Ferienpassaktion beim SV Dauelsen

Wie Robin Hood mit Pfeil und Bogen

+
Trotz des Regens ließen sich die Kids den Spaß am Bogenschießen nicht vermiesen.

Verden - Ein bisschen wie Robin Hood fühlen konnten sich 15 Jungen und Mädchen beim Schützenverein Dauelsen. Im Rahmen der Ferienpassaktion hatten sich die Kids zum Schnupperkurs im Bogenschießen angemeldet.

Die meisten Kinder hatten vorher noch nie ein solches Sportgerät in der Hand gehabt und waren entsprechend gespannt, was auf sie zukommt. Leider spielte das Wetter nicht so recht mit, immer wieder gingen heftige Schauer nieder. „Bogenschießen findet auch bei Regen draußen statt“, stellte Spartenleiter Kay Schuster aber gleich unmissverständlich klar. Zum Glück für die jungen Schützen gibt es seit einem Jahr einen neuen Unterstand, so dass die kleinen „Robin Hoods“ doch halbwegs trocken blieben.

Bevor der erste Pfeil in Richtung Scheibe flog, waren jedoch einige Vorbereitungen nötig. Mittels eines gelochten Papiers stellte Schuster fest, mit welchem Auge das Ziel anvisiert wird, danach richtet sich die Auswahl des Bogens. Dann bekamen die Kinder eine kleine Einweisung und wurden mit Bögen sowie Finger- und Armschutz ausgerüstet. Geschossen wurde in kleinen Gruppen auf eine zehn Meter entfernt stehende Scheibe. „Dann haben die Kinder schnell erste Erfolgserlebnisse, sie möchten ja auch etwas treffen, die Pfeile sollen schließlich nicht alle vor der Scheibe im Gras landen“, schmunzelte Schuster.

Der 11- jährige Tim betreibt erst seit einigen Monaten den Bogensport und ist stolz, dass er den anderen nun schon erklären darf, wie man mit Pfeil und Bogen umgeht. Er ist Feuer und Flamme für diesen Sport „Das macht doll Spaß“, versichert er. Doch auch die Neulinge sind mit Begeisterung bei der Sache, auch wenn es nicht immer leicht fällt, das Ziel zu treffen. Zum Schluss durfte als besondere Überraschung dann noch auf Wasserbomben geschossen werden. Bei so viel Spaß bleiben vielleicht einige dem Bogensport treu.

„Wir bieten diese Aktion auch an, um Nachwuchs zu gewinnen. In den letzten Jahren hatten wir danach schon oft neue junge Mitglieder“, so Schuster.

ahk

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Im Himmelbett am Wasserloch: Luxussafaris in der Savanne

Im Himmelbett am Wasserloch: Luxussafaris in der Savanne

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Erntefest im Kindergarten Scholen

Erntefest im Kindergarten Scholen

Meistgelesene Artikel

Flüchtling mischt bei der Achimer Feuerwehr mit - doch Abschiebung droht

Flüchtling mischt bei der Achimer Feuerwehr mit - doch Abschiebung droht

Individuell gefertigte Medaille als Lohn für die Anstrengung

Individuell gefertigte Medaille als Lohn für die Anstrengung

Erstes Oldtimer-Pflügen in Hülsen mit 14 alten Schätzchen

Erstes Oldtimer-Pflügen in Hülsen mit 14 alten Schätzchen

Fahrerin verliert Kontrolle: Überholvorgang endet am Baum

Fahrerin verliert Kontrolle: Überholvorgang endet am Baum

Kommentare