Update: Yorkshire-Terrier wohlauf

Keller brennt in Wohnhaus - Hund entlaufen und am Abend wiedergefunden

+
Die Feuerwehr Verden musste am Donnerstagnachmittag zwei Mal ausrücken.

Viel Arbeit für die Verdener Feuerwehr am Gründonnerstag. Auf einen Küchenbrand am frühen Nachmittag folgte keine drei Stunden später ein Kellerbrand in einem Wohnhaus am Waldweg (nähe Brunnenweg).

Ersten Angaben zufolge wurde eine Person verletzt und durch ein Fenster der Yorkshire-Terrier der Familie aus dem Haus gerettet. Der Hund wurde in den eingezäunten Garten eines Nachbarn gesetzt, doch dort war er kurz darauf nicht mehr auffindbar. Unklar war, ob er sich verstört von dem großen Feuerwehreinsatz irgendwo verkrochen hat oder ein Schlupfloch gefunden hat und davon gelaufen ist. 

Noch am späten Donnerstagabend kam die erlösende Nachricht für die Familie, dass der Hund wieder da und wohlauf ist.

Verdener Feuerwehr am Gründonnerstag im Dauereinsatz

Feuerwehr Verden am Gründonnerstag im Dauereinsatz
Bis in die Nacht hinein war die Feuerwehr Verden am Gründonnerstag im Einsatz. © Mediengruppe Kreiszeitung/Wiebke Bruns
Feuerwehr Verden am Gründonnerstag im Dauereinsatz
Bis in die Nacht hinein war die Feuerwehr Verden am Gründonnerstag im Einsatz. © Mediengruppe Kreiszeitung/Wiebke Bruns
Feuerwehr Verden am Gründonnerstag im Dauereinsatz
Bis in die Nacht hinein war die Feuerwehr Verden am Gründonnerstag im Einsatz. © Mediengruppe Kreiszeitung/Wiebke Bruns
Feuerwehr Verden am Gründonnerstag im Dauereinsatz
Bis in die Nacht hinein war die Feuerwehr Verden am Gründonnerstag im Einsatz. © Mediengruppe Kreiszeitung/Wiebke Bruns
Feuerwehr Verden am Gründonnerstag im Dauereinsatz
Bis in die Nacht hinein war die Feuerwehr Verden am Gründonnerstag im Einsatz. © Mediengruppe Kreiszeitung/Wiebke Bruns
Feuerwehr Verden am Gründonnerstag im Dauereinsatz
Bis in die Nacht hinein war die Feuerwehr Verden am Gründonnerstag im Einsatz. © Mediengruppe Kreiszeitung/Wiebke Bruns
Feuerwehr Verden am Gründonnerstag im Dauereinsatz
Bis in die Nacht hinein war die Feuerwehr Verden am Gründonnerstag im Einsatz. © Mediengruppe Kreiszeitung/Wiebke Bruns
Feuerwehr Verden am Gründonnerstag im Dauereinsatz
Bis in die Nacht hinein war die Feuerwehr Verden am Gründonnerstag im Einsatz. © Mediengruppe Kreiszeitung/Wiebke Bruns
Feuerwehr Verden am Gründonnerstag im Dauereinsatz
Bis in die Nacht hinein war die Feuerwehr Verden am Gründonnerstag im Einsatz. © Mediengruppe Kreiszeitung/Wiebke Bruns
Feuerwehr Verden am Gründonnerstag im Dauereinsatz
Bis in die Nacht hinein war die Feuerwehr Verden am Gründonnerstag im Einsatz. © Mediengruppe Kreiszeitung/Wiebke Bruns
Feuerwehr Verden am Gründonnerstag im Dauereinsatz
Bis in die Nacht hinein war die Feuerwehr Verden am Gründonnerstag im Einsatz. © Mediengruppe Kreiszeitung/Wiebke Bruns
Feuerwehr Verden am Gründonnerstag im Dauereinsatz
Bis in die Nacht hinein war die Feuerwehr Verden am Gründonnerstag im Einsatz. © Mediengruppe Kreiszeitung/Wiebke Bruns
Feuerwehr Verden am Gründonnerstag im Dauereinsatz
Bis in die Nacht hinein war die Feuerwehr Verden am Gründonnerstag im Einsatz. © Mediengruppe Kreiszeitung/Wiebke Bruns
Feuerwehr Verden am Gründonnerstag im Dauereinsatz
Bis in die Nacht hinein war die Feuerwehr Verden am Gründonnerstag im Einsatz. © Mediengruppe Kreiszeitung/Wiebke Bruns
Feuerwehr Verden am Gründonnerstag im Dauereinsatz
Bis in die Nacht hinein war die Feuerwehr Verden am Gründonnerstag im Einsatz. © Mediengruppe Kreiszeitung/Wiebke Bruns
Feuerwehr Verden am Gründonnerstag im Dauereinsatz
Bis in die Nacht hinein war die Feuerwehr Verden am Gründonnerstag im Einsatz. © Mediengruppe Kreiszeitung/Wiebke Bruns
Feuerwehr Verden am Gründonnerstag im Dauereinsatz
Bis in die Nacht hinein war die Feuerwehr Verden am Gründonnerstag im Einsatz. © Mediengruppe Kreiszeitung/Wiebke Bruns
Feuerwehr Verden am Gründonnerstag im Dauereinsatz
Bis in die Nacht hinein war die Feuerwehr Verden am Gründonnerstag im Einsatz. © Mediengruppe Kreiszeitung/Wiebke Bruns
Feuerwehr Verden am Gründonnerstag im Dauereinsatz
Bis in die Nacht hinein war die Feuerwehr Verden am Gründonnerstag im Einsatz. © Mediengruppe Kreiszeitung/Wiebke Bruns
Feuerwehr Verden am Gründonnerstag im Dauereinsatz
Bis in die Nacht hinein war die Feuerwehr Verden am Gründonnerstag im Einsatz. © Mediengruppe Kreiszeitung/Wiebke Bruns
Feuerwehr Verden am Gründonnerstag im Dauereinsatz
Bis in die Nacht hinein war die Feuerwehr Verden am Gründonnerstag im Einsatz. © Mediengruppe Kreiszeitung/Wiebke Bruns
Feuerwehr Verden am Gründonnerstag im Dauereinsatz
Bis in die Nacht hinein war die Feuerwehr Verden am Gründonnerstag im Einsatz. © Mediengruppe Kreiszeitung/Wiebke Bruns
Feuerwehr Verden am Gründonnerstag im Dauereinsatz
Bis in die Nacht hinein war die Feuerwehr Verden am Gründonnerstag im Einsatz. © Mediengruppe Kreiszeitung/Wiebke Bruns
Feuerwehr Verden am Gründonnerstag im Dauereinsatz
Bis in die Nacht hinein war die Feuerwehr Verden am Gründonnerstag im Einsatz. © Mediengruppe Kreiszeitung/Wiebke Bruns

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Neuem Brexit-Deal droht Scheitern im britischen Parlament

Neuem Brexit-Deal droht Scheitern im britischen Parlament

Pence verhandelt mit Erdogan über Waffenruhe in Nordsyrien

Pence verhandelt mit Erdogan über Waffenruhe in Nordsyrien

Cricket und Moschee-Besuch: William und Kate in Lahore

Cricket und Moschee-Besuch: William und Kate in Lahore

Fotostrecke: Gute Laune beim Werder-Training am Donnerstag

Fotostrecke: Gute Laune beim Werder-Training am Donnerstag

Meistgelesene Artikel

Qualm in Sparkasse Verden: Reinigungsgerät löst Feuer-Alarm aus

Qualm in Sparkasse Verden: Reinigungsgerät löst Feuer-Alarm aus

„Storchgeflüster“ für ungewollt Kinderlose

„Storchgeflüster“ für ungewollt Kinderlose

Schmackhaft: 1 740 Gramm schwerer Steinpilzfund 

Schmackhaft: 1 740 Gramm schwerer Steinpilzfund 

Sanierung des Ententeichs

Sanierung des Ententeichs

Kommentare