Verden - Bruno ist der Chef im Ring

Bruno ist der Chef im Ring

+
Mediengruppe Kreiszeitung

Verden - Bruno ist super drauf. Kaum ist Besuch da, stolziert der Kater wie auf dem Laufsteg und präsentiert sich in allerbester Laune. Der Vierbeiner ist schon länger Gast im Tierheim in Walle, und, egal wo er auftaucht, Chef im Ring. Seine Artgenossen werden zwar geduldet, aber das war es denn auch. Gibt es was zu Futtern, ist Bruno der erste, der an den Napf darf. Wer sich dazwischen drängelt, kriegt was auf die Nase, da kennt der Kater keine Freunde. Besuchern gegenüber ist er zunächst sehr freundlich gesonnen, lässt sich gerne streicheln, aber irgendwann ist es genug und Bruno wird kratzbürstig. Für den Umgang mit kleineren Kindern ist er daher wenige geeignet. Wer dem Tiger ein neues Zuhause geben möchte, der kann sich unter der Telefonnummer 04230/942020 im Tierheim melden.

Foto: Wienken

Mehr zum Thema:

Ostermarkt in Brunsbrock

Ostermarkt in Brunsbrock

Was jetzt teuer ist - und wo Sie sparen können

Was jetzt teuer ist - und wo Sie sparen können

Felix Kroos bei Union Berlin

Felix Kroos bei Union Berlin

Neue Konsolenspiele: Heiße Reifen und ein Troll

Neue Konsolenspiele: Heiße Reifen und ein Troll

Meistgelesene Artikel

Schwerer Unfall in Bassen: Frau stirbt

Schwerer Unfall in Bassen: Frau stirbt

Luther und Störtebeker zanken über Wohltaten

Luther und Störtebeker zanken über Wohltaten

Spotlight im Rampenlicht

Spotlight im Rampenlicht

Naturschutz und persönliche Erinnerung verknüpft

Naturschutz und persönliche Erinnerung verknüpft

Kommentare