Polizei sucht Zeugen

Schlägereien und Vandalismus in Verden 

Verden - Zu mehreren Körperverletzungen und Vandalismus wurde am Wochenende die Verdener Polizei gerufen. Es werden Zeugen gesucht. 

Nächtliche Schlägerei: Zu einer körperlichen Auseinandersetzung kam es in der Nacht zu Samstag kam es gegen 3 Uhr vor einer Lokalität in der Verdener Innenstadt. Dabei wurde eine 37 Jahre alte Verdenerin von vier weiblichen Täterinnen getreten und geschlagen, berichtet ein Polizeisprecher.

Während eine Täterin ermittelt werden konnte, blieben die anderen drei bislang unbekannt. Hinweise zum Vorfall nimmt die Polizei Verden unter Telefon 04231-8060 entgegen.

Vandalismus in Innenstadt: Ebenfalls in der Nacht zu Samstag kam es in der Verdener Innenstadt zu mehreren Sachbeschädigungen an parkenden Autos. Dabei wurden jeweils die Außenspiegel abgetreten. Auch hier sucht die Polizei Hinweise auf den oder die Täter. 

Prügelei auf Fußballplatz: Ein 24 Jahre alter Verdener wurde am Samstag gegen 16 Uhr beim Fußball spielen mit Freunden im Stadtwald auf einem Fußballplatz verprügelt. Insgesamt sechs männliche Personen haben das Opfer nach Angaben der Polizei zuvor aufgefordert, den Fußballplatz zu verlassen, da diese den Platz nutzen wollten. 

Als das Opfer weiter Fußball spielte, schlugen die sechs Personen gemeinschaftlich auf das Opfer ein. Der junge Mann flüchtete daraufhin. Zu einem späteren Zeitpunkt erkannte das Opfer vier Täter in der Innenstadt wieder, von denen die Polizei die Personalien aufnahm. Sie erwartet ein Strafverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung.

jom

Rubriklistenbild: © dpa/Symbolbild

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Barnstorfer Ballonfahrer-Festival mit Happy End

Barnstorfer Ballonfahrer-Festival mit Happy End

Künstlertreffen in Kirchlinteln

Künstlertreffen in Kirchlinteln

Friedens-Buddha in Bremen eingeweiht 

Friedens-Buddha in Bremen eingeweiht 

„La Strada“ in Rotenburg - der Sonntag 

„La Strada“ in Rotenburg - der Sonntag 

Meistgelesene Artikel

Oldie-Treffen in Vethem: Ein Mekka der Trecker-Fans 

Oldie-Treffen in Vethem: Ein Mekka der Trecker-Fans 

Scharnhorst: Vor 750 Jahren erstmals urkundlich erwähnt

Scharnhorst: Vor 750 Jahren erstmals urkundlich erwähnt

Radfahrer übersehen: 16-Jähriger schwer verletzt

Radfahrer übersehen: 16-Jähriger schwer verletzt

SPD-Fest ohne Sigmar Gabriel

SPD-Fest ohne Sigmar Gabriel

Kommentare