Verden - Altkleidercontainer in Walle brennt

Altkleidercontainer in Walle brennt

+
Mediengruppe Kreiszeitung

Verden-Walle - Zu einem brennenden Altkleidercontainer in der Waller Dorfstraße wurden die Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehr am Dienstagabend, gegen 20

30 Uhr, per Funkmeldeempfänger von der Rettungsleitstelle gerufen. Im Inneren des Containers brannten die Kleidungsstücke. Unter Atemschutz wurde der Behälter geöffnet, der Inhalt auseinander gezogen und mit einem D-Strahlrohr abgelöscht. Nach circa einer halben Stunde war der Einsatz für die 19 Aktiven, die mit zwei Fahrzeugen vor Ort waren, beendet. Der Container sowie die darin befindliche Kleidung sind unbrauchbar. Der Sachschaden wird auf rund 2000 Euro geschätzt. Die Polizei Verden hat die Ermittlungen aufgenommen..

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

20. Etappe: Froome hat vierten Toursieg so gut wie sicher

20. Etappe: Froome hat vierten Toursieg so gut wie sicher

Gute Stimmung auf dem Campingplatz beim Deichbrand

Gute Stimmung auf dem Campingplatz beim Deichbrand

Bartels trifft gegen Ex-Club, aber Werder verliert

Bartels trifft gegen Ex-Club, aber Werder verliert

Israel nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest

Israel nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest

Meistgelesene Artikel

22 Tonnen Äpfel auf Fahrbahn: A27 bei Verden gesperrt

22 Tonnen Äpfel auf Fahrbahn: A27 bei Verden gesperrt

Der brennende Mönch: Domfestspiele feiern eine überzeugende Premiere

Der brennende Mönch: Domfestspiele feiern eine überzeugende Premiere

Vom Männerballet bis Lucky Luke: Kirchlinter Schützen feiern unkonventionell

Vom Männerballet bis Lucky Luke: Kirchlinter Schützen feiern unkonventionell

Der brennende Mönch zündet in Verden

Der brennende Mönch zündet in Verden

Kommentare