Beifahrerin ebenfalls ins Krankenhaus gebracht

Auto kollidiert mit Lkw: Fahrer schwer verletzt

+
Der 79-jährige Fahrer des Wagens wurde schwer verletzt.

Verden - Schwere Verletzungen hat am Mittwochnachmittag ein 79-jähriger Autofahrer in Verden erlitten, als er mit dem Lkw eines 54-Jährigen kollidierte.

Gegen 14.40 Uhr verließ der 79-Jährige die Autobahn in Verden-Nord und wollte laut Polizeimitteilung in Richtung Verden auf die Bundesstraße 215 einbiegen. Nach kurzem Stopp übersah er den in Richtung Rotenburg fahrenden Lkw.

Bei der Kollision beider Fahrzeuge wurde der Fahrer schwer und seine 78-jährige Beifahrerin leicht verletzt. Beide wurden mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus nach Verden gebracht.  Der Sachschaden wird auf rund 14.000 Euro geschätzt.

Mehr zum Thema:

Frau stirbt bei schwerem Unfall in Bassen 

Frau stirbt bei schwerem Unfall in Bassen 

Pflanzung neuer Bäume im St.-Jakobiwald Wittlohe

Pflanzung neuer Bäume im St.-Jakobiwald Wittlohe

Frühjahrskonzert in Diepholz

Frühjahrskonzert in Diepholz

Das sind die „Allradautos des Jahres 2017“

Das sind die „Allradautos des Jahres 2017“

Meistgelesene Artikel

Schwerer Unfall in Bassen: Frau stirbt

Schwerer Unfall in Bassen: Frau stirbt

Kreatives mit Kehrseite inklusive

Kreatives mit Kehrseite inklusive

Rekordteilnahme an der Jubiläums-Frühjahrsjagd

Rekordteilnahme an der Jubiläums-Frühjahrsjagd

Spotlight im Rampenlicht

Spotlight im Rampenlicht

Kommentare