacht, 13 bis 17 Jahre, Dienstag, 27. Oktober, bis Freitag, 30. Oktober, 14 bis 18 Uhr, Juz, Kosten: 3 Euro. Ein Hörspiel inklusive selbst gemachter Geräusche entsteht.

Fit for Life – Selbstorganisation und Alltagskompetenz, 14 bis 17 Jahre, Donnerstag, 29. Oktober, 9 bis 13 Uhr, Juz, Kosten: 15 Euro. Die Teilnehmer erstellen gemeinsam einen Lebensordner und beschäftigen sich mit dem Thema Eigenverantwortung.

„Faszination Wolf“ – Ein Nachmittag im Wolfcenter Dörverden, 13 bis 17 Jahre, Donnerstag, 29. Oktober, 14 bis 17 Uhr, Treffen am Stadtkirchenzentrum, Hinter der Mauer 32.

Hip-Hop-Mix, 13 bis 17 Jahre, Donnerstag, 29. Oktober, 14 bis 17 Uhr, Juz, keine Kosten. In dem Workshop lernen die Teilnehmer eine Choreographie und Moves, die sie später ausbauen können.

Fit for School – Mehr Spaß und Erfolg durch kreative Lerntechniken, 14 bis 17 Jahre, Freitag, 30. Oktober, 9 bis 13 Uhr, Juz, Kosten: 15 Euro. Die Teilnehmer probieren typgerechte Lerntechniken aus und erarbeiten ihre persönliche Vorbereitung auf einen Test.

Schminken – leicht gemacht,: 13 bis 17 Jahre, Freitag, 30. Oktober, 15 bis 18 Uhr, Juz, Kosten: 3 Euro. Es geht um das richtige Schminken, das passende Tages- und Abend-Make-up und darum, wem welche Farben am besten stehen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Beängstigender Hagel-Sturm: In Istanbul ging fast nichts mehr 

Beängstigender Hagel-Sturm: In Istanbul ging fast nichts mehr 

Sommerreise: Auf hölzernen Pfaden durch die Moorwelten Ströhen

Sommerreise: Auf hölzernen Pfaden durch die Moorwelten Ströhen

Weltrekordversuch im Dauertennis in Marhorst

Weltrekordversuch im Dauertennis in Marhorst

Sommerreise: Zu Gast im Tierpark Ströhen 

Sommerreise: Zu Gast im Tierpark Ströhen 

Meistgelesene Artikel

Hochwasser-Helfer aus dem Kreis Verden bei Hildesheim im Einsatz

Hochwasser-Helfer aus dem Kreis Verden bei Hildesheim im Einsatz

180 Feuerwehrleute aus Verden in Hildesheim im Einsatz

180 Feuerwehrleute aus Verden in Hildesheim im Einsatz

Großeinsatz: Aber der Kanute übte nur

Großeinsatz: Aber der Kanute übte nur

Kanu kentert – zwei Teenager vermisst

Kanu kentert – zwei Teenager vermisst

Kommentare