Bürgermeister macht Ausgleichsvorschlag

Verdener Domweih 2020 abgesagt: Volksfest fällt dem Coronavirus zum Opfer 

+
Kein „Prost Domweih", kein Umzug: Dieses Jahr wird es vom 6. bis zum 11. Juni keine Domweih geben. 

Nun ist es offiziell: Wie die Stadt Verden heute, Montag, bekanntgab, ist die Verdener Domweih für dieses Jahr ersatzlos abgesagt. Bevor das Volksfest überhaupt starten konnte, wurde es schon zu Grabe getragen. Schuld ist das neuartige Coronavirus.

Verden - In nur 42 Tagen wäre es soweit gewesen: Dann hätte eigentlich das älteste Volksfest im Norden, die weitbekannte Verdener Domweih, zum 1.035igsten Mal starten, und eine ganze Stadt mehrere Tage lang Kopf stehen lassen sollen. Doch seit gestern ist die neue Niedersächsische Verordnung zum Schutz vor Neuinfektionen vor dem Coronavirus in Kraft. Danach sind mindestens bis zum 31. August 2020 alle Großveranstaltungen mit mehr als 1.000 Besuchern verboten. Unter dieses Verbot fällt auch die Domweih und muss somit abgesagt werden. 

Mit dem traditionellen Domweihumzug durch die Innenstadt am 6. Juni hätte die„Fünfte Verdener Jahreszeit" eingeläutet werden sollen. Für knapp zwei Stunden später war die offizielle Eröffnung mit kräftigen Böllerschüssen und einem „Prost Domweih" terminiert. Die darauffolgenden sechs Tage hätte es bis in die Nacht hinein in der Allerstadt rund gehen sollen. Mit einem Riesenrad höher als die es umgebenden Häuser, Frühschoppen, Musik und Tanz, Süßigkeiten bis zum Abwinken und weiteren vielfältigen Attraktionen, war ein abwechslungsreiches Angebot für sowohl Jung als auch Alt sichergestellt.

Verdener Domweih: Volksfest nur während Kriegsjahre und Pest bis jetzt ausgefallen

Blickt man auf die Geschichte der Verdener Domweih zurück, sieht man, dass das Volksfest den Hiesigen so wichtig war, dass selbst in Kriegszeiten höchst selten darauf verzichtet wurde. Bisher ist sie nur wegen der Pest und in einigen Kriegsjahren ausgefallen. Es ist unklar, wann die allererste Domweih stattfand, denn ihr Anfänge reichen bis in das Mittelalter zurück. „Im Jahre 985 wurde dem damaligen Bischof neben anderen Privilegien auch das Marktrecht zugesprochen. Was heute ein großes Volksfest in fast der gesamten Innenstadt ist, war ursprünglich ein freier Markt. Daran erinnert noch heute der Pöttcher-Markt, ein bestimmter Abschnitt der Domweih, auf dem Haushaltswaren und Kleinartikel ihre Käufer suchen“, heißt es dazu auf der Webseite der Stadt.

Als kleinen Ausgleich für die ersatzlose Absage schlägt Bürgermeister Lutz Brockmann dem Stadtrat vor, die Domweih 2021 um einen Tag zu verlängern. 

„Die Absage schmerzt sehr", heißt es in einer Pressenotiz der Stadt. „Doch es muss sein. Damit alle Corona-Patienten eine gute medizinische Versorgung erhalten, müssen wir gemeinsam die Ausbreitung der Corona-Infektionen reduzieren. Dies erfordert Abstand untereinander und das Vermeiden von Kontakten, daher hofft die Stadt auf Verständnis." Ein Verschieben der Domweih 2020 in den Herbst ist nicht möglich. Einmal weil die Zulässigkeit von Volksfesten im Herbst unklar bleibt und insbesondere, weil im Herbst die Schausteller bereits für andere Volksfeste zugesagt haben.

Domweih 2021 um einen Tag verlängert? Lutz Brockmann schlägt Ausgleich vor

Als kleinen Ausgleich für den Ausfall der Domweih 2020 schlägt Bürgermeister Lutz Brockmann dem Stadtrat vor, das Volksfest im Jahr 2021 um einen Tag zu verlängern. Dann könnte die Domweih 2021 bereits am Freitag Nachmittag starten. „Ein zusätzlicher Tag verschafft den Schaustellern zusätzliche Einnahmen und uns in Verden einen Tag mehr Zeit zum Wiedersehen, Treffen und Feiern auf der Domweih", heißt es abschließend seitens der Stadt.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Mit Vaseline und gutem Gummi - so wird das Auto winterfit

Mit Vaseline und gutem Gummi - so wird das Auto winterfit

Jubel in Hoffenheim: Sieg gegen Roter Stern Belgrad

Jubel in Hoffenheim: Sieg gegen Roter Stern Belgrad

Leverkusen startet mit Rekordsieg gegen Nizza

Leverkusen startet mit Rekordsieg gegen Nizza

Welche Kanareninsel ist die richtige für mich?

Welche Kanareninsel ist die richtige für mich?

Meistgelesene Artikel

Coronavirus im Landkreis Verden: Bundeswehr-Einsatz rückt näher

Coronavirus im Landkreis Verden: Bundeswehr-Einsatz rückt näher

Coronavirus im Landkreis Verden: Bundeswehr-Einsatz rückt näher
Coronavirus im Landkreis Verden: 7-Tage-Inzidenz steigt - 32 Neuinfektionen

Coronavirus im Landkreis Verden: 7-Tage-Inzidenz steigt - 32 Neuinfektionen

Coronavirus im Landkreis Verden: 7-Tage-Inzidenz steigt - 32 Neuinfektionen
Corona-Risikogebiet Landkreis Verden: An einem Tag so viele Fälle wie noch nie zuvor

Corona-Risikogebiet Landkreis Verden: An einem Tag so viele Fälle wie noch nie zuvor

Corona-Risikogebiet Landkreis Verden: An einem Tag so viele Fälle wie noch nie zuvor

Kommentare