Keine Personen mehr in Lebensgefahr

Drei Festnahmen nach Messerstecherei am Bahnhof Verden

+
Polizeieinsatz Bahnhof Verden

Verden - Nach einem handfesten Streit, bei dem am Donnerstagabend drei Männer in Verden zum Teil schwer verletzt wurden, hat die Polizei drei Männer vorläufig festgenommen. Die Auseinandersetzung ereignete sich kurz vor 19 Uhr am Bahnhof der Stadt.

Die Festnahmen erfolgten dank umfangreicher Ermittlungen der Polizeiinspektion Verden/Osterholz noch am selben Abend, teilten die Beamten am Freitagmorgen mit. Die drei 17- bis 19-Jährigen stehen in Verdacht, an dem Streit zwischen zwei Gruppen junger Männer beteiligt gewesen zu sein, in dessen Verlauf auch Messer eingesetzt wurden. 

Die Tatverdächtigen leisteten bei ihrer Festnahme keinen Widerstand, heißt es weiter. Bei dem derzeitigen Stand der Ermittlungen sei nicht auszuschließen, dass es weitere Tatverdächtige geben könnte. 

Drei Männer wurden bei dem Konflikt, der sich nahe des Bahnsteiges 1 zugetragen haben soll, laut Polizeiangaben verletzt. Sie mussten daraufhin in umliegende Kliniken eingeliefert werden. Während einer von ihnen bereits nach kurzer Zeit wieder entlassen werden konnte, wurden die Stichverletzungen bei einem anderen als lebensbedrohlich eingestuft. Nach Angaben der behandelnden Ärzte ist er inzwischen außer Lebensgefahr. 

Viele Details weiterhin unklar

Die Ursache für die Auseinandersetzung zwischen den Personengruppen ist nach wie vor unklar, zügige Befragungen am Tatabend wurden durch bestehende Sprachbarrieren erschwert, heißt es weiter. Ebenfalls ist nicht in vollem Umfang geklärt, wie viele Personen insgesamt beteiligt waren und wer welchen Tatbeitrag geleistet hat. Die Ermittlungen des Zentralen Kriminaldienstes dauern diesbezüglich an. 

Mögliche Zeugen des Vorfalls am Donnerstagabend werden gebeten, sich unter Telefon 04231/8060 mit der Polizei Verden in Verbindung zu setzen.

kom

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Weihnachtsmarkt in Eitzendorf

Weihnachtsmarkt in Eitzendorf

Nikolausmarkt in Bücken

Nikolausmarkt in Bücken

Weihnachtsmarkt am Sudweyher Bahnhof

Weihnachtsmarkt am Sudweyher Bahnhof

Weihnachten auf Rittergut Falkenhardt

Weihnachten auf Rittergut Falkenhardt

Meistgelesene Artikel

Maritime Musik zum Advent mit dem Shanty-Chor Verden in der St. Johanniskirche

Maritime Musik zum Advent mit dem Shanty-Chor Verden in der St. Johanniskirche

Verdener Klärwerk: „Nervensystem getroffen“

Verdener Klärwerk: „Nervensystem getroffen“

Neues Supermarktgebäude in Kirchlinteln gleicht einer „Tropfsteinhöhle“

Neues Supermarktgebäude in Kirchlinteln gleicht einer „Tropfsteinhöhle“

Weihnachtsmarkt: Achimer Grillbetreiber darf keinen Stand aufbauen

Weihnachtsmarkt: Achimer Grillbetreiber darf keinen Stand aufbauen

Kommentare