Bibliothek stellt Kochbuch mit gesunden Rezepten vor

Süßes gelingt auch ohne Zucker

Ein interessantes Kochbuch stellt Katrin Koball vor.

Verden - Superlecker und vegan kommt der Buchtipp „Süß & Gesund“ von der stellvertretenden Leiterin der Stadtbibliothek Verden, Katrin Koball, daher. „Das Buch ist klasse und ein Fest für alle, die Süßes mögen aber gleichzeitig auf die Qualität ihrer Nahrungsmittel achten.

Denn das mit dem Begriff „Wellcuisine“ überschriebene Buch von Stefanie Reeb geht über den Verzicht auf raffinierten Zucker hinaus. Die nach Jahreszeiten gegliederten Rezepte kommen auch ohne Laktose, Eier und Weißmehl aus, so dass die meisten Backrezepte auch veganen Ansprüchen gerecht werden.

Umso erstaunlicher, welche Bandbreite an Gebäcken, Pralinen und Desserts die Autorin in ihrem Buch präsentiert. Die Rezepte hat Rees im Einklang mit den Jahreszeiten kreiert und beim Erproben die Ernte aus ihrem eigenen Garten zu Kuchen, Tartes Tatins und Muffins verarbeitet. Dabei verwendet sie nicht nur Obst für ihr süßes Gebäck, sondern auch Gemüse wie Rote Bete und Zucchini, und frische Kräuter wie Thymian und Rosmarin. Anstatt mit Weizenmehl backt die Autorin mit Dinkelmehl, Haferflocken, gemahlenen Mandeln oder mit glutenfreien Mehlmischungen. Als Süßungsmittel findet Ahornsirup oder Kokosblütenzucker Verwendung. Anstelle von Eiern greift die Autorin in ihren Rezepten auf ungesüßtes Apfelmus oder gemahlene Leinsamen zurück. Margarine und Co. ersetzt die Köchin durch Kokos- und Olivenöl.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Montag

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Montag

Ankunft im Landhotel Schnuck in Schneverdingen

Ankunft im Landhotel Schnuck in Schneverdingen

Boule-Meisterschaft um den Mühlenteichpokal

Boule-Meisterschaft um den Mühlenteichpokal

Freaks and Folks, Fans and Friends - 55.000 feiern beim Deichbrand

Freaks and Folks, Fans and Friends - 55.000 feiern beim Deichbrand

Meistgelesene Artikel

Kanu kentert – zwei Teenager vermisst

Kanu kentert – zwei Teenager vermisst

Tolle Premiere für „Chaos in’t Bestattungshuus“

Tolle Premiere für „Chaos in’t Bestattungshuus“

36-Jähriger mit rekordverdächtigem Promillewert auf der A27

36-Jähriger mit rekordverdächtigem Promillewert auf der A27

Großeinsatz: Aber der Kanute übte nur

Großeinsatz: Aber der Kanute übte nur

Kommentare