Studiengänge erfolgreich bestanden

Kreissparkasse Verden stolz auf engagierte Absolventen

+
Zu den erfolgreichen Studienabschlüssen gratulieren Kim Varnhorn, Direktorin Personal und Vorstandsstab, und Anke Möbius, Leiterin Personalentwicklung.

Verden - Mehrere Mitarbeiter der Kreissparkasse Verden durchliefen unterschiedliche Studiengänge und konnten erfolgreich ihren Abschluss machen.

Lara Greve, Aline Lüchau, Kim Friedrichs, Dominik Becker, Alexander Knorr und Fabian Hollatz besuchten die Studiengänge zum Sparkassen- beziehungsweise Bankfachwirt. Als Fachwirte beraten sie jetzt umfassend Privat- und Geschäftskunden oder übernehmen die konzeptionelle Unterstützung dafür in einem Fachbereich der Kreissparkasse.

Lena Köster hat ihr Wissen auf dem Fachgebiet Versicherungen erweitert und ist jetzt Versicherungsfachfrau.

Jan-Erik Huthoff und Henning Mangold sind jetzt Sparkassen- beziehungsweise Bankbetriebswirte. Die vielfältig erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten können sie in ihrer Tätigkeit als Privatkundenberateroder im Kreditgeschäft, als Spezialist im Fachbereich oder als Führungskraft einsetzen.

Rrezarta Vila freut sich über ihren Bachelorabschluss. Bereits als Auszubildende hat sie neben der Berufsausbildung ihr Studium an der Sparkassenhochschule in Bonn begonnen und 2017 sehr erfolgreich beendet.

Die Vielfältigkeit der Studienabschlüsse spiegelt den Beruf des Bankers wider, heißt es dazu in einer Pressemiteilung des Instituts. Unterschiedliche Qualifizierungen und Spezialisierungen werden an den verschiedenen Arbeitsplätzen in der Sparkasse benötigt. Für die Mitarbeiter eröffnen sich damit chancenreiche Karrierewege, die im Rahmen der Personalentwicklung durch die Kreissparkasse Verden unterstützt und begleitet werden.

Den erfolgreichen Studienabsolventen gratulierten Kim Varnhorn, Direktorin Personal und Vorstandsstab, und Anke Möbius, Leiterin Personalentwicklung.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Genua nimmt Abschied von den Opfern des Brückeneinsturzes

Genua nimmt Abschied von den Opfern des Brückeneinsturzes

La Strada in Rotenburg - der Eröffnungsabend 

La Strada in Rotenburg - der Eröffnungsabend 

Griechenland sagt Deutschland Rücknahme von Flüchtlingen zu

Griechenland sagt Deutschland Rücknahme von Flüchtlingen zu

Fernbus kippt um - 22 Verletzte bei Unfall nahe Rostock

Fernbus kippt um - 22 Verletzte bei Unfall nahe Rostock

Meistgelesene Artikel

Stedorfer Theaterbühne meistert „Cold-Water-Beer-Callenge“

Stedorfer Theaterbühne meistert „Cold-Water-Beer-Callenge“

„Liebevoll“: Café in Buchhandlung bietet Beilagen zum Roman

„Liebevoll“: Café in Buchhandlung bietet Beilagen zum Roman

Nach Unfall: Anwohner räumen auf

Nach Unfall: Anwohner räumen auf

Eskalierende Gewalt: Familien gehen aufeinander los

Eskalierende Gewalt: Familien gehen aufeinander los

Kommentare