Polizei sucht Zeugen 

Schlägerei auf Bahnsteig

Verden - Zu einer Schlägerei kam es am Donnerstag gegen 16.45 Uhr am Bahnhof in Verden. Zeugen meldeten über Notruf eine Prügelei auf dem Bahnsteig des Gleises 2.

Als wenig später Streifenwagen der Polizei Verden eintraf, war die Auseinandersetzung bereits beendet. Angetroffen wurden jedoch noch die zuvor offenbar Beteiligten des handfesten Streits, berichten die Beamten. 

Aufgrund der Sprachbarriere zwischen den Polizisten und den Anwesenden konnten die Hintergründe und der Ablauf der Prügelei noch nicht genau recherchiert werden. Bisherigen Ermittlungen zufolge dürfte ein 19-Jähriger einen 31-Jährigen mit der Faust ins Gesicht geschlagen haben. 

Gegen den Heranwachsenden richten sich daher auch die Ermittlungen wegen Körperverletzung. Mögliche Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der Polizei Verden unter Telefon 04231/8060 zu melden.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Intensives Training am Donnerstag

Intensives Training am Donnerstag

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Meistgelesene Artikel

Seit 50 Jahren bieten Landfrauen Posthausen Spendetermine an

Seit 50 Jahren bieten Landfrauen Posthausen Spendetermine an

CDU-Schulexperte legt sich beim Wahlkampf-Finale ins Zeug

CDU-Schulexperte legt sich beim Wahlkampf-Finale ins Zeug

Achimer Imkerverein besucht eine der letzten Korbimkereien

Achimer Imkerverein besucht eine der letzten Korbimkereien

Marktpassage ist beim Besuch der ffn-Morningshow prall gefüllt

Marktpassage ist beim Besuch der ffn-Morningshow prall gefüllt

Kommentare