Saisoneröffnung  der ACM Heavens Rider Westen

Zum 49. Mal starteten am Sonntag genau 40 Motorräder, Trikes und Quads vom Parkplatz der Kreisverwaltung Verden zur Demonstrationsfahrt für mehr Partnerschaft und Sicherheit im Straßenverkehr durch den Landkreis.
1 von 42
Zum 49. Mal starteten am Sonntag genau 40 Motorräder, Trikes und Quads vom Parkplatz der Kreisverwaltung Verden zur Demonstrationsfahrt für mehr Partnerschaft und Sicherheit im Straßenverkehr durch den Landkreis.
Zum 49. Mal starteten am Sonntag genau 40 Motorräder, Trikes und Quads vom Parkplatz der Kreisverwaltung Verden zur Demonstrationsfahrt für mehr Partnerschaft und Sicherheit im Straßenverkehr durch den Landkreis.
2 von 42
Zum 49. Mal starteten am Sonntag genau 40 Motorräder, Trikes und Quads vom Parkplatz der Kreisverwaltung Verden zur Demonstrationsfahrt für mehr Partnerschaft und Sicherheit im Straßenverkehr durch den Landkreis.
Zum 49. Mal starteten am Sonntag genau 40 Motorräder, Trikes und Quads vom Parkplatz der Kreisverwaltung Verden zur Demonstrationsfahrt für mehr Partnerschaft und Sicherheit im Straßenverkehr durch den Landkreis.
3 von 42
Zum 49. Mal starteten am Sonntag genau 40 Motorräder, Trikes und Quads vom Parkplatz der Kreisverwaltung Verden zur Demonstrationsfahrt für mehr Partnerschaft und Sicherheit im Straßenverkehr durch den Landkreis.
Zum 49. Mal starteten am Sonntag genau 40 Motorräder, Trikes und Quads vom Parkplatz der Kreisverwaltung Verden zur Demonstrationsfahrt für mehr Partnerschaft und Sicherheit im Straßenverkehr durch den Landkreis.
4 von 42
Zum 49. Mal starteten am Sonntag genau 40 Motorräder, Trikes und Quads vom Parkplatz der Kreisverwaltung Verden zur Demonstrationsfahrt für mehr Partnerschaft und Sicherheit im Straßenverkehr durch den Landkreis.
Zum 49. Mal starteten am Sonntag genau 40 Motorräder, Trikes und Quads vom Parkplatz der Kreisverwaltung Verden zur Demonstrationsfahrt für mehr Partnerschaft und Sicherheit im Straßenverkehr durch den Landkreis.
5 von 42
Zum 49. Mal starteten am Sonntag genau 40 Motorräder, Trikes und Quads vom Parkplatz der Kreisverwaltung Verden zur Demonstrationsfahrt für mehr Partnerschaft und Sicherheit im Straßenverkehr durch den Landkreis.
Zum 49. Mal starteten am Sonntag genau 40 Motorräder, Trikes und Quads vom Parkplatz der Kreisverwaltung Verden zur Demonstrationsfahrt für mehr Partnerschaft und Sicherheit im Straßenverkehr durch den Landkreis.
6 von 42
Zum 49. Mal starteten am Sonntag genau 40 Motorräder, Trikes und Quads vom Parkplatz der Kreisverwaltung Verden zur Demonstrationsfahrt für mehr Partnerschaft und Sicherheit im Straßenverkehr durch den Landkreis.
Zum 49. Mal starteten am Sonntag genau 40 Motorräder, Trikes und Quads vom Parkplatz der Kreisverwaltung Verden zur Demonstrationsfahrt für mehr Partnerschaft und Sicherheit im Straßenverkehr durch den Landkreis.
7 von 42
Zum 49. Mal starteten am Sonntag genau 40 Motorräder, Trikes und Quads vom Parkplatz der Kreisverwaltung Verden zur Demonstrationsfahrt für mehr Partnerschaft und Sicherheit im Straßenverkehr durch den Landkreis.
Zum 49. Mal starteten am Sonntag genau 40 Motorräder, Trikes und Quads vom Parkplatz der Kreisverwaltung Verden zur Demonstrationsfahrt für mehr Partnerschaft und Sicherheit im Straßenverkehr durch den Landkreis.
8 von 42
Zum 49. Mal starteten am Sonntag genau 40 Motorräder, Trikes und Quads vom Parkplatz der Kreisverwaltung Verden zur Demonstrationsfahrt für mehr Partnerschaft und Sicherheit im Straßenverkehr durch den Landkreis.

Zum 49. Mal starteten am Sonntag genau 40 Motorräder, Trikes und Quads vom Parkplatz der Kreisverwaltung Verden zur Demonstrationsfahrt für mehr Partnerschaft und Sicherheit im Straßenverkehr durch den Landkreis.

„Das es in diesem Jahr im Gegensatz zu den vorherigen Jahren, wo immer über 200 Teilnehmer gezählt wurden, so wenige waren, lag sicher an den katastrophalen Wetterbedingungen“, so Rosite Meyer, die zusammen mit ihrem Team von der inzwischen 24 Jahren bestehenden Arbeitsgemeinschaft Christlicher Motorradfahrer (ACM), die aus 16 Frauen und Männern besteht und 1992 von der damaligen Westener Pastorin Gabriele Delaminsky gegründet wurde, die Fahrt organisiert hatte.

Ziel des Korsos war am Ende die St. Annen-Kirche in Westen. Hier fand traditionell der Saisonauftakt-Gottesdienst statt, der von Pastor Florian von Issendorf gehalten wurde. Musikalisch wurde der Gottesdienst von der Band „Convoice“ begleitet.

Das könnte Sie auch interessieren

Barnstorfer Ballonfahrer-Festival mit Happy End

Nach zwei geplatzten Fahrten gab es am Samstagabend doch noch ein Happy End beim 14. Barnstorfer Ballon-Fahrer-Festival.
Barnstorfer Ballonfahrer-Festival mit Happy End

„H&P Open Air“ im Bürgerpark Hoya

Fünf Bands heizten den Zuschauern am Samstagabend beim Benefiz-Konzert „H&P Open Air“ im Hoyaer Bürgerpark ordentlich ein. Anfangs noch schüchtern, …
„H&P Open Air“ im Bürgerpark Hoya

Aufbau beim Reload-Festival 2017

Die Reload-Bühne kommt: Die "Steelhands" sind am Montag im Mittelzentrum und sorgen dafür, dass die Bühne, auf der am Freitag und Samstag unter …
Aufbau beim Reload-Festival 2017

Weinfest in Twistringen 

Gegen das Norddeutsche Schietwetter halfen am Wochenende auf dem 3. Twistringer Weinfest gleich drei Dinge: warme Regenkleidung, edle Tropfen, die …
Weinfest in Twistringen 

Meistgelesene Artikel

Nasse Schwämme, volle Hosen, allerbeste Stimmung

Nasse Schwämme, volle Hosen, allerbeste Stimmung

Oldie-Treffen in Vethem: Ein Mekka der Trecker-Fans 

Oldie-Treffen in Vethem: Ein Mekka der Trecker-Fans 

Spiele für die Kleinen, Unterhaltung für die Großen

Spiele für die Kleinen, Unterhaltung für die Großen

SPD-Fest ohne Sigmar Gabriel

SPD-Fest ohne Sigmar Gabriel