„Momo“ am Verdener Domgymnasium

1 von 54
2 von 54
3 von 54
4 von 54
5 von 54
6 von 54
7 von 54
8 von 54

Eine großartige Gesamtleistung gelang der Theater AG der Klassen sechs bis acht am Verdener Domgymnasium mit dem Theaterstück „Momo“. Die zahlreichen Besucher in der Aula des Gymnasiums zeigten sich begeistert von der Bühnenpräsenz der jungen Schauspieler unter der Leitung von Marieke Gensch und Adeline Schumacher. Auch den instrumentalen und kompositorischen Leistungen des Musikleistungskurs von Vanessa Galli zollten die Besucher ihre Anerkennung.

Mit einer Geschichte für Menschen, die noch nicht verlernt haben über scheinbar Selbstverständliches zu staunen, hat die von den Lehrkräften Adeline Schumacher und Marieke Gensch geleitete Theater AG am Verdener Domgymnasium am Mittwochabend Premiere gefeiert: „Momo“, die Geschichte von den Zeit-Dieben und von dem Kind, das den Menschen die gestohlene Zeit zurückbringt, aus der Feder des Schriftstellers Michael Ende. „Time is money“ und beides lässt sich (ein)sparen.

Wenn man jedoch zu viel Zeit spart, geht auch so einiges verloren. Vor allem die Fähigkeiten zu leben, zu lieben und zu genießen. Denn es gibt ein großes und doch ganz banales Geheimnis. Alle Menschen haben daran teil, jeder kennt es, aber die wenigsten nehmen es wirklich wahr. Die meisten Leute nehmen es einfach so hin und wundern sich kein bisschen darüber. Das Geheimnis ist die Zeit. 

Weitere Aufführungen von Momo werden am Freitag, 9. März und am Montag, 12. März jeweils um 19 Uhr in der Aula des Gymnasiums gezeigt. Karten zum Preis von 5 bzw. 3 Euro sind an der Abendkasse erhältlich.

Das könnte Sie auch interessieren

Gut besuchter Nikolausmarkt in Rotenburg

Tausende Besucher des Rotenburger Nikolausmarktes in der Innenstadt haben von Freitag bis Sonntag weder Wind noch Wetter gescheut und sich in das …
Gut besuchter Nikolausmarkt in Rotenburg

Fotostrecke: So lief das Werder-Training am Dienstag

Die Werder-Profis wurden beim Training am Dienstagnachmittag in zwei Gruppen aufgeteilt, die nacheinander auf dem Platz arbeiteten. Im Fokus standen …
Fotostrecke: So lief das Werder-Training am Dienstag

Adventsball im Gasthaus Puvogel

Der Adventsball im Gasthaus Puvogel war wieder ein Erfolg. Die Band „Happy End“ lud die Besucher auf die Tanzfläche ein.
Adventsball im Gasthaus Puvogel

Nikolausmarkt in Dörverden - der Samstag

Der Nikolausmarkt in Dörverden wird seinem Ruf als stimmungsvoller Markt auch heute noch gerecht. Die Veranstaltung über zwei Tage rund um das …
Nikolausmarkt in Dörverden - der Samstag

Meistgelesene Artikel

Nikolausmarkt in Dörverden lockt trotz Regens zahlreiche Besucher an

Nikolausmarkt in Dörverden lockt trotz Regens zahlreiche Besucher an

Traditionelles Weihnachtskonzert des Gymnasiums am Wall im Dom

Traditionelles Weihnachtskonzert des Gymnasiums am Wall im Dom

Gelungene Inklusion: Autist Jannis geht zur Oberschule

Gelungene Inklusion: Autist Jannis geht zur Oberschule

Otterstedt feiert seinen heimeligen Adventsmarkt mit Hobbykunst und Leckereien

Otterstedt feiert seinen heimeligen Adventsmarkt mit Hobbykunst und Leckereien

Kommentare