Stammgäste ziehen das Verdener Publikum mit ihrer Turnparodie schnell in den Bann

Flying Grandpas zählen noch lange nicht zum alten Eisen

Auch wenn die Hose verloren wurde, machten die Flying Grandpas eine gute Figur bei ihrer Show.
+
Auch wenn die Hose verloren wurde, machten die Flying Grandpas eine gute Figur bei ihrer Show.

Verden - Von Kai Caspers. Die Flying Grandpas – sie sind schon fast so etwas wie Stammgäste bei der Sport & Schau. Dass die Polizisten aus Hamburg, die als alte Greise daherkamen, noch längst nicht zum „Alten Eisen“ zählen, demonstrierten sie bei ihrer eindrucksvollen Flugshow auf dem Trampolin.

Da diese auch einer vernünftigen Vorbereitung bedurfte, stand zunächst eine Gymnastik-Einheit auf dem Programm. Und spätestens nach dieser hatten die Hamburger das Verdener Publikum komplett auf ihrer Seite, zumal auch Moderator Yared Dibaba kurzerhand in die Leibesübungen mit einbezogen wurde. Erst einmal richtig aufgewärmt, gab es in der Folge aber kein Halten mehr. Als würden die Gesetze der Schwerkraft nicht existieren, flogen die „Großväter“ dank des Trampolins durch die Lüfte. Mit einer Ausnahme. Denn der in Polizeiuniform angetretene Wolfgang Koellner blieb immer wieder am Sprungbock hängen, während seine Mitstreiter über ihn hinweg flogen. Apropos fliegen: Bei einer Flugeinlage verlor einer der „Opas“ nicht nur seine Hose, sondern drohte sogar gänzlich aus der Halle zu fliegen. Schließlich kam er dem Hallendach bei seinen „Bauchklatschern“ auf dem Trampolin schon sehr nahe, ehe er dann doch ganz sicher auf der Weichbodenmatte, die von seinen Kollegen in Position gebracht wurde, landete.

Aber auch der Polizist, der bis dato die Rolle des Trottels gespielt hatte, sollte noch seinen großen Auftritt bekommen. Denn als die Klänge von Sex Bomb ertönten, war er sofort in seinen Element und setzte zu einem Striptease an. Allerdings kannte der Grenzen, auch wenn die weiblichen Fans sicher noch etwas mehr gesehen hätten. Zwar flogen Gürtel und Uniform gekonnt in die Halle, doch wer sich auf einen geformten Astralkörper gefreut hatte, der wurde eines Besseren belehrt und musste mit einem Batmankostüm vorlieb nehmen. Aber das tat der guten Laune keinen Abbruch, denn die Flying Grandpas sorgten wieder einmal für Stimmung.

Foto

Foto

Foto

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Tränen und Kanonendonner: Abschied von Prinz Philip

Tränen und Kanonendonner: Abschied von Prinz Philip

Große Anteilnahme am Tod Prinz Philips

Große Anteilnahme am Tod Prinz Philips

Bayern verlieren Final-Wiedersehen gegen Paris Saint-Germain

Bayern verlieren Final-Wiedersehen gegen Paris Saint-Germain

BVB verpasst Coup in Manchester: 1:2 nach achtbarem Kampf

BVB verpasst Coup in Manchester: 1:2 nach achtbarem Kampf

Meistgelesene Artikel

Inzidenz im Landkreis Verden über 100: Corona-Verschärfung frühestens ab Montag

Inzidenz im Landkreis Verden über 100: Corona-Verschärfung frühestens ab Montag

Inzidenz im Landkreis Verden über 100: Corona-Verschärfung frühestens ab Montag
Aus für Achimer Corona-Modellprojekt: Betroffene zeigen Verständnis

Aus für Achimer Corona-Modellprojekt: Betroffene zeigen Verständnis

Aus für Achimer Corona-Modellprojekt: Betroffene zeigen Verständnis

Kommentare