Kriminaldirektor Uwe Jordan feiert Dienstjubiläum

Seit vier Jahrzehnten im Polizeidienst

Jubilar Uwe Jordan (links) mit Polizeipräsident Johann Kühme, der auch Grüße von Innenminister Boris Pistorius überbrachte.

Verden - Kriminaldirektor Uwe Jordan feierte gestern sein 40-jähriges Dienstjubiläum. Polizeipräsident Johann Kühme überreichte dem 58-Jährigen die Jubiläumsurkunde und dankte Uwe Jordan auch im Namen von Innenminister Boris Pistorius für seine langjährige, erfolgreiche Arbeit. Auch der Personalchef der Polizeidirektion Oldenburg, Andreas Sagehorn, gehörte zu den Gratulanten.

Jordan trat am 4. Oktober 1976 als Kriminalwachtmeister in den Dienst der Landespolizei Niedersachsen ein. Der gebürtige Hann. Mündener lebt bereits seit mehr als drei Jahrzehnten in Verden. Auch beruflich verbrachte er den größten Teil seiner Laufbahn in der Reiterstadt. Erstmals zog es Uwe Jordan 1979 nach Verden. Seine Ausbildung absolvierte er jedoch an der heutigen Hochschule der Polizei in Münster, ehe er vielfältige Erfahrungen in verschiedenen Führungsfunktionen sammelte. So leitete er unter anderem die bundesweit bekannt gewordene Sonderkommission „Dennis“.

Nachdem Uwe Jordan drei Jahre lang, von 2005 bis 2008, das Dezernat für Kriminalitätsbekämpfung in der Polizeidirektion Oldenburg geführt hatte, wurde er am 30. Juli 2008 zum neuen Polizeichef der Inspektion Verden/Osterholz ernannt. Seitdem lenkt der 58-jährige Kriminaldirektor sehr erfolgreich die Geschicke der Polizeiinspektion, zu denen auch die Kommissariate in Achim und in Osterholz gehören.

Mehr zum Thema:

Niedersachsen-Hit entsteht in Wetschen

Niedersachsen-Hit entsteht in Wetschen

Saar-Wahl: Etwas höhere Beteiligung

Saar-Wahl: Etwas höhere Beteiligung

Jubiläumsjagd des Verdener Schleppjagd-Reitvereins

Jubiläumsjagd des Verdener Schleppjagd-Reitvereins

Vettels Startsieg als Signal an Hamilton

Vettels Startsieg als Signal an Hamilton

Meistgelesene Artikel

Betrunkener Schwertransport-Begleiter verursacht Unfall auf A27

Betrunkener Schwertransport-Begleiter verursacht Unfall auf A27

Reh ausgewichen: Audi Cabrio überschlägt sich drei Mal 

Reh ausgewichen: Audi Cabrio überschlägt sich drei Mal 

Fahrer verursacht Unfall und flüchtet

Fahrer verursacht Unfall und flüchtet

Glockenspiel: Zwei Jahre Pause beendet

Glockenspiel: Zwei Jahre Pause beendet

Kommentare