ZeitSpende-Freiwilligenagentur sucht Spielplatzpaten in Verden

Sicherheit für Kinder

44 Spielplätze, auch bei der Kita Neißestraße (Foto), gibt es in Verden. Nun werden Paten gesucht.

Verden - In der Stadt gibt es 44 Spielplätze. Die ZeitSpende-Freiwilligenagentur Verden bietet das Projekt „Spielplatzpaten“ an und ist auf der Suche nach Menschen, die als Pate ein Auge auf einen Spielplatz haben möchten, damit es dort für Kinder sauber und sicher ist.

Wie in anderen Städten und Gemeinden wurden auch in Verden mit den ersten sieben Spielplatzpaten sehr gute Erfahrungen gemacht, heißt es in einer Mitteilung der Agentur. Die Aufgaben der Paten sind vielseitig: Kommunikation mit Hundebesitzern, Organisation von Spielplatzfesten und Auftritt als Ansprechpartner für Eltern.

Die Stadt ist weiterhin verantwortlich, den Spielplatz instand zu halten, ihn gärtnerisch zu pflegen oder die Verkehrssicherheit zu gewährleisten. Als Spielplatzpate können sich Einzelpersonen, Gruppen oder auch Initiativen, die einen Bezug zu einem Spielplatz haben, melden, um für einen längeren Zeitraum die Patenschaft für den Spielplatz in der Nachbarschaft zu übernehmen.

Die Freiwilligen erhalten, nach Vorlage eines polizeilichen Führungszeugnisses, einen Patenausweis sowie eine schriftliche Vereinbarung mit den Aufgaben. Jedes Jahr gibt es für die Ehrenamtlichen ein Treffen, um sich untereinander auszutauschen.

Bei Fragen und Problemen stehen die Mitarbeiter der Freiwilligenagentur „ZeitSpende“ jederzeit als Ansprechpartner zur Verfügung.

Wer am Projekt interessiert ist oder direkt mitmachen möchte, erhält ausführliche Informationen bei der „ZeitSpende“ in Verden. Die Agentur bietet jeden Dienstag, von 9 bis 12 Uhr, und nach Vereinbarung kostenlose Bearatung an. Kontakt gibt es telefonisch unter der Nummer 04231 / 985 09 25 sowie im Internet.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Entenrennen in Rotenburg

Entenrennen in Rotenburg

Schulz schließt große Koalition aus

Schulz schließt große Koalition aus

AfD feiert - SPD am Boden: Die Bilder zum Wahlabend

AfD feiert - SPD am Boden: Die Bilder zum Wahlabend

Erntefest in Martfeld

Erntefest in Martfeld

Meistgelesene Artikel

Lutz Spendig mit „KletterLetter“ in „Die Höhle der Löwen“

Lutz Spendig mit „KletterLetter“ in „Die Höhle der Löwen“

Thänhuser Markt verlief insgesamt friedlich

Thänhuser Markt verlief insgesamt friedlich

Thänhuser Markt: Drei Tage Ausnahmezustand

Thänhuser Markt: Drei Tage Ausnahmezustand

Die Rente mit 70... will keiner der Bewerber

Die Rente mit 70... will keiner der Bewerber

Kommentare