Fahrschulwagen in Unfall verwickelt - drei Verletzte

+
Unfall zwischen Dauelsen und Langwedel

Verden - Eine 19-jährige ist am Dienstag bei einem Unfall auf der Achimer Straße zwischen Dauelsen und Langwedel schwer verletzt worden. Die junge Frau hatte beim Abbiegen einem Fahrschulwagen die Vorfahrt genommen. Der Fahrlehrer und seine Schülerin kamen mit leichten Verletzungen davon.

Die 19-Jährige fuhr laut Polizeiangaben mit ihrem Seat Arosa auf der Nindorfer Straße. Als sie die Einmündung zur Achimer Straße (L 158) erreichte, wollte sie vermutlich in Richtung Verden einbiegen, übersah dabei aber offenbar einen Fahrschulwagen, in dem ein 51-jähriger Fahrlehrer sowie eine 19 Jahre alte Fahrschülerin saßen. Beide Insassen im Fahrschulwagen wurden durch den Zusammenstoß leicht verletzt.

Die Seat-Fahrerin wurde in ihrem Kleinwagen eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden. Die drei Verletzten wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht.

Am Unfallort waren zudem ein Notarztwagen, drei Rettungswagen sowie ein Rettungshubschrauber. An beiden Autos entstand jeweils Totalschaden in Höhe von rund 30.000 Euro. Die Landesstraße 158 blieb für die Dauer der Rettungs- und Bergungsarbeiten bis etwa 11 Uhr voll gesperrt.

Unfall mit Fahrschulwagen

Mehr zum Thema:

Geheimdienst-Kontrolleure: Umgang mit Gefährdern neu ordnen

Geheimdienst-Kontrolleure: Umgang mit Gefährdern neu ordnen

Tim Wiese gibt Autogrammstunde in Apotheke

Tim Wiese gibt Autogrammstunde in Apotheke

Trump wendet sich radikal vom Klimaschutz ab

Trump wendet sich radikal vom Klimaschutz ab

Zyklon „Debbie“ verwüstet Australiens Küstenregion

Zyklon „Debbie“ verwüstet Australiens Küstenregion

Meistgelesene Artikel

Schwerer Unfall in Bassen: Frau stirbt

Schwerer Unfall in Bassen: Frau stirbt

Naturschutz und persönliche Erinnerung verknüpft

Naturschutz und persönliche Erinnerung verknüpft

„Achim ist jetzt Teil der Coca-Cola-Familie“

„Achim ist jetzt Teil der Coca-Cola-Familie“

Wartehäuschenbau unter keinem guten Stern

Wartehäuschenbau unter keinem guten Stern

Kommentare