Auch in der neuen Saison am Ball

+
Mediengruppe Kreiszeitung

Von Markus Wienken. Mann, Mann, was wurde gefrotzelt bei uns in der Redaktion. Die Grün-Weißen von Werder gegen die Rothosen vom HSV. Klar, da wurde bis zuletzt mit harten Bandagen gekämpft, und jetzt muss ich als Grün-Weißer die Kurve kriegen und dem Nichtabstieg des HSV irgendwie noch etwas Positives abgewinnen, so als fairer Fußballer und Sportsmann.

Es war zu Saisonbeginn. Bei meinem Kollegen, dem HSV-Fan, stand seit Jahren ein Fahnenmast im Garten. Daran hing, wie sollte es anders sein, eine riesengroße HSV-Fahne. Doch das ist längst Geschichte. Mitten in der Saison lag der Mast flach. Böse Zungen hatten schon mich im Verdacht. Aber die „Spusi“ – Spurensicherung – brachte es ans Licht und sorgte für meine Entlastung. Der Mast war durchgefault, eine kleine Böe hatte gereicht, um ihn umzuwerfen. Ha, das war Wasser auf meiner grün-weißen Mühle. Faul, morsch, das passte doch zu Fahne und Verein.

Aber der Kollege hielt ihm die Treue und berichtete stolz, dass in sein Vogelhäuschen im Garten, gestrichen in den HSV-Farben, ein Meisenpärchen eingezogen sei. Doch das Glück währte nicht lang. Eine Woche später saß der Vogelfreund mit langem Gesicht in der Redaktion. Sein Verein hatte wieder verloren, nichts Neues. Aber neben den Punkten hatte sich auch das Meisenpärchen aus dem Staub gemacht. Schnauze, äh, Schnabel voll!

Und so freue ich mich auf die neue Saison, auf das Nordderby, auf sechs Punkte und die ständigen Frotzeleien.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Mindestens zwei Tote bei Protesten in Venezuela

Mindestens zwei Tote bei Protesten in Venezuela

Heidelbeer-Ernte im Heidekreis

Heidelbeer-Ernte im Heidekreis

Tote und Verletzte nach Gebeten in Jerusalem

Tote und Verletzte nach Gebeten in Jerusalem

Seebeben vor Kos versetzt Urlauber in Angst - so sieht die Insel nun aus

Seebeben vor Kos versetzt Urlauber in Angst - so sieht die Insel nun aus

Meistgelesene Artikel

22 Tonnen Äpfel auf Fahrbahn: A27 bei Verden gesperrt

22 Tonnen Äpfel auf Fahrbahn: A27 bei Verden gesperrt

Der brennende Mönch zündet in Verden

Der brennende Mönch zündet in Verden

Vom Männerballet bis Lucky Luke: Kirchlinter Schützen feiern unkonventionell

Vom Männerballet bis Lucky Luke: Kirchlinter Schützen feiern unkonventionell

Vorsicht gegenüber der Weser-Robbe

Vorsicht gegenüber der Weser-Robbe

Kommentare