Schlussziehung bei Weihnachtsgewinnwochen

Über 75.000 Einsendungen  beim Weihnachtsgewinnspiel

+
Uwe Direnga, Aike-Simone Ensink, Iris Tellermann und Holger Lochmann hatten bei der Hauptziehung in der Kreissparkasse noch drei große Geschenke des Kaufmännischen Vereins zu verteilen.

Verden - Die Glücksfee zeigt sich reisefreudig: Das trifft auf die drei Hauptgewinner im Weihnachtsgewinnspiel 2017 des Kaufmännischen Vereins zu Verden zu, die Donnerstagvormittag bei der Schlussziehung in der Kundenhalle der KSK Verden ermittelt wurden.

Als Glücksbringer fungierten die KSK-Regionaldirektoren Holger Lochmann und Uwe Direnga, flankiert von Aike Simone-Ensink und Iris Tellermann vom Kaufmännischen Verein zu Verden, die aus den rund 75.000 abgegebenen Karten die Gewinner der Einkaufsgutscheine im Wert von 1000, 750 und 500 Euro zogen.

Den Haupttreffer hat Fortuna diesmal einer Kundin von außerhalb beschert: Angela Frey-Muhs aus Stadland im Landkreis Wesermarsch darf sich über ein ganzes Bündel Einkaufsgutscheine im Wert von 1000 Euro freuen, während Irmgard Meyer aus Langwedel und R. Durmann aus Kirchlinteln im Wert von 750 beziehungsweise 500 Euro in den teilnehmenden Geschäften bargeldlos einkaufen dürfen.

„Die Gutscheine behalten bis zum 30. Juni 2018 ihre Gültigkeit“, berichtete Ensink. Sie verwies zugleich auf das stark gestiegene Kartenaufkommen. „Bei der Schlussziehung im vergangenen Jahr wurden rund 60.000 Gewinnkarten gezählt. Der Anstieg ist folglich beachtlich und zeigt, wie wichtig den Kunden aus Verden und Umgebung die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist.“

Kauffrau Iris Tellermann bestätigte diesen Trend. „Während wir den Kunden im Jahr zuvor die Marken oft anbieten mussten, wurden sie diesmal geradezu mit Nachdruck verlangt.“ Die Gewinner werden zeitnah zunächst telefonisch und außerdem schriftlich informiert. Abschließend bedankten sich Ensink und Tellermann bei den Geschäften, die das Weihnachtsgewinnspiel ermöglichten, und wünschten allen Gewinnern viel Spaß und Erfolg beim Einkaufen. 

nie

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Nützliche Helfer gegen die Unsicherheit

Nützliche Helfer gegen die Unsicherheit

Wie werde ich Maurer/in?

Wie werde ich Maurer/in?

"Ärgere mich sehr": Bitteres Vettel-Aus - Sieg für Hamilton

"Ärgere mich sehr": Bitteres Vettel-Aus - Sieg für Hamilton

Rauwollige Pommersche Landschafe in Barnstedt 

Rauwollige Pommersche Landschafe in Barnstedt 

Meistgelesene Artikel

Weißes Pulver an vier Orten in Verden und Thedinghausen

Weißes Pulver an vier Orten in Verden und Thedinghausen

Frank Tödter regiert nun das Völkerser Schützenvolk

Frank Tödter regiert nun das Völkerser Schützenvolk

Baugebiet Schneiderburg II: Investor will bald anfangen zu bauen

Baugebiet Schneiderburg II: Investor will bald anfangen zu bauen

Drittes Ladenlokal im Geschäftshaus Große Straße 33 hat noch keinen Mieter

Drittes Ladenlokal im Geschäftshaus Große Straße 33 hat noch keinen Mieter

Kommentare