30. Verdener Kunstbörse eröffnet

1 von 32
Bei der Eröffnung der 30. Verdener Kunstbörse wurde auch der städtische Kunstpreis verliehen.
2 von 32
Bei der Eröffnung der 30. Verdener Kunstbörse wurde auch der städtische Kunstpreis verliehen.
3 von 32
Bei der Eröffnung der 30. Verdener Kunstbörse wurde auch der städtische Kunstpreis verliehen.
4 von 32
Bei der Eröffnung der 30. Verdener Kunstbörse wurde auch der städtische Kunstpreis verliehen.
5 von 32
Bei der Eröffnung der 30. Verdener Kunstbörse wurde auch der städtische Kunstpreis verliehen.
6 von 32
Bei der Eröffnung der 30. Verdener Kunstbörse wurde auch der städtische Kunstpreis verliehen.
7 von 32
Bei der Eröffnung der 30. Verdener Kunstbörse wurde auch der städtische Kunstpreis verliehen.
8 von 32
Bei der Eröffnung der 30. Verdener Kunstbörse wurde auch der städtische Kunstpreis verliehen.

Die 30. Verdener Kunstbörse, eine Gemeinschaftsausstellung von Kunstschaffenden aus der Region, ist bis 10. Dezember auf sämtlichen Etagen im Rathausneubau der Allerstadt zu sehen.

Initiator der Exposition, bei der der städtische Kunstpreis erstmals an zwei Kunstschaffende, an Petra Seydel aus Achim (Skulptur) und an Tine Pockels aus Ottersberg (Malerei), vergeben wurde, ist die Stadt Verden, die es als eine wichtige Aufgabe betrachtet, regionalen Künstlern dieses Forum zu bieten.

Das könnte Sie auch interessieren

14. Barnstorfer Ballonfahrer-Festival 

Alle zwei Jahre treffen sich Ballonfahrer aus ganz Deutschland, aus den Niederlanden und aus Litauen zu einem Stelldichein im in Barnstorf. Am …
14. Barnstorfer Ballonfahrer-Festival 

Einzelkritik: Kruse und Bartels noch nicht auf Betriebstemperatur 

Werder Bremen verliert sein Bundesliga-Auftaktspiel gegen die TSG Hoffenheim mit 0:1. Die DeichStube bewertet die Spieler. 
Einzelkritik: Kruse und Bartels noch nicht auf Betriebstemperatur 

Weinfest in Twistringen 

Gegen das Norddeutsche Schietwetter halfen am Wochenende auf dem 3. Twistringer Weinfest gleich drei Dinge: warme Regenkleidung, edle Tropfen, die …
Weinfest in Twistringen 

„La Strada“ in Rotenburg - der Samstag 

Auch am zweiten Tag des Straßenkunst-Festivals „La Strada“ kamen wieder zahlreiche Besucher nach Rotenburg, um die vielen Künstlerinnen und Künstler …
„La Strada“ in Rotenburg - der Samstag 

Meistgelesene Artikel

SPD-Fest ohne Sigmar Gabriel

SPD-Fest ohne Sigmar Gabriel

Oldie-Treffen in Vethem: Ein Mekka der Trecker-Fans 

Oldie-Treffen in Vethem: Ein Mekka der Trecker-Fans 

Scharnhorst: Vor 750 Jahren erstmals urkundlich erwähnt

Scharnhorst: Vor 750 Jahren erstmals urkundlich erwähnt

Wildwest im Steinweg

Wildwest im Steinweg