Verdener Feuerwehr im Einsatz

Verpuffung nach Wartungsarbeiten an Heizung

+
Mediengruppe Kreiszeitung

Verden - Wegen eines Feuerwehreinsatzes in einem Wohnhaus am Eitzer Kreisel kam es dort gestern Mittag zu leichten Verkehrsbehinderungen. Als der Monteur einer Fachfirma nach Wartungsarbeiten eine Pelletheizung wieder in Betrieb nehmen wollte, kam es zu einer Verpuffung. Der Monteur erlitt leichte Verletzungen und wurde für weitere Untersuchungen ins Krankenhaus gebracht. Unter Atemschutz gingen die Kameraden ins Haus. Ein Löscheinsatz war nicht erforderlich.

Foto: Bruns

Mehr zum Thema:

Tim Wiese gibt Autogrammstunde in Apotheke

Tim Wiese gibt Autogrammstunde in Apotheke

Trump wendet sich radikal vom Klimaschutz ab

Trump wendet sich radikal vom Klimaschutz ab

Zyklon „Debbie“ verwüstet Australiens Küstenregion

Zyklon „Debbie“ verwüstet Australiens Küstenregion

New Model Army im Aladin

New Model Army im Aladin

Meistgelesene Artikel

Schwerer Unfall in Bassen: Frau stirbt

Schwerer Unfall in Bassen: Frau stirbt

Naturschutz und persönliche Erinnerung verknüpft

Naturschutz und persönliche Erinnerung verknüpft

„Achim ist jetzt Teil der Coca-Cola-Familie“

„Achim ist jetzt Teil der Coca-Cola-Familie“

Mit 2,24 Promille in einen Vorgarten

Mit 2,24 Promille in einen Vorgarten

Kommentare