Riverboat-Party mit „Friends for Friends“

Zum Abschied noch mal richtig Vollgas

+
Mediengruppe Kreiszeitung

Verden - Rund 180 Personen feierten am Sonnabend bei der stimmungsvollen Riverboat-Party zum letzten Mal zu der Musik der Band „Friends for Friends“. Seit 15 Jahren sind die Männer der Garant bei der beliebten Veranstaltung der Mediengruppe Kreiszeitung. Doch nun soll mit der Musik Schluss sein.

Verdens wohl bekanntesten musikalischen Botschafter hatten im Vorfeld ihren Abschied von der Bühne verkündet. Es war sozusagen die Abschiedstour der seit 20 Jahren bestehenden Band.

Schlagzeuger Reinhold Lankuttis hatte bereits verkündet: „Wir werden uns noch einmal ganz besonders ins Zeug legen“. Und das Versprechen haben sie rundum erfüllt. Die großartige Stimmung auf dem Schiff mit der stets gut gefüllten, großen Tanzfläche auf dem oberen Deck war sicher auch der Topform der Band geschuldet. Vielleicht kann man es aber auch als Veto der Fans gegen den musikalischen Ruhestand werten.

„Das kann doch nicht das Ende sein“, hieß es unterwegs immer wieder seitens der Partygäste. Selbst Kapitän Johann Meyer schien angesichts der Bombenstimmung den Abschied herauszögern zu wollen und legte erst nach Mitternacht mit dem Ausflugsschiff wieder in Verden an.

Die Riverboat-Partys sollen weitergehen und vielleicht lassen sich die „Friends“ überzeugen, doch noch einmal für ihre Friends das Schiff zu rocken.

wb

Mehr zum Thema:

Apotheke auf dem Balkon: Heil- und Würzpflanzen für den Topf

Apotheke auf dem Balkon: Heil- und Würzpflanzen für den Topf

Stadt, Land, Fluss rund um Hameln

Stadt, Land, Fluss rund um Hameln

Mit Streetart-Touren die etwas andere Kunst entdecken

Mit Streetart-Touren die etwas andere Kunst entdecken

Perfekte Podolski-Party: Traumtor und Sieg gegen England

Perfekte Podolski-Party: Traumtor und Sieg gegen England

Meistgelesene Artikel

Glockenspiel: Zwei Jahre Pause beendet

Glockenspiel: Zwei Jahre Pause beendet

Bis Ende Mai ist noch Geduld gefragt

Bis Ende Mai ist noch Geduld gefragt

Beatclub rockt die Verdener Stadthalle

Beatclub rockt die Verdener Stadthalle

„Manchmal denke ich, Gott ist auch schon von hier geflüchtet“

„Manchmal denke ich, Gott ist auch schon von hier geflüchtet“

Kommentare