Kommentar von Markus Wienken

Reden hilft.

Von Markus Wienken. Bei Facebook ist alles einfach. Da wird in manchen Kreisen gnadenlos rausgehauen. Zitierfähig sind die Beiträge nicht, aber bedenklich.

Von Markus Wienken

Bei Artikeln über körperliche Auseinandersetzungen, sexuelle Übergriffe oder Diebstähle, wo die Zeitung sich mit Nationalitäten von Fall zu Fall zurückhält, steht für viele der Täter von vornherein fest: „Schuld sind immer die Flüchtlinge.“ Das nimmt zuweilen groteske Züge an und wird auch dann nicht korrigiert, wenn feststeht, dass der Täter keinen Migrationshintergrund hat.

Vergleiche hinken, aber wie es ist, unter Generalverdacht zu stehen, mussten wir als junge Erwachsene in den 1980er-Jahren kennenlernen. Tiefstes Frankreich war mit Rucksack und Zelt unser Reiseziel. Und wir waren – zunächst – nicht willkommen. Blond, blauäugig, deutsch, das weckte böse Erinnerungen bei den Einheimischen, und wir bekamen das zu spüren. Was haben wir diskutiert, gestikuliert – und Freundschaften geschlossen.

Aber es ist ein langer Weg. Meinen kleinen Freund David, der zwölfjährige Sinti, der bei uns nebenan im Flüchtlingsheim wohnte, habe ich lange nicht mehr gesehen. David und seine Familie sind freiwillig in ihre Heimat nach Serbien zurückgekehrt. Der Vater, mit dem wir viele nette Gespräche führen durften, ist wenige Tage vorher in einer – deutschen – Kneipe in einen Hinterhalt gelockt und aufgrund seiner Volkszugehörigkeit zusammengeschlagen worden. So wird ihm der Abschied nicht schwergefallen sein. Mir schon.

Rubriklistenbild: © Mediengruppe Kreiszeitung

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Rio tanzt nicht mehr: Der geplatzte Olympia-Traum

Rio tanzt nicht mehr: Der geplatzte Olympia-Traum

Diese sieben Promis erlitten einen Schlaganfall

Diese sieben Promis erlitten einen Schlaganfall

Alleskönner-Alu oder Edel-Carbon: Rahmen für Radler

Alleskönner-Alu oder Edel-Carbon: Rahmen für Radler

Bilder: Freiburg gewinnt Hinspiel gegen Domzale

Bilder: Freiburg gewinnt Hinspiel gegen Domzale

Meistgelesene Artikel

Großeinsatz: Aber der Kanute übte nur

Großeinsatz: Aber der Kanute übte nur

Absperrungen zur Sicherheit: Die Amtsgericht-Fassade bröckelt

Absperrungen zur Sicherheit: Die Amtsgericht-Fassade bröckelt

Hochwasser-Helfer aus dem Kreis Verden bei Hildesheim im Einsatz

Hochwasser-Helfer aus dem Kreis Verden bei Hildesheim im Einsatz

Axthieb statt Lohn für Schwarzarbeiter

Axthieb statt Lohn für Schwarzarbeiter

Kommentare