Bibliothek stellt Kochbuch mit gesunden Rezepten vor

Süßes gelingt auch ohne Zucker

Ein interessantes Kochbuch stellt Katrin Koball vor.

Verden - Superlecker und vegan kommt der Buchtipp „Süß & Gesund“ von der stellvertretenden Leiterin der Stadtbibliothek Verden, Katrin Koball, daher. „Das Buch ist klasse und ein Fest für alle, die Süßes mögen aber gleichzeitig auf die Qualität ihrer Nahrungsmittel achten.

Denn das mit dem Begriff „Wellcuisine“ überschriebene Buch von Stefanie Reeb geht über den Verzicht auf raffinierten Zucker hinaus. Die nach Jahreszeiten gegliederten Rezepte kommen auch ohne Laktose, Eier und Weißmehl aus, so dass die meisten Backrezepte auch veganen Ansprüchen gerecht werden.

Umso erstaunlicher, welche Bandbreite an Gebäcken, Pralinen und Desserts die Autorin in ihrem Buch präsentiert. Die Rezepte hat Rees im Einklang mit den Jahreszeiten kreiert und beim Erproben die Ernte aus ihrem eigenen Garten zu Kuchen, Tartes Tatins und Muffins verarbeitet. Dabei verwendet sie nicht nur Obst für ihr süßes Gebäck, sondern auch Gemüse wie Rote Bete und Zucchini, und frische Kräuter wie Thymian und Rosmarin. Anstatt mit Weizenmehl backt die Autorin mit Dinkelmehl, Haferflocken, gemahlenen Mandeln oder mit glutenfreien Mehlmischungen. Als Süßungsmittel findet Ahornsirup oder Kokosblütenzucker Verwendung. Anstelle von Eiern greift die Autorin in ihren Rezepten auf ungesüßtes Apfelmus oder gemahlene Leinsamen zurück. Margarine und Co. ersetzt die Köchin durch Kokos- und Olivenöl.

Mehr zum Thema:

Germanwings-Absturz: Gutachten verärgert Hinterbliebene

Germanwings-Absturz: Gutachten verärgert Hinterbliebene

Ermittler rätseln über Motiv des London-Attentäters

Ermittler rätseln über Motiv des London-Attentäters

Trotz Tragödien im Mittelmeer wächst Kritik an den Rettern

Trotz Tragödien im Mittelmeer wächst Kritik an den Rettern

Riesige Open-Air-Ausstellung: València ist Feuer und Flamme

Riesige Open-Air-Ausstellung: València ist Feuer und Flamme

Meistgelesene Artikel

Mehrere Verletzte bei Unfall auf der A27

Mehrere Verletzte bei Unfall auf der A27

Schlussstrich unter angebliche Sexaffäre

Schlussstrich unter angebliche Sexaffäre

Erst Stromausfall, dann kein Wasser

Erst Stromausfall, dann kein Wasser

Glockenspiel: Zwei Jahre Pause beendet

Glockenspiel: Zwei Jahre Pause beendet

Kommentare