Schwungvolles Begrüßungskonzert für neue Bläserklasse

Mit einem heiteren und schwungvollen Konzert wurden die neue Bläserklasse des Jahrgangs fünf am Gymnasium am Wall willkommen geheißen. Die jungen Bläserinnen und Bläser des Jahrgangs sechs zeigten am Donnerstagabend eindrucksvoll und mit großer Spielfreude, wie viel man nach nur einem Jahr Unterricht an den Blasinstrumenten erreichen kann. Unterstützt wurden die jungen Musiker von der Bigband „Fettes Blech“ der Kreismusikschule Rotenburg. „Unsere Gäste eröffnen Perspektiven, wie es nach zwei Jahren Instrumentalunterricht weitergehen kann“, so die Leiterin der Fachgruppe Musik, Annette Bildhauer. - Foto: Haubrock-Kriedel

Mehr zum Thema:

Germanwings-Absturz: Gutachten verärgert Hinterbliebene

Germanwings-Absturz: Gutachten verärgert Hinterbliebene

Ermittler rätseln über Motiv des London-Attentäters

Ermittler rätseln über Motiv des London-Attentäters

Trotz Tragödien im Mittelmeer wächst Kritik an den Rettern

Trotz Tragödien im Mittelmeer wächst Kritik an den Rettern

Riesige Open-Air-Ausstellung: València ist Feuer und Flamme

Riesige Open-Air-Ausstellung: València ist Feuer und Flamme

Meistgelesene Artikel

Mehrere Verletzte bei Unfall auf der A27

Mehrere Verletzte bei Unfall auf der A27

Schlussstrich unter angebliche Sexaffäre

Schlussstrich unter angebliche Sexaffäre

Erst Stromausfall, dann kein Wasser

Erst Stromausfall, dann kein Wasser

Glockenspiel: Zwei Jahre Pause beendet

Glockenspiel: Zwei Jahre Pause beendet

Kommentare