Prüfung auf Standfestigkeit

Südbrücke gesperrt

+
Mediengruppe Kreiszeitung

Verden - Die Südbrücke in Verden wird auf ihre Standfestigkeit überprüft und muss dafür morgen, am Donnerstag, in der Zeit von 8.30 bis circa 14.30 Uhr, für den Autoverkehr komplett gesperrt werden. Fahrräder und Fußgänger können die Brücke nutzen.

Nach Informationen der Stadtverwaltung rücken während der Schließung Experten an, und führen an dem Bauwerk verschiedene Belastungstest durch. Die Ergebnisse sollen Aufschluss darüber geben, inwieweit saniert oder aber auch neu gebaut werden muss..

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

20. Etappe: Froome hat vierten Toursieg so gut wie sicher

20. Etappe: Froome hat vierten Toursieg so gut wie sicher

Gute Stimmung auf dem Campingplatz beim Deichbrand

Gute Stimmung auf dem Campingplatz beim Deichbrand

Bartels trifft gegen Ex-Club, aber Werder verliert

Bartels trifft gegen Ex-Club, aber Werder verliert

Israel nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest

Israel nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest

Meistgelesene Artikel

Lautes Gebrüll im Gericht: „Mann, die da waren das!“

Lautes Gebrüll im Gericht: „Mann, die da waren das!“

22 Tonnen Äpfel auf Fahrbahn: A27 bei Verden gesperrt

22 Tonnen Äpfel auf Fahrbahn: A27 bei Verden gesperrt

Vom Männerballet bis Lucky Luke: Kirchlinter Schützen feiern unkonventionell

Vom Männerballet bis Lucky Luke: Kirchlinter Schützen feiern unkonventionell

Der brennende Mönch: Domfestspiele feiern eine überzeugende Premiere

Der brennende Mönch: Domfestspiele feiern eine überzeugende Premiere

Kommentare